checkAd

FCR Immobilien (Top oder Flop!?!?) (Seite 63)

eröffnet am 14.11.18 14:47:52 von
neuester Beitrag 06.05.21 11:58:12 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.04.21 15:05:00
Beitrag Nr. 621 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.888 von Frostbaer0815 am 12.04.21 14:27:49
Zitat von Frostbaer0815: Ich dachte da eher an einen SB-CarWash, nicht eine Waschstraße. Spricht eine andere Klientel an.


Also ein kleiner "SB-CarWash" rettet jetzt das Projekt ;-) ? Aber Scherz beiseite, bringt m.E. wenig solche Sachen von "aussen" zu diskutieren.
FCR Immobilien | 12,10 €
1 Antwort
Avatar
12.04.21 16:55:13
Beitrag Nr. 622 ()
Defama Aktie tröpfelt weiter abwärts, während die gute FCR weiter an Fahrt gewinnt. Übrigens mit Ansage. Perfekts Timing der Kauf zur KE
FCR Immobilien | 12,10 €
Avatar
12.04.21 17:39:33
Beitrag Nr. 623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.779.446 von K1K1 am 12.04.21 15:05:00Es braucht hier nichts um ein Projekt zu retten. Solange der Kaufpreis des ganzen Areals nicht bekannt ist, ist eh alles Spekulation ob teuer oder nicht. Die Mieter die da sind, sind vernünftig, hoher Vermietungsstand, ordentlicher WALT, schöner Mietbeitrag. Geht nur um die freien Flächen. Kann man was machen (würde ich befürworten), muß man aber nicht. Aber wie man sehen kann gibt es dort noch freien Space. Können noch 2-3 Gebäude drauf - oder zB u.a. ein kleiner SB-Wash. Oder eine Logistikhalle für irgend jemanden. UndUndUnd. Alles was die Einnahmen noch weiter steigert und Sinn macht fände ich gut.
FCR Immobilien | 12,10 €
Avatar
12.04.21 18:14:59
Beitrag Nr. 624 ()
Hier mal ein Chartvergleich von FCR und Defama (orange). Die Kursentwicklung der Defama gefällt mir da eindeutig besser.









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
FCR Immobilien | 12,00 €
1 Antwort
Avatar
12.04.21 21:30:19
Beitrag Nr. 625 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.782.830 von K1K1 am 12.04.21 18:14:59... auch das ist bekannt. Anfang April hattest Du in Beitrag 594 die Performance Sache ja schon einmal angespielt und die schwache Performance der FRC in Relation zum breiten Markt (DAX) moniert.

Ich hatte Dir in Beitrag 596 dazu geschrieben:

"Naja, das ist nun doch relativ albern einen SmallCap mit Eigenleben mit dem DAX zu vergleichen. Du hättest DeFama oder Dt. Konsum nehmen können als Vergleich, das würde ja einigermaßen passen. Auf 12 Monate hat aktuell die DeFama die Nase vorne, mit Abstand dann FCR - und Dt. Konsum war ja gar nichts irgendwie obwohl sie ja auch oft hochgelobt wird. FCR könnte noch näher an der DeFama sein hätte sie die KE nicht gemacht. Effekt siehst Du ja wenn Du die Charts übereinanderlegst. In den letzten 6 Monaten treten alle, wenn ich den Ultimo heranziehe, mehr oder weniger auf der Stelle - in der Zeit hat der DAX >15% zugelegt."

Daran hat sich nichts grundlegendes geändert außer das seither FCR stabil blieb und DeFaMa ein paar % abgegeben hat. Klar, Momentaufnahme, aber immerhin.

Ach ja, nach wie vor interessiert mich Deine Intention hier - kritischer FCR Aktionär oder Wohltäter mit viel Zeit?
FCR Immobilien | 11,90 €
Avatar
13.04.21 10:23:54
Beitrag Nr. 626 ()
DEFAMA Kursverlauf ist TOT, Die Aktie tröpfelt ab und Schrade kann z.B. auf der letzten Konferenz keine neuen Käufer mehr überzeugen. Aus meiner Erfahrung wird sich dieser Trend in jedem Fall weiter verstärken.
FCR Immobilien | 12,00 €
Avatar
13.04.21 21:12:01
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Das zitierte Posting wurde entfernt
Avatar
13.04.21 22:06:21
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Bitte verzichten Sie auf persönliche Angriffe!
Avatar
13.04.21 22:49:42
Beitrag Nr. 629 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.240 von moneymaker77 am 13.04.21 21:12:01K1K1 hat dahingehend schon recht, das FCR ursprünglich weiter steigende Ergebnisse und zudem einen deutlichen Ausbau des Portfolios angestrebt hat Richtung 500 Mio. (Meldung 19.2.20 - vor Corona).
Am 21.4. war dann noch von einem deutlichen Ausbau des Immobilienbestandes 2020 bei weiter steigenden Ergebnissen die Rede. -> hier also explizit nicht mehr die bis zu 500 Mio. genannt.
Am 24.9. wurde dann mW erstmals die 11.1 Mio. EBT genannt.

Ergo: ursprünglich wollte man mE schon eine Steigerung des EBT, genauso wie ein höheres Ankaufsvolumen, da gibt es nichts schönzureden. Wenn man aber alle Meldungen der Gesellschaft liest, ist man über das Resultat nicht überrascht. Das zuletzt erwartete EBT wurde übertroffen. Und das Kaufvolumen? Wer hat da seine Ziele letztes Jahr erreicht aus der Branche?

Trotzdem ist es für mich Polemik, weil immer und immer wieder alte Kamellen aufgewärmt werden ohne das sich für mich ein Sinn/eine Intention erschließt. Was bringt es für einen Mehwert wen xy mal aufgeworfen wird das Ziele nicht erreicht wurden. Für mich zählt was nach Vorne kommt, ich will mit dem Engagement Geld verdienen. Seit Kauf liege ich gut und die Situation hat sich für die Gesellschaft nach meinem Empfinden mit der KE und insbesondere mit dem Bond sehr deutlich verbessert, den Coup hatte ich gar nicht auf dem Zettel. Wenn jetzt noch was aus dem Problem-Portfolio verkauft würde wäre das echt gut.

Ich habe heute mal 20 Minuten im DeFaMa Board gelesen um einen Eindruck zu gewinnen. Wird ja immer gelobt das das eine tolle Gesellschaft sei. In Relation zu dem starken Wachstum was FCR anstrebt ist das dann doch eher .... überschaubar. Ziele erscheinen mir nicht besonders ambitioniert. Und für mich somit auch ein ganz anderer Investment Case. Muß jeder selber wissen was für ein Risiko man geht. Ich habe für mich entschieden, Risiko zu nehmen. Wir werden sehen ob es sich auszahlt.

Kaufpreis Görlitz würde mich interessieren. Dann kann man das auch besser einschätzen ob günstig oder nicht. Groß ist das Areal allemal. Bei DeFaMa habe ich auf die Schnelle nichts gefunden dieses Jahr, scheinen also noch gar nicht aktiv zu sein irgendwie.......
FCR Immobilien | 11,90 €
Avatar
13.04.21 23:01:58
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Das korrespondierende Posting wurde entfernt
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

FCR Immobilien (Top oder Flop!?!?)