checkAd

Varta 25€ als Megatrendaktie und Krisenprofiteur ? 100% Titel??? (Seite 821)

eröffnet am 15.09.18 00:03:06 von
neuester Beitrag 11.04.21 18:15:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.03.21 12:08:43
Beitrag Nr. 8.201 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.301.478 von sg-1 am 04.03.21 11:40:04.... in deiner 2170 Filterblase gibts keine Ausnahmesituationen, immer schön NACHKAUFEN 🤣
.... irgendwie ist mir erinnerlich das schon seit ~150€ Varta und ~650€ Tesla schön in Calls investierst, läuft bei Dir Varta/Tesla "dausend" 👍
Varta | 108,20 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.03.21 12:19:01
Beitrag Nr. 8.202 ()
ich würde vorschlagen varta kündigt sowas wie einen independence day an, um den würgegriff der lv abzuschütteln, und den aktienkurs zu pushen. zeitgleich könnte man die dividende erhöhen. grosse innovationen könnten für die zukunft angedeutet werden.
Varta | 108,20 €
Avatar
04.03.21 12:36:08
Beitrag Nr. 8.203 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.301.478 von sg-1 am 04.03.21 11:40:04Ich hoffe sogar, dass der Kurs im März so gunstig bleibt. Dann lege ich nochmal nach

Bekommste noch deutlich unter 100€:cool:
Varta | 108,00 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.03.21 12:47:23
Beitrag Nr. 8.204 ()
dem markenauftritt fehlt auch die farbe grün! green tech etc.... da sollte man etwas nachbessern.
Varta | 107,50 €
Avatar
04.03.21 12:51:45
Beitrag Nr. 8.205 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.302.672 von Ilsebilse am 04.03.21 12:36:08
Zitat von Ilsebilse: Ich hoffe sogar, dass der Kurs im März so gunstig bleibt. Dann lege ich nochmal nach

Bekommste noch deutlich unter 100€:cool:


Na, dass hoffe ich dann auch für dich Ilse 👍 und das du auch investierst. Dann bleiben hoffentlich deine ständigen negativen Kommentare aus. Ich drück dir die Daumen!
Varta | 107,70 €
Avatar
04.03.21 12:55:43
Beitrag Nr. 8.206 ()
timtaler77

04.03.2021 12:51:45

Antwort auf Beitrag von Ilsebilse am 04.03.21 12:36:08

Zitat von IlsebilseIch hoffe sogar, dass der Kurs im März so gunstig bleibt. Dann lege ich nochmal nach

Bekommste noch deutlich unter 100€



Na, dass hoffe ich dann auch für dich Ilse 👍 und das du auch investierst. Dann bleiben hoffentlich deine ständigen negativen Kommentare aus. Ich drück dir die Daumen!



infiniytrd

04.03.2021 12:47:23

dem markenauftritt fehlt auch die farbe grün! green tech etc.... da sollte man etwas nachbessern.



Ilsebilse

04.03.2021 12:36:08

(1)

Antwort auf Beitrag von sg-1 am 04.03.21 11:40:04Ich hoffe sogar, dass der Kurs im März so gunstig bleibt. Dann lege ich nochmal nach

Bekommste noch deutlich unter 100€



infiniytrd

04.03.2021 12:19:01

ich würde vorschlagen varta kündigt sowas wie einen independence day an, um den würgegriff der lv abzuschütteln, und den aktienkurs zu pushen. zeitgleich könnte man die dividende erhöhen. grosse innovationen könnten für die zukunft angedeutet werden.



worldtravelthomas

04.03.2021 12:08:43

Antwort auf Beitrag von sg-1 am 04.03.21 11:40:04.... in deiner 2170 Filterblase gibts keine Ausnahmesituationen, immer schön NACHKAUFEN 🤣
.... irgendwie ist mir erinnerlich das schon seit ~150€ Varta und ~650€ Tesla schön in Calls investierst, läuft bei Dir Varta/Tesla "dausend" 👍



sg-1

04.03.2021 11:40:04

(1)

Antwort auf Beitrag von worldtravelthomas am 04.03.21 11:07:04

Zitat von worldtravelthomas...



Welche Ausnahmesituation? Neues Produkt? Einstieg in ein neues Marktsegment? Geh Mal bitte vom Unternehmen aus, also was Varta so vor hat und nicht von shortsellern

Die shortseller sind nicht der Markt. Die sind zwar wieder eingestiegen, aber runter prügeln würde auch heißen, bei niedrigen Kursen verkaufen. Das wäre bei Anlegern sowie shortsellern unlogisch und ist sicher bei Varta der schlechteste weg, um die Verluste wieder rein zu bekommen. Aber hey, lass sie halt niedrig verkaufen 

Ich hoffe sogar, dass der Kurs im März so gunstig bleibt. Dann lege ich nochmal nach



worldtravelthomas

04.03.2021 11:07:04

(2)

Antwort auf Beitrag von awsx am 04.03.21 10:36:18

Zitat von awsx

Zitat von worldtravelthomas.... genau das Volumen lässt nach, shit happens nix mit Stabilisierung, die Zeit des perfekten Shortangriffs naht um die Butze Richtung 100 zu prügeln, Momentum ist gut, darauf warten die Shortis 😇 und dann floppts auch wieder im Bundesanzeiger 😎



Volumige Ausverkäufe sind Trendwenden.
Ich weiß nicht woher du deine Logik nimmst. Die leichten Stopps sind durch.




.... das mag Charttechnisch so sein, bei Varta befinden wir uns aber in einer Ausnahmesituation
.... meine "Beobachtungen" in solchen Situationen war meist diese, das sich die LV aus dem Hochvolumigen Abverkäufen raushalten, eher noch SL abfischen zum Kasse machen (bei Varta verwunderlicherweise nicht) um danach an schwach Volumigen Tagen, nochmals voll nachzutreten vorwiegend Freitags vorm Wochenende (zum verunsichern) und Montags zur Eröffnung nochmals (das die Leute entnervt verkaufen), natürlich muß die Marktsituation dazu passen.
.... schon morgen, könnte so ein Tag sein, je nach Umfeld und dann könnte man sehen ob die 100er Stops wirklich so sicher sind....
.... und klar, meine Sicht der Dinge bezgl. der Shortseller, kann genauso daneben liegen wie die Charttechnik und andere Parameter auch, wir spekulieren nur Wahrscheinlichkeiten....
.... ehrlich gesagt wundert es mich sehr, das die LV bei 104-106 Null nada gecoverd haben, wollte ursprünglich bei 108€ wieder zusteigen.



Max787

04.03.2021 10:45:50

Zu viel Strom gezapft..

https://www.golem.de/news/zu-viel-stromverbrauch-bitcoin-min…



awsx

04.03.2021 10:36:18

(2)

Antwort auf Beitrag von worldtravelthomas am 03.03.21 22:42:11

Zitat von worldtravelthomas.... genau das Volumen lässt nach, shit happens nix mit Stabilisierung, die Zeit des perfekten Shortangriffs naht um die Butze Richtung 100 zu prügeln, Momentum ist gut, darauf warten die Shortis 😇 und dann floppts auch wieder im Bundesanzeiger 😎



Volumige Ausverkäufe sind Trendwenden.
Ich weiß nicht woher du deine Logik nimmst. Die leichten Stopps sind durch.



Max787

04.03.2021 09:54:49

(2)

Einfach ma wirken lassen, ob das nicht der Weg in die Zukunft sein wird.

https://www.heise.de/news/Wasserstoff-wird-Benzin-Siemens-br…



worldtravelthomas

04.03.2021 09:42:39

Antwort auf Beitrag von Spiegelmann am 03.03.21 23:05:14

Zitat von Spiegelmann

Zitat von worldtravelthomas.... genau das Volumen lässt nach, shit happens nix mit Stabilisierung, die Zeit des perfekten Shortangriffs naht um die Butze Richtung 100 zu prügeln, Momentum ist gut, darauf warten die Shortis 😇 und dann floppts auch wieder im Bundesanzeiger 😎



Hi Thomas, gibt es zu NanoRepro auch Shortinfos? Ich hab gerade lange Weile und den NanoRepro-Thread mal ein wenig aufgemischt.... 🤣



.... bei NanoRepro keinrlei Leerverkäufer an Board, zeugt von einer guten Aktie, auch wenn ich Sie nicht kenne, viel Spass 👍
Varta | 108,30 €
Avatar
04.03.21 13:02:15
Beitrag Nr. 8.207 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.303.245 von Joshdan87 am 04.03.21 13:00:25
Zitat von Joshdan87: Lasst uns Spiegelmann grillen ! Richtig hoch jetzt


der hat die Seiten gewechselt. Ganz dumm ist der vermutlich auch nicht.
Varta | 108,30 €
Avatar
04.03.21 13:03:37
Beitrag Nr. 8.208 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.302.036 von worldtravelthomas am 04.03.21 12:08:43
Zitat von worldtravelthomas: War mir klar, dass du keinen negativen Grund nennen kannst.

Es gibt keinen negativen Grund bei Varta. Der Kurs wird seit einem Jahr künstlich unten gehalten. Beim Anstieg war ja zu sehen, dass eben doch höhere Kurse gerechtfertigt sind. Die shortseller nutzen lediglich negative Marktsituationen (Treasury Bonds, Varta Marketing fail) aus. Als einziges Argument kommt Konkurrenz...suuuper JEDES Unternehmen hat Konkurrenz.

Schau Mal, nicht Varta bekommt asiatische Konkurrenz im Batteriemarkt. Varta steigt in das Marktsegment ein und macht den Asiaten Konkurrenz. Kein Unternehmen investiert viel Geld, wenn es nicht genau seine Chancen durch kalkuliert hat und eine positive Entwicklung für das Unternehmen erwartet.

Argumente der Analysten? Hat man gesehen. Mittlerweile sind wir in Q1 2021 und immernoch kein Analyst erwähnt die Elektromobilität bzw. man argumentiert mit Knopfzellen und in ears. Analysten, die zukünftige Produkte so ignorieren und Konkurrenzgefahr dramatisieren, obwohl Vartas Umsatzschwerpunkt eindeutig im neuen Marktsegment liegen wird (mit der 2170 zelle)...das mit Kurszielen von lächerlich günstigen KGV in der Branche, abgesprochenen short Attacken und künstlich gedrücktem Kurs bei einem soliden Unternehmen mit großen Kunden?
(Shortseller waren sogar schon raus, warum, wenn man sich doch so sicher ist)

Selbst einige der obigen Punkte würden mir für ein Investment reichen. Alles zusammen ist eher Jackpot an der Börse und für mich ein klarer Grund, nachzulegen (keine Handelsempfehlung)
Varta | 108,30 €
Avatar
04.03.21 13:04:27
Beitrag Nr. 8.209 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.302.036 von worldtravelthomas am 04.03.21 12:08:43Zehndausen! Wennschon, dennschon.

Ich fasse Varta erst wieder unter 100€ an.

Wobei wir von der Bewertung nicht weit vom Corona-Tief entfernt sind.

Varta | 108,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.03.21 13:08:11
Beitrag Nr. 8.210 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.303.365 von g3koot am 04.03.21 13:04:27Verzeihung, falsches Bild -.-.

Varta | 108,10 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Varta 25€ als Megatrendaktie und Krisenprofiteur ? 100% Titel???