DAX+1,13 % EUR/USD-0,24 % Gold+0,64 % Öl (Brent)-2,58 %

ROUNDUP/'WSJ': FBI ermittelt wegen Falschangaben zu Model 3 gegen Tesla (Seite 221) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.114.219 von faultcode am 09.12.19 16:08:072 Autotransporter (für Europa) stehen noch in Quarantäne:



https://twitter.com/CoverDrive12/status/1204051193363935233
Tesla | 335,85 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.114.486 von faultcode am 09.12.19 16:34:56"Quarantäne" ist zu weit gegriffen
--> die Scheinwerfer sind nicht EU-konform, und müssen bei diesen Lieferungen getauscht werden: https://twitter.com/mortenlund89/status/1204071908762947586
Tesla | 335,85 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.106.620 von faultcode am 08.12.19 12:01:56
Lin Wood..
..änderte schon sehr schnell seine Meinung um 180° :eek:



https://twitter.com/TESLAcharts/status/1204214432752119808


Tags:
• Lin Wood
Tesla | 304,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.101.772 von faultcode am 07.12.19 00:36:06
Zitat von faultcode:
Zitat von faultcode: Frage damit (für mich) derzeit: wer trägt bei Vernon Unsworth die sicherlich nicht unerheblichen Gebühren und Honorare?...

--> nicht verwunderlich, Vernon Unsworth nimmt das Urteil an: https://twitter.com/RMac18/status/1203093759463804928

--> jetzt muss er halt ein Buch schreiben, um seinen Anwalt etc. zu bezahlen

-->

https://twitter.com/Polixenes13/status/1204249025341526016
Tesla | 304,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.120.939 von faultcode am 10.12.19 11:47:2910.12.
EXCLUSIVE: Elon Musk will NOT sue British cave diver he called 'pedo guy' for court costs after the man agrees not to pursue a retrial in $190million defamation case
https://www.dailymail.co.uk/news/article-7777437/Elon-Musk-N…

• Elon Musk will not sue Vernon Unsworth for court costs, DailyMail.com has learned exclusively
• Musk was found not liable on Friday for calling British cave diver Unsworth- who helped rescue 12 Thai boys trapped in a cave- a 'pedo guy' on Twitter
• Lawyers for Unsworth had argued that Musk should hand over $190million for the slur in a defamation suit
• Unsworth's lawyer Mark Stephens claimed the jury's decision was a mistake, but they have decided not to seek a retrial
The exact amount of court costs is unknown but could run potentially run well into six figures
...
Tesla | 347,32 $
level III FV cash: FV = Fair value:


https://twitter.com/KingPickleRick1/status/12045760195224371…



What are Level 3 Assets?

Level 3 assets are financial assets and liabilities considered to be the most illiquid and hardest to value. They are not traded frequently, so it is difficult to give them a reliable and accurate market price. A fair value for these assets cannot be determined by using readily observable inputs or measures, such as market prices or models. Instead, they are calculated using estimates or risk-adjusted value ranges, methods open to interpretation.

https://www.investopedia.com/terms/l/level3_assets.asp
Tesla | 315,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.130.806 von faultcode am 11.12.19 11:27:53Moin.

Ich hab hier richtig Kohle versenkt. Lehrgeld, denn das Ding ist tot. Hat alles viel zu lange gedauert und nun sind die Geschäftsfelder nicht mehr interessant. Lediglich Management und Berater haben abkassiert.

Gruß Niko
Tesla | 316,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.130.806 von faultcode am 11.12.19 11:27:53
kann ich daraus das schnelle Ende ableiten?
eigentlich sieht es doch nach einer Verbesserung der Struktur aus. Das Verhältniss verbessert sich zu Gunsten verfügbaren Geldes ?
Absolut LIII leicht reduziert, durch den Geldzufluss aus Kap. u. Krediterhöhung der Sprung um ca. 2Mrd. u. wegen mehr verkauft als Hergestellt noch etwas dazu.
Wo steckt die schlechte Botschaft?
Tesla | 316,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.131.229 von alex34_2002 am 11.12.19 12:06:13nun wie der Autor schreibt, eine Abnahme des Level 3 Cash von 61.4%|2017Q4 auf nur noch 25.4%|2019Q3

Und auch bei den Duchschnitten pro Q, nicht nur EOQ-Beständen, gibt es eine Abnahme im Schnitt laut Autor.

--> man sollte noch den ersten Teil der Tabelle dazunehmen, um die Ursprungszahlen zu sehen:





siehe auch Posting #4 dazu:


https://twitter.com/KingPickleRick1/status/12045765317350318…


=> das bedeutet für mich: Tesla kann seit Anfahren der Model 3-Rampe immer weniger Cash in Level 3-Cash parken.

Dazu nimmt der Autor an, daß 75% des Cash in U.S. dollar gehalten werden und Zinseinkommen aus 3m-T Bills kommt. Ich hab's nicht nachgerechnet.

Ich hab das mal oben bei den FT-Zahlen gemacht und nichts Ungewöhnliches seinerzeit bei Tesla feststellen können (Spot check nur): https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1291475-1371-138…


=> aber auch so kann man mMn einen weniger aggressiven Schluß als der Autor ziehen, nämlich, daß Tesla immer mehr cash-mäßig von der Hand in den Mund lebt

Und das trotz der "Kapitalerhöhung" vom Mai 2019

Der Autor geht aber, genauso wie die FT seinerzeit, viel weiter und frägt, wo der Rest des Cash ist, als den, den er ausrechnete: https://twitter.com/KingPickleRick1/status/12045777447822868…


Siehe im Weiteren: https://twitter.com/KingPickleRick1/status/12045790835076423…

Tesla | 352,70 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben