DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %

AKTIE IM FOKUS: RWE taumeln weiter - Analysten senken Ziele, Santander stuft ab (Seite 3) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.434.899 von SharonM am 13.12.18 20:23:08salute...!

ich für mein dafürhalten tue *halten* und warte die weiteren tendenzen (positiver!!) ab......

wenn ich net schon investiert wäre, würde ich vz`s noch ordern. die differenz ist noch gut!
ich sehe das die rwe sich innerlich stärkt und dies ein schritt in die richtige richtung getan wurde.
nächstes jahr sollte die verschmelzung der st und vz im mai über die bühne gegangen sein und wir
schauen wie´s dann ausschaut. natürlich habe ich mich sehr gefreut, das diese überraschende news kam. (ich denke, dies war beabsichtigt worden auf der hv net zu verkünden, aus welchem grund auch immer... vielleicht wegen den internen ausrichtungen mit bezug der "fledermäuse-geschichte"!)

who knows....

aktuell finde ich die rwe sehr spannend mit ihren weiteren vorgehensweisen.
ich denke, sie läuft durch diesen auftrieb weiter und wird weitere hürden meistern.

viel "erfolg" und "gesundheit" allen!....:)

d.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.440.410 von diviacchi am 14.12.18 14:05:14es ist mittag!

es sieht enorm gut aus, was die charttechnik hergibt!
die bewegung zur 20 er-marke ist eine frage der zeit, vielleicht auch nur stunden.
die dynamik der rwe lässt mich fast schon erschaudern. stetig, aber gut!
man muss gestehen, die vz´s laufen brachial!
gratuliere rwe!
fundamental ein !sehr starke 2! von mir!!

grüne grüße,

d.
Ich hab bei fem Kurs alle meine RWE Aktien verkauft. Die wirtschaftliche Entwicklung wird immer schlechter und was braucht man da weniger ...... Strom. RWE ist eine Verkaufsposition.
Genau. Energie wird nicht benötigt. Gut erkannt und gleichzeitig Gefahr gebannt.
jedoch hat sie die dynamik für "über" die 25 (!) zu gehen.....!
darüber noch dazu wird man sie weiter treiben.
so sei es....



grüne grüsse allen!

d.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben