DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %

Ölpreise weiter im Höhenflug - Brent-Öl über 82 Dollar | Diskussion im Forum


ISIN: XC0009677409 | WKN: 967740
79,91
$
19.10.18
Deutsche Bank
+0,79 %
+0,63 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Ölpreise weiter im Höhenflug - Brent-Öl über 82 Dollar" vom Autor dpa-AFX

Die Preise für Rohöl haben ihren Höhenflug fortgesetzt. Am Dienstag wurde ein Barrel (159 Liter) der Nordsee-Sorte Brent gegen Mittag bei 81,80 US-Dollar gehandelt, nachdem zuvor bei 82,20 Dollar der höchste Stand seit November 2014 erreicht …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Ölpreise weiter im Höhenflug - Brent-Öl über 82 Dollar
Völlig absurder Ölpreis! Die Welt schmimmt im Öl.Da sieht man, dass hier Marktmechanismen nicht funktionieren, wenn ein politischer Idiot wie Trump in den Markt eingreift und Ölförderer massiv behindert.
Arme Schweine mit Ölheizung.

die meisten haben im Sommer nicht getankt weil da der Ölpreis schon im verhältniss zur jahreszeit
zu hoch war. nun sind wir schon 12 $ höher.

da werden viele wieder 1 € pro liter tanken. 2 Monatsgehälter eines Mittelstandes futsch,
nur damit man beim duschen und pinkeln nicht friert im winter. den Rest der Zeit
verbringt man ja am Arbeitsplatz.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.792.469 von Sindimindi am 25.09.18 13:24:39Da hat jemand eine Ölheizung 😀
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.792.469 von Sindimindi am 25.09.18 13:24:39
Zitat von Sindimindi: Völlig absurder Ölpreis! Die Welt schmimmt im Öl.Da sieht man, dass hier Marktmechanismen nicht funktionieren, wenn ein politischer Idiot wie Trump in den Markt eingreift und Ölförderer massiv behindert.


Exactement! Jetzt ist mMn auch das Top erreicht!

Schon der alte Abe Lincoln wußte:

Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.

Und das zuletzt am Markt vorherrschende Argument, daß die Preise steigen müßten, wegen "dem Venezolea-, Iran- und Sozeug..." zieht ja nun irgendwie nicht mehr, da aus diesen Ländern eh schon fast nix mehr kommt und jedwede kleinste (politische) Verbesserung dort in Richtung "Funktionierend" ebenso deren Ölförderung wieder in Richtung "Funktionierend" bringen würde/wird... :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.794.209 von Abfischer am 25.09.18 16:19:23
Ölheizung
Gestatten? Armes Schwein!;-)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben