DAX+0,04 % EUR/USD0,00 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+0,79 %

AgraFlora Organics International - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A2N9KA | Symbol: PU31
0,100
11:39:58
Baader Bank
-0,74 %
-0,001 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Tag,
Agra positioniert sich auf und in allen Fronten. Eine heiße Wette eben, wie hier schon mehrfach erwähnt. An alle Basher : Ich habe seit 30 Jahren mit Aktien, auch beruflich, zu tun. Interessiert mich eine Aktie, analysiere und beobachte sie und kaufe ggfs. welche. Dann bin ich natürlich fortan an Informationen, Stimmungen, Analysen usw. interessiert.

Interessiert mich eine Aktie überhaupt nicht, vielleicht weil uninteressant, zu langweilig, kaum Chancen, schlechte Bewertungen, zu hoher Kurs usw. verfolge ich diese natürlich nicht weiter . Schon gar nicht würde ich mich in einem entsprechendem Forum tummeln, weil....sie mich ja null interessiert !!! Wer hier also nur basht, was hat dieser Mensch für Absichten...als Gutmensch die ahnungslosen Anleger zu warnen und zu missionieren ?? Wohl kaum....Verunsicherung hineinbringen...? vielleicht...um tiefere Kurse abzugreifen....?? eher nicht möglich, weil...was schert Kanada das deutsche Forum hier....Frust ablassen,,,vielleicht, aber letztendlich....mir völlig egal...;)und wenn sie auf 0,00 gehen, dann ist es so...warten wir mal einfach ab..;)
AgraFlora Organics International | 0,100 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.320 von Darkworth am 12.12.19 09:14:07
Zitat von Darkworth: jetzt möchte ich auch mal was schreiben, weil das thema in die richtung geht.

...

Und den "dann machts boom" das könnt ihr euch erstmal abschinken.

Grüße



Warum abschminken ? Weil es dein Onkel gesagt hat :eek::laugh::laugh::laugh:

Bleib bitte weiter stiller Mitleser, Danke :D
AgraFlora Organics International | 0,099 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.398 von mariospn40 am 12.12.19 09:18:55Guter Beitrag, dann sehen wir sicher bald die 0,07 ct.
AgraFlora Organics International | 0,099 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.398 von mariospn40 am 12.12.19 09:18:55https://www.irw-press.com/de/news/agraflora-organics-schlies…
AgraFlora Organics International | 0,096 €
Nun, immer wieder mal was Neues. Vor einiger Zeit schrieb man noch - Cannabis ein Millardenmarkt....
Nun die Kehrtwende - mal rein in die Kartoffeln, dann wieder raus aus die Kartoffeln.
Der Stimmungswandel geht ziemlich schnell, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Nun kommt der nächste Freitag !!!!!!
Und dann kommt das nächste Jahr.....

Spannung an der gesamten Front.
AgraFlora Organics International | 0,098 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
jetzt möchte ich auch mal was schreiben, weil das thema in die richtung geht.
bin eigtl ein stiller mitleser und bei agra auf long 2022.
kurze geschichte. mein onkel ist vor etlichen jahren nach kanada ausgewandert und hat mit unternehemen und aktien zu tun......
ich hab ihn auf agra angesprochen ....
Seine Einschätzung, er würde zu jetzigen zeitpunkt noch nicht bei agra investieren, zu früh, die werden noch jede menge kapital verwässern usw.
Erst wenn produktion anläuft und offizielle kennzahlen, Prognosen (metadaten) gemacht werden, würde er investieren.
Bis zu dem Zwitpunkt scheinen ihm andere schon produzierende firmen sinnvoller. Zwei hat er genannt aber das ist jedem selber überlassen.

Und den "dann machts boom" das könnt ihr euch erstmal abschinken.

Grüße
AgraFlora Organics International | 0,098 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.248 von Camus70 am 12.12.19 09:09:34Step by Step—-oh Baby 😂😂😜😜
AgraFlora Organics International | 0,098 €
AgraFlora Organics Completes UK Home Office Controlled Drug Handling License Inspection
globenewswire | 12.12.2019 | 09:05
VANCOUVER, British Columbia, Dec. 12, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- AgraFlora Organics International Inc. (“AgraFlora” or the “Company”) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: AGFAF), a growth oriented and diversified international cannabis company, is pleased to announce that the Company’s United Kingdom (the “UK”) subsidiary, Farmako Limited has completed its UK Home Office inspection for the purpose of obtaining a Controlled Drug License.

Farmako Limited had already been granted certification for its compliance with Good Distribution Practice (“GDP”) and received an authorization for the wholesale distribution (“WDA”) of medicinal products, including medical cannabis, in summer 2019 after completing a successful inspection by the UK’s Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (the “MRHA”) earlier this year.

The UK medicinal cannabis market value is forecast to reach almost US$1.3 billion by 2024. Prohibition Partners’ has also estimated that up to 1 per-cent of the UK population could qualify as medical cannabis patients by 2028.1

Upon receipt of a Controlled Drug License from the UK Home Office, after last week’s inspection, Farmako Limited will be fully licensed to pursue pharmaceutical/medical cannabis trading within the UK operating theatre. Initially, Farmako Limited will pursue the import of Bedrocan products from the Netherlands to the UK for end patient distribution.

Additionally, Farmako Limited reports it is in advanced contract discussions with an external UK domiciled pharmaceutical logistics firm which will function as the Company’s secured UK warehousing and shipping hub.

Recent UK legislation allows for the prescription of cannabis from medical specialists through a regular pharmacy model. Access to this high-profile market, when coupled with broad National Health Service (“NHS”) insurance coverage for medical cannabis to ensure better patient outcomes, is a key strategic element of AgraFlora's global platform.

Within the UK, medical/pharmaceutical cannabis can be prescribed by eligible physicians for five conditions as set out in the Government's review:

Multiple sclerosis (specifically pain or muscle spasticity);
Chemotherapy-induced nausea;
Severe treatment-resistant epilepsy in children;
Chronic pain in adults; and,
Appetite and weight loss associated with HIV/AIDS.
Prohibition Partners estimates that there are as many as 3.6 million active cannabis users in the UK. AgraFlora and Farmako are committed to the expansion of a sophisticated, pan-European cannabis production and distribution network, which serves the needs of physicians and their patients.2

Brandon Boddy, Chairman and Chief Executive Officer of AgraFlora stated: “The successful completion of our Controlled Drug License inspection is the next step in providing the UK patient population unbridled access to our cannabis-derived pharmaceutical formulations. We look forward to translating the success we have experienced in Germany as a springboard into a UK marketplace which is enduring increased demand for quality evidence-based cannabis products.”

About AgraFlora Organics International Inc.

AgraFlora Organics International Inc. is a growth oriented and diversified company focused on the international cannabis industry. It owns an indoor cultivation operation in London, ON and is a joint venture partner in Propagation Services Canada Inc. and its large-scale 2,200,000 sq. ft. greenhouse complex in Delta, BC. The Company is also retrofitting a 51,500-square-foot good manufacturing practice (“GMP”) edibles manufacturing facility in Winnipeg, Manitoba. AgraFlora has a successful record of creating shareholder value and is actively pursuing other opportunities within the cannabis industry. For more information please visit: www.agraflora.com.

ON BEHALF OF THE BOARD OF DIRECTORS

Brandon Boddy
Chairman & CEO
T: (604) 398-3147

For additional information:

AgraFlora Organics International Inc. For French inquiries:
Tim McNulty Remy Scalabrini, Maricom Inc.
E: ir@agraflora.com E: rs@maricom.ca
T: (800) 783-6056
AgraFlora Organics International | 0,098 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.101 von Eberhard01 am 12.12.19 08:59:08Im Oktober wurde vom CEO 4-8 Wochen dafür angegeben. Freitag ist die 8. Woche...

Und Du tust so, als wäre Agra reiner Anbauer...das stimmt nicht 😉

Außerdem ist es derzeit eine Wette darauf, dass Cannabis legalisiert wird, wovon ich durchaus ausgehe...😋

Und CBD-Produkte (legal!!!) haben wir auch in der Pipe...👍👍👍

Natürlich ist die Investition hier sehr riskant, aber aus manchen kleinen Firmen werde Große (und andersherum...)...vielleicht gelingt das Agra...vielleicht nicht...das wissen wir Beide nicht, oder?
AgraFlora Organics International | 0,098 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.011 von bernstein789 am 12.12.19 08:51:34
Zitat von bernstein789: Wieder einer den man ignorieren muß.......was ist deine Intension hier als Nichtinvestierter?????


Einerseits ignorieren und andrerseits eine Antwort erwarten ist in sich ein Widerspruch! Was soll´s, es zeigt einmal mehr, wer auf solche Aktien reinfällt.

Die Antwort auf deine Frage findest du, wenn du die div. Diskussionen zu dieser Aktie (seit 5.2017) durchliest.
Das hilft dir eventuell auch, dass du erkennst, was hier schon alles völlig erfolglos angeleiert bzw. versprochen wurde. Seit damals wird von den "Fans" in einer penetranten Regelmäßigkeit der Lizenzerhalt für einen der nächsten Freitage prognostiziert. Wo isse denn nun die Lizenz?
AgraFlora Organics International | 0,098 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.138.774 von Eberhard01 am 12.12.19 08:27:36Wieder einer den man ignorieren muß.......was ist deine Intension hier als Nichtinvestierter?????
AgraFlora Organics International | 0,098 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.138.615 von Carola11 am 12.12.19 08:11:36Noch banaler geht es nicht?

Weshalb soll es ausgerechnet bei Agra klappen, wenn jetzt schon die Etablierten und bereits produzierenten Firmen ums Überleben kämpfen müssen?
AgraFlora Organics International | 0,098 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.138.474 von steriflex am 12.12.19 07:47:34Guten Morgen, alle die hier investiert sind und nur am Jammern sind, last Euch gesagt sein, die Aktie schlecht darstellen bringt echt nichts. Oft kommt es anders, als erwartet. Das ist Börse.
Ich bin der Meinung, das Agraflora den Boden gefunden hat und 2020 durchstarten wird.
Jede Geschäftsgründung und der Aufbau des Fundamentes für ein Unternehmen geht oft nicht reibungslos von statten. Agraflora ist breit aufgestellt und baut das Geschäftsfeld weiter aus.
Also, hört auf zu Jammern und die Aktie so schlecht aussehen zulassen. Damit schadet ihr Euch
und dem Aktienkurs.;)






Alles nur meine persönliche Meinung, da dieses Board von den Investierten gern besucht werden soll.
AgraFlora Organics International | 0,098 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.138.276 von Eberhard01 am 12.12.19 07:04:06Bist du investiert? :laugh:
AgraFlora Organics International | 0,097 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Überproduktion ohne Ende.....den letzten beißen die Wau Wau's...


Und, Tomaten produzieren die Wohnwägenbesitzer ausreichend....
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.136.200 von Carola11 am 11.12.19 20:03:11"Dennoch hoffe ich auch hier auf einen Rebound 2020"

Da kannst du lange hoffen!

"Der Markt verkauft mit knapp 13.000 Kilogramm nur ein Zehntel der Produktionsmenge."
->Quelle Link in #5.761

Dazu kommen noch riesige Mengen an illegal angebautem Cannabis. Dieses wird deutlich günstiger als die offiziell angebauten Mengen auf den Markt geworfen.
Also heute schon eine 10 fache Überproduktion und keine Chance den Markt auszuweiten bzw. neue Märkte zu generieren.
Da helfen keine Lizenzen oder gar neue Rezepturentwicklungen für Cannabisbrause. Die Bude ist zum Tode verurteilt.
AgraFlora Organics International | 0,097 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.136.575 von schmidileins2713 am 11.12.19 20:57:29Agra ist gut aufgestellt und gut kapitalisiert.


Das ist eine Behauptung ohne Quelle.:rolleyes: Die Übernahmen kosten erstmal Geld. Wo bitte ist Agra gut kapitalisiert? Kann man bei dem drohenden Preisverfall überhaupt noch kostendeckend produzieren? Das sind Fragen die man sich stellen sollte!!
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.136.353 von Joban94 am 11.12.19 20:21:45Aurora von 13 auf 2,50- niveau Anfang 2018.
Canopy von 70 auf 25 - niveau Anfang 2018
Agra von 0,50 auf 0,10 -niveau Anfang 2018

Fällt den Suderanten was auf??
Es wurde einfach die Luft aus der Blase gelassen und nun werden wir 2020 sehen wie sich der Markt selber regelt:
-Pleiten, Übernahmen, dazu Cannabis 2.0 für alle (etables und Co.).
Agra ist gut aufgestellt und gut kapitalisiert. Für mich einer der ersten Profiteure von Cannabis 2.0 aber auch interessanter Übernahmekandidat für die großen Player.

Die Cannabis-Spiele haben ja gerade erst begonnen.😎
AgraFlora Organics International | 0,096 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.136.353 von Joban94 am 11.12.19 20:21:45
Leerverkäufer
Also vor TCI mache ich mir keinen Kopf.Chris Hohn ist auch nicht mehr der der er Mal war und seine Long Positionen sind auch eher unspektakulär wie bspw. Alphabet (Google).

Wenn da jemand Ahnung hätte, dann hätte er sich nicht 50% entgehen lassen seit Sommer.

Hat er aber.....
AgraFlora Organics International | 0,096 €
schaut mal citation growth, ex marapharm.
ähnlichegeschichte dort.
-zuerst ging der ceo
-dann namenwechsel von marapharm zu citation
-unzählige aktien ausgegeben, polli push.
jetzt ist der kurs im centbereich, früher mal um die 5 cad.
AgraFlora Organics International | 0,096 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.132.003 von glorianer am 11.12.19 13:30:20Das Unternehmen plant, unverzüglich mit Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Zusammenhang mit Cannabinoiden zu beginnen, darunter: Erstellung von Extraktionsprotokollen zur Isolierung spezifischer erwünschter Verbindungen, einschließlich CBD, THC und THCV; Analyse der Cannabinoidextraktinfusion in Bezug auf Formulierung und Pilotchargen; Identifizierung von Prozess- und physiochemischen Produktattributen gepaart mit analytisch gesteuerter Optimierung; Entwicklung optimierter Mischungsformulierungen für Wasserlöslichkeits- und Lagerstabilitätsverhältnisse / -formen; Hochdruckhomogenisierung zur Herstellung von Feinstemulsionen aus Cannabisöl; und Zentrifugal-Verteilungs-Chromatographie zur Entwicklung von Verbindungen in Pulverform. Die Toronto Bottling Facility von AgraFlora verfügt über umfangreiche Produktionserfahrung für führende Getränkemarken wie Heineken und SABMiller sowie die Coca-Cola Company. Die Abfüllanlage in Toronto liegt strategisch günstig im Großraum Toronto (das „GTA“) und bietet dem Unternehmen ungehinderten Zugang zum größten adressierbaren kanadischen Markt. Das GTA profitiert von einer etablierten Infrastruktur, die die Flexibilität bietet, Sendungen von mehreren Häfen und Hubs in Nordamerika aufzunehmen.

Jammern hilft nicht und schreckt nur mögliche Investoren ab. Leider sind alle Cannabisaktien gerupft worden. Dennoch hoffe ich auch hier auf einen Rebound 2020:D
AgraFlora Organics International | 0,097 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
News: Megahammer Dausend Prozent

Weihnachten soll es bei Agra auch wieder Tomaten geben
auf xmal quadratfuß.
Quelle: versiegt
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Ouh man. Das sieht ja mal bitter aus hier. Völlig totgeritten das Ding. Überangebot auf dem Kanadischen Markt, usw
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.135.531 von nader00 am 11.12.19 18:49:45:laugh: oder Tomaten. die laufen immer. Sind auf der ganzen Welt legal auch ohne Lizenz. :laugh:
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Aus dem Halo-Thread betrifft alle Firmen. Schon vor Monaten gewarnt....

https://www.n-tv.de/wirtschaft/wirtschaft_startup/Anbieter-w…
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.135.051 von Trendchange am 11.12.19 18:08:09Vielleicht bekommen sie morgen die von allen erhoffte Lizenz dann geht das hier ganz schnell auf 5ct! Ich denke die Eigentümer schmeißen ihre Pakete bei jeder News. Der CEO hätte mal besser bei seinen Bienen bleiben sollen obwohl...
AgraFlora Organics International | 0,097 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.133.047 von Reibhard am 11.12.19 15:11:49Brauchste nicht umwandeln,lösen sich selbst auf in null komma nix.
Reicht dann nicht mal mehr es in Klopapier umzuwandeln.😶
AgraFlora Organics International | 0,097 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
So lange wie die jede Klopapierrolle mit Aktien bezahlen wird das nix mit der grünen Farbe!
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.131.931 von Realdeal99 am 11.12.19 13:23:31Mit nem Chart kannst bei DAX Unternehmen arbeiten, aber nicht hier. Wir sind im Penny Bereich und extrem hot.
Eine, die eine Nachricht kann hier alles verändern. Allerdings glaube ich nicht, dass es der Lizenzerhalt sein wird, wenn sie denn mal kommt.
Da müssen andere Nachrichten her.
servus derrmste
AgraFlora Organics International | 0,097 €
Nein,,Aktien werden nicht irgendwie umgewandelt. Du bist Anteilseigner am Unternehmen.

Mal eine andere Sache...spannend fände ich es mal , wenn die Heimatbörse in Kanada den Kurs nicht immer nur schrupfen lässt, sondern mal steigend vorweg geht und wir hier sozusagen nachziehen müssen...schon lange nicht mehr erlebt...ob wir das überhaupt nochmal erleben....;))
AgraFlora Organics International | 0,102 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben