DAX-0,60 % EUR/USD-0,47 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Cannabis ? Jetzt aber Halo ! (Seite 165)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.603.452 von Swifly am 20.05.19 14:22:48
Insgesamt
Aber nur auf Flatex
NasdaqOTC wird geöffnet sein, oder nicht?

Mal gucken ob sie auch da die "Bude" einrennen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.603.599 von EsMuffelt am 20.05.19 14:41:56Bude ist offen heute 😂
Präsentation von Halo Labs
https://halocanna.com/wp-content/uploads/2019/05/Halo-Presentation-May-2019-Final.pdf
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.567 von Swifly am 21.05.19 08:44:13DIE LETZTE NEWS Halo Labs Announces Conversion of Debentures into Common Shares Die Anleger, die bei der letzten Kapitalerhöhung Wandelschuldverschreibungen des Unternehmens gezeichnet haben, haben diese überraschenderweise schon zu einem großen Teil in Aktien umgewandelt. Von den Schuldverschreibungen über 18 Millionen wurden schon fast 7 Millionen eingelöst. Der Umwandlungspreis beträgt 0,65 CAD. Umwandeln und mit Gewinn verkaufen? Nein, denn der Umwandlungspreis ist nahe dem derzeitigen Kurs der Aktie. Man würde faktisch fast nichts verdienen! Also was ist der Grund, warum die Insider begonnen haben, ihre Bestände aufzustocken und die Investoren wie verrückt, nach nur etwas mehr als einem Monat nach Abschluss der Finanzierung, ihre Schuldverschreibungen in Aktien tauschen – noch dazu, wo im Juni die erste Zinszahlung fällig wäre!? Ist dies der Grund? Ich glaube zu wissen, dass Wandelschuldverschreibungen im Falle einer Übernahme des Unternehmens zum Umwandlungspreis durch den Übernehmer abgegolten werden können. Stimmt meine Annahme und läge der Übernahmepreis bei (z.B.) 1,00 CAD, bekäme ein Aktionär sehr viel mehr für HALO-Aktien als ein Anleger in den HALO Schuldverschreibungen. Wie auch immer – sollte dieses Szenario in den nächsten Wochen und Monaten nicht Realität werden, bleibt ein anderer erfreulicher Effekt, der bares Geld wert ist. Die jährliche Zinslast wird von 1,44 Mio. CAD auf 880.000 CAD gesenkt, was wiederum positiv auf die Geschäftszahlen wirkt.

Geflüster: Königliche Verbindung! Überholt man nun Canopy, Aphria und Supreme? | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11468195-gefluester-koenigliche-verbindung-ueberholt-canopy-aphria-supreme
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.726 von schniddelwutz am 21.05.19 08:59:44In Deutschland resp. bei den w : o - Lesern scheinen alle Barmittel zum ( nach ) kaufen erschöpft.

D.h. hier ist man ist voll investiert, wenn es selbst nach den Laufband-Themen keine kurssteigernden Käufe mehr gibt.

:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.609.758 von married am 21.05.19 10:37:30

( Ich nehme ein "ist" zurück )
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.609.758 von married am 21.05.19 10:37:30man sollte eben nicht ALLE barmittel in 1 aktie stecken-nur m.m.
Es trommelt (Werbung) ja auch kein Youtuber zu der Firma.
Ich habe letztens ein Kommentar über Halo Labs gesehen. Mehr bisher nicht. Alle konzentrieren sich auf die teuren Werte von Canopy, Aurora etc.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben