checkAd

Varta 25€ als Megatrendaktie und Krisenprofiteur ? 100% Titel??? (Seite 818)

eröffnet am 15.09.18 00:03:06 von
neuester Beitrag 20.04.21 13:12:58 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.03.21 17:25:00
Beitrag Nr. 8.171 ()
Das einzige was knallen wird ist irwann die Wahrheit, und die tut weh! Wehe wenn der Markt gesättigt, der Hype vorbei, und die Förderungen der E- Autos gestrichen werden, welche eh nur fürs "grüne" Image aufpolieren der Regierungen dient.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Dudenhoeffer-Tesla-steckt-in-…

An Teslas Heimatmarkt USA sind Teslas VK Zahlen seit Ende 2008 rückläufig. Wen wundert es, dass Musk wie ein Wilder in alle expandiert. Vlt knallts bei Tesla bald, dann ist das E-Auto Zugpferd tot? Who knows? Lassen wir uns überraschen was die nächsten Monate so kommt. Spannend wirds auf alle Fälle und Söder kann die Autos auch nicht verschenken, auch wenn er nun € 10.000.- und vlt bald € 20.000.- als Förderung vorschlägt. Ist ja auch nicht sein Geld, sondern eures ;-)
Varta | 114,20 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 18:17:44
Beitrag Nr. 8.172 ()
Ja, die Vartalusche bringt es wirklich nicht mehr....

📉
Varta | 113,70 €
Avatar
02.03.21 20:41:44
Beitrag Nr. 8.173 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.269.984 von Max787 am 02.03.21 17:25:00Tesla‘s Zahlen sind seit 2008 in den USA rückläufig! 🤣 Soll ich das ernsthaft mit Zahlen widerlegen?

Der Verbrenner ist tot, viele Autokonzerne, wie GM oder Renault haben den Abschied vom Verbrenner zum Anfang des kommenden Jahrzehnts angekündigt und arbeiten darauf hin. Was wollen die wohl stattdessen bauen?
In wenigen Jahren werden E-Autos zudem ohne Förderung günstiger in den Gesamtkosten sein, das ist eine ausgemachte Sache. Dann werden sich die Leute nicht nur aus Gewissensgründen, sondern auch aus ökonomischen Gründen für Stromer oder Hybrids entscheiden.

Der Bau von Batterien wird dabei zum Nadelöhr, wenn Varta da wirklich erfolgreich mitmischen sollte, was absolut im Bereich des Realistischen liegt, dann wird man dieser Kurse hier von weit oben anschauen.

Tesla würd ich allerdings auch nicht mehr kaufen, Varta schon..


Zitat von Max787: Das einzige was knallen wird ist irwann die Wahrheit, und die tut weh! Wehe wenn der Markt gesättigt, der Hype vorbei, und die Förderungen der E- Autos gestrichen werden, welche eh nur fürs "grüne" Image aufpolieren der Regierungen dient.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Dudenhoeffer-Tesla-steckt-in-…

An Teslas Heimatmarkt USA sind Teslas VK Zahlen seit Ende 2008 rückläufig. Wen wundert es, dass Musk wie ein Wilder in alle expandiert. Vlt knallts bei Tesla bald, dann ist das E-Auto Zugpferd tot? Who knows? Lassen wir uns überraschen was die nächsten Monate so kommt. Spannend wirds auf alle Fälle und Söder kann die Autos auch nicht verschenken, auch wenn er nun € 10.000.- und vlt bald € 20.000.- als Förderung vorschlägt. Ist ja auch nicht sein Geld, sondern eures ;-)
Varta | 114,30 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 21:29:58
Beitrag Nr. 8.174 ()
Der Verbrenner ist tot ich persönlich hoffe noch lange nicht. Kenn im Bekanntenkreis einige mit E Autos. Von Zufrieden bis Anwalt eingeschaltet um das Auto zurückzugeben ist alles dabei. Im Kleinwagen Bereich für Kurzstrecken feine Sache. Bei Temperaturen um 0 Grad und zügiger Autobahnfahrt halbe Reichweite...is ja bekannt und den Strom gibts hierzulande auch nicht Gratis. Der eine musste seine 80 kwh Batterie 3 mal laden für 450 km...der war Stinksauer . Da muss ausser Batterievergrösserungen noch einiges anderes passieren. Anhängerbetrieb mit Wohnwagen denke da braucht man über Reichweite gar nicht mehr sprechen... Zur Varta Batterie alle grossen Hersteller haben langfristige Verträge gemacht Samsung sdi Lg chem CATL Daimler lässt auch von seiner Tochter Deutsche Accumotive bauen. In dem einen Bericht hiess es Northvolt beliefert VW und BMW ab 2024. warum hat Varta noch so keinen Vertrag für Lieferungen ab 2024..vielleicht kommt auch die nächsten Wochen was.
Varta | 114,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 22:06:16
Beitrag Nr. 8.175 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.274.148 von schirle am 02.03.21 21:29:58Na, wir fahren gerade die erste Generation E-Autos. Sicher wird es den Verbrenner noch ein paar Jahre geben, aber GM und Renault meinen es sicher ernst mit dem Ausstieg in 10 Jahren.
Auf jeden Fall werden E-Autos eine wesentlich größere Rolle in den kommenden Jahren spielen. Einfach mal einen Tesla mieten und einige Ründchen drehen, dann spürt man schon, dass E-Antriebe die Zukunft sind, wurde mir jedenfalls sehr schnell klar. Den Verbrenner brauchen wir aber sicher auch noch ein paar Jahre - keine Angst ;)
Varta wird einen Partner finden, VW und BMW schließen doch sicher auch keine Exclusivverträge?




Zitat von schirle: Der Verbrenner ist tot ich persönlich hoffe noch lange nicht. Kenn im Bekanntenkreis einige mit E Autos. Von Zufrieden bis Anwalt eingeschaltet um das Auto zurückzugeben ist alles dabei. Im Kleinwagen Bereich für Kurzstrecken feine Sache. Bei Temperaturen um 0 Grad und zügiger Autobahnfahrt halbe Reichweite...is ja bekannt und den Strom gibts hierzulande auch nicht Gratis. Der eine musste seine 80 kwh Batterie 3 mal laden für 450 km...der war Stinksauer . Da muss ausser Batterievergrösserungen noch einiges anderes passieren. Anhängerbetrieb mit Wohnwagen denke da braucht man über Reichweite gar nicht mehr sprechen... Zur Varta Batterie alle grossen Hersteller haben langfristige Verträge gemacht Samsung sdi Lg chem CATL Daimler lässt auch von seiner Tochter Deutsche Accumotive bauen. In dem einen Bericht hiess es Northvolt beliefert VW und BMW ab 2024. warum hat Varta noch so keinen Vertrag für Lieferungen ab 2024..vielleicht kommt auch die nächsten Wochen was.
Varta | 114,40 €
Avatar
03.03.21 08:55:37
Beitrag Nr. 8.176 ()
Für den es interessiert ein kleiner Überblick wo überall gefertigt werden soll Varta kommt auch vor

https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/alternative…
Varta | 115,60 €
Avatar
03.03.21 09:02:22
Beitrag Nr. 8.177 ()
Hoffentlich gibt es den Bbenziner und optimierten Diesel noch sehr lange. Stellt ech Autobahnfahrten von München nach Hamburg vorm 3 mal Strom tanken. Oder Fahrten mit einem Diesel (Wohnmobil, Handwerkerauto) ins Ausland. Geht. Aber die Stromgetrieben....?? Ladesäulen im Ausland? Fahren muss praktikabel bleiben.
Varta | 114,00 €
Avatar
03.03.21 09:15:25
Beitrag Nr. 8.178 ()
Trotz sarten Dax, was mich auch verwundert, dachte es kommt mal eine Korrektur, steigt Varta nicht. Wenn denn der Dax mal fällt kann man sich denken was mit Varta passiert.
Varta | 113,70 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.03.21 09:22:00
Beitrag Nr. 8.179 ()
Zitat von schirle: Für den es interessiert ein kleiner Überblick wo überall gefertigt werden soll Varta kommt auch vor
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/alternative…


Sehr interessant. Vorallem der Absatz:

An einem zweiten Batteriezellen-Verbund beteiligen sich sogar neun europäische Staaten. An der Spitze der Initiative steht das Bundeswirtschaftsministerium, das den Aufbau einer einheimischen Batteriezellen-Produktion mit einer Milliarde Euro fördert. Allerdings ist noch nicht offiziell bekannt, welche Firmen die Mitglieder dieses zweiten Konsortiums sind. Das "Handelsblatt" nennt unter anderem BMW, BASF sowie Varta und ein viertes deutsches Unternehmen. Wo die Fertigungsstätten errichtet werden sollen und wie viele Arbeitsplätze dort entstehen könnten, ist bisher ebenfalls noch nicht bekannt. Die Förderung der Wertschöpfung und der Erhalt von Arbeitsplätzen in Deutschland ist aber ein konkretes Ziel der Initiative.


Wie kann man sich so ein Konsortium vorstellen? Alle beteiligten Parteien forschen zusammen und Varta produziert?
Varta | 114,60 €
Avatar
03.03.21 09:24:02
Beitrag Nr. 8.180 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.278.090 von bernstedter am 03.03.21 09:15:25Kurs steht wieder da, wo er vor 12 Monaten stand. Die Aktie ist voll im Würgegriff der Leerverkäufer. Ohne positive Nachrichten passiert hier nichts , eher mit der Marktkorrektur nach unten.
Varta | 115,20 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Varta 25€ als Megatrendaktie und Krisenprofiteur ? 100% Titel???