DAX+0,38 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,26 %

Warnung: Moody's läutet Alarmglocke: Europa könne Konjunktureinbruch nicht verkraften - Die letzten 30 Beiträge | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Im Übrigen hat Deutschland die öffentliche Verschuldung drastisch reduziert. Und Deutschland ist ein wichtiger Teil von Europa.
Deutschland könnte die öffentlichen Ausgaben auch wieder hochfahren statt eine schwarze Null anzustreben.
Hohe Vermögenspreise?
Wo? Ja bei Immobilien.
Bei Aktien eher nicht.
Kgv bei Daimler unter 7. Dividenden Rendite bei 6 %.
Lufthansa, Kurs deutlich unter Buchwert, KGV unter 5. Dividendenrendite bei 4 %, obwohl nicht mal 20% des Nettogewinns ausgeschüttet werden.
Der Gewinn könnte um 50 % einbrechen und immer noch läge das KGV unter 10.
Was ist hier teuer? Jedenfalls Daimler nicht und LH auch nicht.
Es ist spottbillig.
Die meinen doch sicher EU Europa ??? Da die Schulden weltweit recht hoch sind wird ein Einbruch wohl fast niemand verkraften können !!! Die Frage sollte besser sein welches Unglück droht dem Durchschnittsbürger mit seinem Sparkassenkonto ???
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.864.536 von Jo_Betriebswirt am 03.10.18 22:41:24Gold kaufen. Physisch. Nie verkehrt
Amerika bereitet sich schon ein wenig vor, nur wer Zinsen anhebt kann diese auch im Crash senken und Kosmetik für die Märkte betreiben bzw psychologisch beruhigend einwirken. Europa erwischt es voll, den null Zinsen kann man nicht mehr weiter senken. Und noch mehr Geld zu drucken wird den Untergang beschleunigen. Nur bei Bargeldverbot, und dieses wird vorher nicht mehr möglich sein, und hoffentlich nie. Und obwohl es unsere Politiker nicht glauben wollen, jede Party geht zu Ende, es ist nur die Frage wie viel man aufräumen muss und wie hoch der Schaden ist.
Das einzigste Risiko was ich sehe ist Amerika.... Trump....Donald
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Warnung: Moody's läutet Alarmglocke: Europa könne Konjunktureinbruch nicht verkraften" vom Autor Redaktion w:o

Europa sei nicht dazu in der Lage, einen weiteren drastischen Konjunktureinbruch, der das Finanzsystem belastet, zu bewältigen, so die Kernaussage einer neuen Studie der Ratingagentur Moody's.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Warnung: Moody's läutet Alarmglocke: Europa könne Konjunktureinbruch nicht verkraften


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben