DAX+0,03 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,50 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 16.10.2018


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
11.344,00
08:17:08
Deutsche Bank
+0,03 %
+3,00 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 16.10.2018

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
08:00FinnlandFINBruttoinlandsprodukt (Jahr)2,3%-1,5%
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Monat)0%0,2%-0,2%
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Jahr)4,8%-5%
10:00ItalienITAIndustrieaufträge n.s.a. ( Jahr )0,9%-2,8%
10:00ItalienITAIndustrieumsatz s.a. ( Monat )1,2%--1%
10:00ItalienITAIndustrieaufträge s.a. ( Monat )4,9%--2,3%
10:00ItalienITAIndustrieumsatz n.s.a. ( Jahr )3,2%-2,9%
10:30GroßbritannienGBRArbeitslosenquote2,6%-2,6%
10:30GroßbritannienGBRILO Arbeitslosenquote (3M)4%4%4%
10:30GroßbritannienGBRDurchschnittseinkommen ohne Bonuszahlungen (3Mo/Jr)3,1%2,8%2,9%
10:30GroßbritannienGBRDurchschnittseinkommen inkl. Bonuszahlungen (3 Mo/Jr)2,7%2,4%2,6%
10:30GroßbritannienGBRArbeitslosenänderung18,5 Tsd.10 Tsd.8,7 Tsd.
10:40SpanienESPAuktion 3-monatiger Letras-0,649%--0,487%
10:40SpanienESPAuktion 9-monatiger Letras---0,39%
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.16,6 Mrd.€14,1 Mrd.€12,8 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.11,7 Mrd.€15,1 Mrd.€17,6 Mrd.€
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )1,5%-1,6%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)-0,5%--0,4%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)1,4%-1,5%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )1,7%-1,8%
11:00DeutschlandDEUZEW Umfrage - Konjunkturerwartungen-24,7-11,3-10,6
11:00DeutschlandDEUZEW Umfrage - Aktuelle Lage70,17276
11:00Euro ZoneEURZEW Umfrage - Konjunkturerwartungen-19,4-9,1-7,2
11:30GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze ex-Fuel ( Jahr )---
11:30GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze (Monat)---
11:30GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze ex-Fuel ( Monat )---
11:30GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze (Jahr)---
12:00ItalienITAHandelsbilanz EU817 Mio.€-2,677 Mrd.€
12:00ItalienITAGlobale Handelsbilanz2,564 Mrd.€-5,676 Mrd.€
14:30KanadaCANAusländische Investments in kanadische Wertpapiere2,82 Mrd.$-12,6 Mrd.$
14:30KanadaCANKanadische Investments in ausländische Wertpapiere-190 Mio.$-13,1 Mrd.$
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0,1%-0,4%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)5,8%-6,5%
15:15USAUSAIndustrieproduktion (Monat)0,3%0,3%0,4%
15:15USAUSAKapazitätsauslastung78,1%78,2%78,1%
15:15GroßbritannienGBRMPC Mitglied Sir Jon Cunliffe spricht---
16:00USAUSANAHB Immobilienmarktindex686767
16:00USAUSAJOLTS Stellenangebote7,136 Mio.6,9 Mio.6,939 Mio.
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills2,155%-2,135%
22:00USAUSAGesamte Netto TIC Flüsse108 Mrd.$19,9 Mrd.$52,2 Mrd.$
22:00USAUSANetto Langzeit TIC Flüsse131 Mrd.$47,7 Mrd.$74,8 Mrd.$
22:15USAUSAFOMC Mitglied Daly Rede---
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand-2,1 Mio.-9,75 Mio.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Relevante Statistiken:
1. Dax und DOW um den kleinen Verfallstag im Oktober:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-871-880/#…
2. Typischer Monatsverlauf im Oktober von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-551-560/#…

DAX Pivots
R3 11839,03
R2 11732,03
R1 11673,09
PP 11566,09
S1 11507,15
S2 11400,15
S3 11341,21

FDAX Pivots
R3 11892,00
R2 11765,50
R1 11681,50
PP 11555,00
S1 11471,00
S2 11344,50
S3 11260,50

CFD-DAX Pivots
R3 11909,37
R2 11780,93
R1 11699,37
PP 11570,93
S1 11489,37
S2 11360,93
S3 11279,37

DAX Wochen Pivots
R3 12450,26
R2 12261,26
R1 11892,54
PP 11703,54
S1 11334,82
S2 11145,82
S3 10777,10

FDAX Wochen Pivots
R3 12707,33
R2 12409,67
R1 11978,33
PP 11680,67
S1 11249,33
S2 10951,67
S3 10520,33

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
27.09.2018 12435,59
05.10.2018 12111,90
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
01.10.2018 12299,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 16.10.2018

Zum Montag graste unser Freund hier ziemlich träge von einem grün zum nächsten, den Berg hinauf. Ob hier schon jemand den Sprung zur 12000 plant und dafür diese kleine Show abzieht?

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12660-12648, 12550, 12420, 12395, 12300, 12270, 12112, 12000, 11908, 11830, 11800, 11720, 11700, 11616, 11420, 11360, 11220, 11040
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: negativ
Tendenz: Seitwärts/aufwärts
Grundstimmung: Stabilisierung und Umkehr weiter denkbar


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax sollte nun am Montag weiter an der Bodenbildung um die 11450-11400 arbeiten. Dabei durften auch weitere Tiefs kurzfristig betrachtet nicht ausgeschlossen werden. Diese kamen aber nicht. Trotz Abwärtsgap konnte sich unser Dax erneut zügig fangen und hier nun erstmalig seit dem September-Verfall vor knapp vier Wochen wieder eine grüne Tageskerze von mehr als 100 Punkten Umfang in den Chart stellen.

Die Stabilisierung sieht somit auch auf Tagesebene erst einmal recht brauchbar aus, eine Erholung erscheint auch weiter hier recht plausibel. Die nächsten Ziele wären nun nach Überwinden der 11650 dann 11700 und 11800. Bei 11750 liegt im Tageschart eine kleine Überraschungsmarke, die ich noch nicht genau einordnen kann, die man definitiv aber mal genauer beobachten sollte.

Gelingt es unserm Dax nicht, sich unmittelbar zum Start direkt nach oben zu katapultieren, so wären Umwege über 11575-11550, 11500-11475 oder gar über ein neues Tief unter 11395 denkbar. Diese drei doch stabileren Rücklauf-Level eignen sich nun gut, um den Dax wieder nach oben aufzudrehen. Insofern er denn nochmal Starthilfe benötigt.

Fazit: Unser Dax hat nun zum Dienstag gute Chancen sich über die 11650 zu schieben um 11700, 11750 und 11800 zu erreichen. Sollte er dafür Starthilfe benötigen, stehen drei Unterstützungszonen bereit, falls er nicht direkt am Morgen die 11650 schon kassiert bekommt. Diese wären bei 11565-11550, 11500-11475 sowie 11395-11360 auszumachen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Guten Morgen Traders,

ich wünsche allen erfolgreiche Trades.

Verfallswoche -- ich erwarte im FDAX weiter eine Erholung.

ZIEL: 11.700 + 11.880

Glück Auf!

Gruß Boris
Guten Morgen Traders und Guido, wie versprochen Chart bzgl Wette

Liegt ja nun echt so einiges an Formationen vor, kann man nix dran rütteln. 5-0 Pattern, Diamant, SKS....Junge Junge

Freitag Verfall, 12100 bester Kurs, 28er Linie gibts da auch.......NL der SKS tiefer, ca an 11800, was mich hier stört, ist die Tatsache der Divergenz im OBV und des überverkauften RSI mit Kaufsignal. Will damit sagen, die SKS könnte faken und die wunderbare bullishe WW könnte zünden, ohne dass die Sweetzone ( max 10400 ) komplett ausgereizt wird und wir bis nächstes Jahr warten müsssen. Gut, ich warte sowieso auf nix, ob runter oder hoch, Hauptsache Bewegung und das täglich.

US, besonders NDX kämpft massivst an Aufwärtstrendlinie und 200er TL, könnte natürlich für weiter down hier im Lande sorgen.....aber jutt.....wollte es euch einfach nur mal posten....

Viel Glück für alle und beste Grüsse

Gordon
Dow Jones
Guten Morgen.

Lage im Dow:

über der dicke Blauen - Ausbruch aus Dreieck aktuell u up bis max. ~ 26.900, darunter down.

Alles Gute -Betty

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.966.509 von gordongeggo am 16.10.18 05:44:11Gerade gelesen, Altmeier erwägt Senkung der Unternehmenssteuern und folgt damit Vorschlag vom BDI....year....ja endlich mal ein politischer Akt der Vernunft.........
Wenn das kein Argument für up ist, weiss ich auch nicht.
Gordon geht LONG !!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.966.605 von gordongeggo am 16.10.18 06:46:01Moin, das glaube ich erst wenn ich es schwarz auf weis sehe...die Lügen sich doch alle in die Tasche.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben