DAX+0,47 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,59 %

Weekend unlimited (Seite 64)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Dear Friend --

WEEKEND UNLIMITED APPOINTS NEW CEO

New Leadership to Ramp Up Operations and Generate Revenue from the Company’s Brand Portfolio

New York, NY (May 1, 2019) - Weekend Unlimited Inc. ("Weekend" or the "Company") (CSE: POT - FSE: 0OS1 - OTCQB: WKULF) is announcing the appointment of Chris Backus as Interim President & CEO following the resignation of Paul Chu, who previously held the position.

The Company’s Board of Directors have received the resignation of Paul Chu and appointed board member Chris Backus to the position of Interim President & CEO, effective immediately.

“On behalf of the Board of Directors, we wish Paul Chu the best in the future and thank him for applying his consumer-packaged goods knowledge toward the development of the Company’s new wknd! brand product line,” said Director, Kevin Ernst. “We are excited to move forward with Chris in position to lead the Company to its full potential; he will be primarily focused on delivering results for our shareholders.”

Mr. Backus will be focused in the near-term on the priorities of leading the launch of the newly developed wknd! brand product line, generating revenues with CHAMP and Verve beverages in the USA, and the ramp up of the Northern Lights Organics hemp farm in Canada. The Company has developed a strong brand portfolio, led by its wknd! brand, and is focused on generating revenues from its portfolio on behalf of shareholders.

“I am energized to accept this leadership role with Weekend Unlimited. Working with the Board and the team, my focus is entirely toward harnessing the Company’s assets to deliver results for shareholders,” said Mr. Backus.  “This means an immediate mandate to execute on ready-to-go initiatives that will drive revenues while building strong consumer awareness of the Company’s brands. Simultaneously, we will responsibly advance our initiatives supporting growth in the longer term.”

Chris Backus, who was appointed to Weekend’s Board in March 2019, is a former Senior Officer and Manager with the Royal Canadian Mounted Police (RCMP). In that capacity Mr. Backus developed an advanced understanding of the cannabis industry leading up to recreational legalization in Canada.  Specifically, Chris has specialized experience and knowledge of the cannabis industry as it pertains to the areas of cultivation, production, retail operations and regulatory frameworks. As Weekend identifies new opportunities for growth in rapidly changing legal environments in both Canada and the United States, the Company will strive to lead the industry in establishing the highest standards and best practices.  

In addition, Mr. Backus holds a Master’s degree from Royal Roads University specializing in strategic communications and interest-based negotiations. Mr. Backus has worked internationally with the United Nations as a strategic advisor to peace keeping operations and negotiations in Cote D’Ivoire (Ivory Coast, West Africa). Mr. Backus has also served as a business and leadership consultant in the fields of venture capital, technology, law enforcement, retail and real estate development.

 
Ich habe mich entschieden zu halten, wir hatten bis jetzt noch keine Zahlen zum Unternehmen!
Der beste Repräsentant vor laufenden Kameras war er m. E. nach nicht! Er hat WKND! einfach nicht im Griff gehabt, sondern WKND! ihn.

Ich bin der Ansicht für meine Handelsentscheidung, es kann nur noch besser werden!

(Die vorherigen Aussagen spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wieder und sind weder eine Kaufempfehlung noch eine Verkaufsempfehlung!)

Mr. Chu, good bye!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.462.284 von GordonSchnecko am 01.05.19 09:36:44
Zitat von GordonSchnecko: Ich habe mich entschieden zu halten, wir hatten bis jetzt noch keine Zahlen zum Unternehmen!
Der beste Repräsentant vor laufenden Kameras war er m. E. nach nicht! Er hat WKND! einfach nicht im Griff gehabt, sondern WKND! ihn.

Ich bin der Ansicht für meine Handelsentscheidung, es kann nur noch besser werden!

(Die vorherigen Aussagen spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wieder und sind weder eine Kaufempfehlung noch eine Verkaufsempfehlung!)

Mr. Chu, good bye!




Hallo Berliner,
bevor Du wieder so einen Schwachsinn wie auf BN von Dir gibt, richtig lesen!!
Dies ist meine persönliche Meinung! Weder eine Verkaufsempfehlung noch eine Kaufempfehlung.. mach was Du willst 🙅‍♂️ — Ende —-
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.462.284 von GordonSchnecko am 01.05.19 09:36:44
Zitat von GordonSchnecko: Ich habe mich entschieden zu halten, wir hatten bis jetzt noch keine Zahlen zum Unternehmen!
Der beste Repräsentant vor laufenden Kameras war er m. E. nach nicht! Er hat WKND! einfach nicht im Griff gehabt, sondern WKND! ihn.

Ich bin der Ansicht für meine Handelsentscheidung, es kann nur noch besser werden!

(Die vorherigen Aussagen spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wieder und sind weder eine Kaufempfehlung noch eine Verkaufsempfehlung!)

Mr. Chu, good bye!


Ehrlich gesagt, ich bin auch froh, dass er weg ist.
Kam bei der letzten Messe wie ein Jugendlicher rüber, der einen Joint geraucht hat.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.462.809 von Pennystockchampion am 01.05.19 11:06:25kann nur besser werden Chu konnte das Potential von wknd nie richtig rueberbringen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.464.246 von ThatstheWayItGoes am 01.05.19 15:20:41Ich denke er ist über die Jamaica-Affäre gestolpert und war deswegen für das Unternehmen nicht mehr tragbar.

Schauen wir mal wie es weiter geht, ich bin gespannt :)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben