DAX-0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,51 % Öl (Brent)+1,92 %

Preisschock: Umweltministerin Schulze treibt CO2-Steuer voran: Benzin bald für zwei Euro? (Seite 3) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.159.457 von Jowies am 07.11.18 16:10:56ÖPNV wird die Steuer auch zahlen und natürlich auch umlegen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.159.394 von DH-Holzwurm am 07.11.18 16:05:38exakt...diese menschen denken ..die steuer würde die luft reinigen...und an der eigenen grundstücksgrenze hört dann das solidardenken auf...dann wird sich gesonnt in..was man alles nachhaltig an mobilität und autarker (statlich subventionierter) ebergiequelle besitzt und betreibt...irre und latent antisozial
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.159.601 von Eberhard01 am 07.11.18 16:21:18erzähl das bitte mal den familien welche keine möglichkeit auf eigenheim haben ..aber pendeln müssen und kinder zur kita schule..sport etc. fahren müssen.....ist ja alles schön mit deinem pedelec und staatlich subventionertem solarbesitz...aber es ist dir schon bekannt..dass du damit zu einem privilegiertem kreis gehörst?...schätze das und gib nicht (wenn auch verhalten) damit an...gepaart mit einem.."nach mir die sintflut" benehmen...die co² steuer macht die luft nicht sauberer...aber das möchtest du doch auch...oder nicht?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben