DAX-0,70 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,07 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 06.12.2018 (Seite 25)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
10.805,42
13:44:54
Xetra
-0,56 %
-60,35 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.380.130 von R32 am 06.12.18 15:41:30
Zitat von R32: Wo ist denn der Anschlag ?


Das war nur im übertragenen Sinne gemeint, weil die 50P gschwind wieder hochgekauft hatten in paar sekunden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.380.148 von Chaot77 am 06.12.18 15:43:39
Zitat von Chaot77: Mit welchem Tief darf ich heute beim DAX rechnen, damit ich weiß wann ich raus muss?
Bin mir da etwas unschlüssig, da ich die letzten Tage viel zu konservativ raus bin.


Genau wird das keiner sagen können. Ich rechne bis 10400
morgen mittag wenns so weiter geht
Man man man, die 385 im DOW könnten langsam mal angehen. Aber der DAX schon 3 % im Minus?! Wird wahrscheinlich nix mehr heute....
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.380.289 von Chaot77 am 06.12.18 15:54:06Es geht doch erst richtig los.........:eek:

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.380.277 von Der_Zweifler am 06.12.18 15:53:20So weit ist es nicht mehr weg. Meinst die kommen heute nicht mehr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.379.779 von R32 am 06.12.18 15:07:31
Zitat von R32: Tag Herr bödel,
Die Amis müssen sich erst hier informieren........;)


Dat haben se...oder?
sp 500 2620/19 wäre ne wichtige marke. dann mal schaun wie er reagiert und wo / wie die anderen charts reagieren ... long oder short behalten. zumindest mein plan
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.374.562 von Murmelkopf am 06.12.18 06:27:45
Dax Ziel erreicht - Happy Christmas
Zitat von Murmelkopf:
Zitat von Murmelkopf: ...

Moin Body :)
Könnte mir in den kommenden Wochen beim Dax schon nochmal einen ordentlichen Downer vorstellen, allerdings wäre es schön, wenn er vorher nochmal kurz bei 11.580 oder allerhöchstens 11.650 vorbei schaut, um dann zum Jahresende abzukratzen..
Falls es so läuft, könnte ich mir wirklich vorstellen, dass der Dow dann im Vergleich deutlich schwächer wäre, ja.

Gibts bei dir dazu auch Dax-Marken in der Richtung? :)


Habe selbst nicht gedacht, dass der Dax so schnell die Ziele abarbeitet.
Auch wenn leider die 11.580 oben um 10 Punkte verfehlt wurde hoffe ich, der ein oder andere konnte ein bisschen was mitnehmen durch die Ansage... mittlerweile 300 Punkte hoch und 500 runter in 4 Handelstagen.
Wie man im Chart sieht, wählt Dax den schnellen Weg nach unten, mir soll es recht sein :)



Der Dax hat nun erstmal mein Ziel mit neuen Jahrestiefs erreicht.
300 Punkte hoch und mittlerweile 700 runter innerhalb nicht mal einer Woche.
Ich ziehe ab hier den SL auf das letzte 15-Minuten-Hoch - aktuell 11.920.
Potential ist auf jeden Fall da für weiter down - aber verschenken möchte ich michts mehr, es kann auch erstmal bissl korrigieren hier.

Habe den Chart mal ein bissl ausgedünnt zur besseren Übersicht.

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.380.337 von R32 am 06.12.18 15:58:16
Zitat von R32: Es geht doch erst richtig los.........:eek:



hör auf die Leute hier zu verarschen , Dir geht doch schon
bei 20 Punkten plus oder minus die Düse , also bitte . . . .
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben