checkAd

Cannabis, Bildung, Baugewerbe - spannende KMU-Mischung bei MBH Corporation plc - investieren? (Seite 65)

eröffnet am 19.12.18 14:06:56 von
neuester Beitrag 06.04.21 19:25:50 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.03.21 14:06:57
Beitrag Nr. 641 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.249.032 von Merrill am 01.03.21 13:03:14Klar, bin ich aktuell bei dir! In 10 Jahren sieht das dann ganz anders aus ;)
MBH | 0,379 €
Avatar
02.03.21 09:31:23
Beitrag Nr. 642 ()
MBH | 0,379 €
1 Antwort
Avatar
02.03.21 09:35:18
Beitrag Nr. 643 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.260.984 von Diva am 02.03.21 09:31:23


Sorry, falscher link eben .... lieber so


The MBH Monthly Missive


Welcome to MBH Corporation plc’s monthly newsletter

Golden Nuggets:
• MBH extends footprint in the United States with acquisition of Boulder Sausage
• The impact of Covid-19 on the MBH portfolio
• MBH proud Platinum sponsor of Private Wealth Forum in Singapore
• Robinsons launches online caravan marketplace amid lockdown demand surge
• Successful completion of 4600sqm fitout project by Cape in New Zealand


Hello & Welcome,

This time last year I was in Los Angeles with Jim Burton, discussing amongst other things, the option of bringing his wonderful company Boulder Sausage into MBH. The day we met, the first Covid case had been found in California. Little did we know at the time what a 12 month period the world was about to experience!

Anyway, I'm pleased to say that although it took a little longer than either of us expected, it is great to have Boulder in the Group. Between Boulder and 3K that joined in January, we have over 100 years of experience serving customers between them. That awareness of the immense legacy that many of the companies bring to the Group is important to understanding some of the decisions that MBH make that are very much focused on the long term and not the short terminism that afflicts many of our public peers.

If you would like to understand more about our view on the MBH long term game, you can read my statement on the topic here: www.mbhcorporation.com/mbh-the-long-term-game
https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba

We hope to provide an environment that enables Boulder Sausage and the other companies in the Group to still be going strong in another 50 years and that, hopefully, you remain with us as owners of our fast growing company.

Best, Callum



MBH extends footprint in the United States with acquisition of Boulder Sausage


MBH extends its footprint in the United States with its 's 24th portfolio company Boulder Sausage. This latest acquisition establishes a new vertical as MBH's first food manufacturing company.


Jim Burton, CEO, CFO Boulder Sausage, said: "My team and I are hugely excited about the scale of the opportunity joining the MBH family represents. We are ambitious for future growth and being with MBH opens up the possibility of smoother expansion into markets beyond the US alongside acquisitive growth. With the additional prospect of new trade deals being brokered by our new administration, this is a timely moment to be joining a collaborative and varied Group like MBH."

Read Press Release https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba




The impact of Covid-19 on the MBH portfolio


MBH CEO Callum Laing spoke to Proactive London about the impact of Covid-19 on the MBH portfolio.

2020 was a pivotal year for MBH. Despite the global pandemic we acquired 12 good, profitable, well established, cash generating companies that wanted to be part of a global group of small businesses.

The construction sector has of course been negatively impacted by the consequences of the Covid-19 pandemic, resulting in many projects targeted for 2020 being put on hold - some with new delayed completion dates and others unknown at this stage.

It is important to note that the average age of our group companies is 23 years. These businesses have been through down-turns, the global financial crisis and have dealt with recessions in the past. They were very proactive to react and to communicate with their staff and clients to manage expectations and adjust operations. Some of our group companies have even started to thrive under the trials of the pandemic.

Overall the Board remains extremely pleased with the efforts of the companies in the group and its ability to continue to attract great companies providing a very positive outlook for the future of MBH. For more info also visit: https://www.mbhcorporation.com/covid19-update.

Watch Interview https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba




MBH proud Platinum sponsor of Private Wealth Forum in Singapore


MBH Corporation is proud to be the Platinum sponsor of the next Private Wealth Forum in Singapore to be hosted on 17 and 18 March 2021.

MBH CEO Callum Laing will be talking about investment opportunities as well as hosting a round table on the more general topic of reconnecting capital with small businesses.

Herewith a list of key discussion topics for this event:

Asset Allocation and Macro-Economic Outlook for the Next 12 Months
How can private clients and wealthy families navigate the markets post-Covid-19?

Fixed Income Realistic Expectations and Ways to Enhance Returns
Bond yields and spreads near historic low levels are currently fueled further by the outbreak of COVID-19. This coupled with a slow-but-positive growth in Europe in comparison to other regions where risk is more prominent.

Private Wealth Investment Trends & ESG
The ESG discussion has evolved rapidly, as are techniques for incorporating ESG analytics and factors into the portfolio construction process.
Local Equities and Their Impact on Portfolios
The stock market has fallen significantly and continues fluctuation due to the outbreak of COVID-19. However, unlike the housing crisis of 2008, central banks are firm in their stimulus efforts.

How to Best Take Advantage of Opportunistic Alternative Investments
The market foresees an abundance of family offices, post-crisis regulation, technological developments, and macroeconomic shifts in demographics and economic policy.

We hope to see you there.

Register for Forum https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba




Robinsons launches online caravan marketplace amid lockdown demand surge

A huge surge in demand for caravans has led to manufacturers scrambling to keep up, and inspired Robinsons Caravans to launch a new online marketplace to enable trade in second-hand vehicles.

Robinsons Caravans saw a 32% increase in orders in the second half of last year compared to the same period in 2019.

Paul Seabridge, CEO of Robinsons, said: "The coronavirus crisis has resulted in a surge in demand for caravans as people are restricted from travelling overseas and can only holiday in the UK. Our new website caravans4cash.co.uk is a quick and simple resource for anyone looking to sell their caravan. We will pick up caravans after buying them and we’re confident of a swift re-sale given current market conditions."

According to the National Caravan Council, the UK caravan industry contributes more than £6bn a year to the economy, with over 1mln leisure caravans in the UK.

Read Press Release https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba




Successful completion of 4600sqm fitout project by Cape in New Zealand

155 Fanshawe Street comprises a 4600sqm fitout and and houses over 400 staff. Due to the breadth and variety of contractors working on the site, constant monitoring and collaboration was required to minimise clashes for working groups and installers - especially during the pandemic. Follow the link below https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba


Read more https://mbhcorporation.us13.list-manage ... 2431cfadba


That's it from us this month. As always, if you have any questions or comments, do hit reply to connect with us. See you soon...
MBH | 0,379 €
Avatar
02.03.21 18:34:25
Beitrag Nr. 644 ()
MBH hat kürzlich den Handel am OTCQX(R) Best Market aufgenommen
Gastautor: Callum Laing
02.03.2021, 07:57 |
CEO Callum Laing teilt Proactive in diesem Interview mit, dass MBH kürzlich den Handel am OTCQX(R) Best Market aufgenommen hat. Der Ticker-Code lautet MBHCF. Der Handel an der OTCQX verpflichtet die Unternehmen zur Einhaltung hoher finanzieller Standards, zur Befolgung von Best-Practice Corporate Governance und zur Einhaltung der geltenden Wertpapiergesetze. MBH hat erhebliches Interesse von in den USA ansässigen Investoren und Unternehmen festgestellt, die an MBH's Wachstumserfolg interessiert sind, und der Handel an der OTCQX macht es US-Investoren einfacher, an der Unternehmensentwicklung teilzunehmen.

Callum Laing, CEO der MBH Corporation plc, kommentierte dies: "Wir sehen eine starke Nachfrage sowohl von Investoren als auch von vielen hervorragenden kleinen Unternehmen, mit denen wir in den USA gesprochen haben. Die ersten US-Unternehmen kamen im September zu uns, was Interesse bei weiteren Unternehmen, nach denen wir suchen, weckte. MBH hat starke Werte wie Vertrauen, Zusammenarbeit und Schnelligkeit und die von uns erworbenen Unternehmen sind in der Regel inhabergeführt, gut etabliert, profitabel und bestrebt, das Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben. Ich freue mich berichten zu können, dass wir trotz der Herausforderungen in diesem Jahr mit zahlreichen großen amerikanischen Unternehmen in Kontakt kamen, die diese Kriterien erfüllen. Dies hat auch das Interesse vieler US-Investoren geweckt und die Aufnahme an der OTCQX wird es uns ermöglichen, ihnen effektiver zu begegnen."
MBH | 0,371 €
Avatar
03.03.21 08:55:07
Beitrag Nr. 645 ()
und noch Interview 2

https://www.wallstreet-online.de/video/13580352-otcqx-r-best…


MBH Corp konzentriert sich auf den Erwerb etablierter, profitabler und skalierbarer KMUs
Boulder Sausage ist die dritte Akquisition von MBH in den USA, nachdem die Beteiligungsgesellschaft im September 2020 "Meeting of the Minds" und "Everyday Realty Services" übernommen hat. Ähnlich wie diese zwei Unternehmen will auch Boulder Sausage über eine Weiterentwicklung seiner Umsatzströme Wachstum erreichen.

OTCQX(R) Best Market: MBH Corp konzentriert sich auf den Erwerb etablierter, profitabler und skalierbarer KMUs | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/video/13580352-otcqx-r-best…
MBH | 0,364 €
Avatar
03.03.21 09:24:00
Beitrag Nr. 646 ()
MBH | 0,364 €
Avatar
10.03.21 09:46:55
Beitrag Nr. 647 ()
Neue Nachricht vom CEO Callum Laing heute: Sein Übersetzungstool entfremdend manchmal den

Sinn geht aber. (Ich setze hier alle Adhocs rein, damit Sie später leichter gefunden werden)

Kann 2 + 2 gleich 5 sein? Was für die Bündelung kleiner Unternehmen spricht

M&A, also Fusionen und Übernahmen, haben sich zu Recht einen schlechten
Ruf erworben. Laut einer Harvard-Studie sind 70-90 % der M&A-Transaktionen Misserfolge. Sie bringen keine Einsparungen, schaffen keine Werte, und talentierte Mitarbeiter verlassen in Scharen das Unternehmen. Diese Problematik ist so weit verbreitet, dass sie in der Fachwelt als „M&A-Verdauungsstörung“ bezeichnet wird. Und trotzdem schreien die Investoren nach mehr M&A, und die Unternehmen investieren weiterhin Zeit, Geld und andere Ressourcen in den Versuch, etwaige Transaktionen doch erfolgreich zu gestalten.

Die Geschäftsstrategie der MBH Corporation PLC (M8H.GR / MBHCF) basiert vollständig auf der Übernahme kleinerer Unternehmen, und dennoch führt das anschließende Ausbleiben klassischer „Fusionen“ oft zu Verwirrung unter den Investoren. Jedes Unternehmen in unserer Beteiligungsgesellschaft kann sein Geschäftsmodell unabhängig weiterverfolgen. Wir zwingen kein Unternehmen zu einer Änderung der Systeme und Prozesse, die sich über viele Jahre bei ihnen bewährt haben. Wir geben nicht vor, dass unsere Unternehmenskultur oder unsere Art, Geschäfte zu tätigen, besser ist als die der übernommenen Unternehmen, und wir entscheiden nicht, dass es für ihre Kunden irgendwie besser ist, wenn wir ein Vermögen für Rebranding-Berater ausgeben.

Wer kein Unternehmer ist, keine Arbeitsplätze schafft oder Geschäftsinhaber ist, kann sich vielleicht nicht vorstellen, wie attraktiv es ist, auch weiterhin auf die bewährte Art und Weise Mehrwert schaffen zu dürfen. Aber es ist attraktiv, und jedes Jahr treten über 1.000 Unternehmen an uns heran mit dem Ziel, sich unserer Beteiligungsgruppe anzuschließen. Davon wählen wir erfolgreich etwa 12 oder mehr Unternehmen pro Jahr aus, die wir für geeignet halten, sich uns langfristig anzuschließen. Aber was ist mit den Synergieeffekten?! Das ist die Frage von jemandem, der in Lehrbüchern über Synergien gelesen hat, aber noch nie versucht hat, sie in der Praxis umzusetzen! Das ist auch der Grund, warum M&A-Transaktionen so oft scheitern. Dennoch ist es von großem Wert, kluge Unternehmer in einer Plattform zusammenzubringen. Wenn 10, 50 oder 100 kluge, erfolgreiche Unternehmer in einem Raum zusammenkommen, die alle ein persönliches Interesse am Erfolg des anderen haben, werden diese schnell bewährte Methoden, gute Ansätze und Ideen für eine Zusammenarbeit austauschen. Neue Produkte werden geschaffen, Joint-Ventures gestartet, Märkte erschlossen. Nicht aufgrund eines groß angelegten Plans oder einer Vision aus der

Vorstandsetage, sondern weil dies in einem Rahmen geschieht, in dem alle, die mitmachen, dies dürfen und dafür belohnt werden. Jedes Unternehmen, das Teil unserer Gruppe wird, bringt im Durchschnitt mehr als 30 Jahre an unternehmerischer Erfahrung mit. Jedes Unternehmen bringt neue Kunden, neue Partnerschaften, neue Erfahrungen und neue Möglichkeiten mit. Für den Kleinunternehmer, der sich fragt, wie er sein Unternehmen auf die nächste Stufe heben kann, wird unsere Beteiligungsgruppe mit jeder von MBH getätigten Übernahme robuster, attraktiver und ressourcenreicher. Dabei kann ein neues Unternehmen aus einer anderen Branche oder einem anderen Land oft viel mehr bieten als ein ähnliches Unternehmen aus der heimischen Umgebung. Erfolgreiche Städte ziehen großartige Unternehmen an, und zwar nicht, indem sie jedes Unternehmen zwingen, gleich auszusehen und zu agieren, sondern indem sie die Infrastruktur bereitstellen, die es den unterschiedlichsten Unternehmenstypen ermöglicht, zu gedeihen. Einige unserer Unternehmen nehmen die gesamte Infrastruktur in Anspruch, andere gehen selektiver vor, und einigen Unternehmen reicht schon die Nähe zu erfolgreichen Partnern, um sie voranzubringen. Wir bei MBH haben die Aufgabe, dieses Umfeld zu schaffen, das auch in Zukunft großartige kleine Unternehmen anzieht.

Natürlich ist 2 plus 2 nicht gleich 5, aber wenn man genügend kluge Unternehmer im richtigen Umfeld vereint, kann der Erfolg schnell exponentiell werden.
MBH | 0,363 €
Avatar
10.03.21 10:11:13
Beitrag Nr. 648 ()
Ich habe auch noch einmal nachgekauft gestern und halte jetzt eine 6stellige Anzahl,
dies ist auch für mich, trotz einem breit gestreuten Depot von aktuell 75 Werten eine einmalige
Konstellation.

Ich bleibe dabei, in ein paar Jahren lachen wir über die Kurse von damals,
MBB, Mutares, Aurelius, Blue Cap machen es aktuell vor was hier möglich ist.

Ich hatte in den letzten Wochen 3mal Kontakt mit dem CEO, er beantwortet gerne Eure
Fragen, wenn möglich bitte in Englisch schreiben.

Es ist schwierig dieses Agglomerations Modell zu verstehen, hier entsteht ein Konglomerat
von 100 bis 200 Unternehmen, nur in englischsprachigen Ländern und soviel darf ich
verraten, der Schwerpunkt der Übernahmen liegt später in den USA,
Synergien zwischen den Unternehmen sind erwünscht aber kein muss.
Es geht hier nicht um ein Heuschrecken System, sondern um das kollektive zusammenarbeiten
innerhalb eines großen Konzernes, der sich seiner sozialen Verantwortung bewußt ist.

1% der Gewinne sollen in soziale Projekte fließen.

Liest gerne mal den 9 Seiten Brief an die Aktionäre, ich weiß schwerer Stoff aber irgendwann
versteht man den Ansatz.

Viel Erfolg den Investierten, ich hoffe es kommen noch ein paar Langfrist Investoren aus der
WO Community dabei.
MBH | 0,362 €
Avatar
10.03.21 10:49:49
Beitrag Nr. 649 ()
Sorry, aber die Vorstandsausführungen sind reinstes belangloses "Wohlfühl-Blablabla":
"Unternehmen, die kollektiv zusammenarbeiten innerhalb eines großen Konzerns" =>

Wie soll eine Taxibude in England, eine Miniwurstbude in den USA, ein Baudienstleister in Australien
und eine Weiterbildungsklitsche in Singapur "kollektiv zusammenarbeiten"?!?!?

Kern ist:
1) Es gibt keinerlei Synergien zwischen den Unternehmen.


2) Der Aufwand für Controlling, Beachtung der Rechts- und Bilanzierungs-Gesetzgebung
in vier (!) Kontinenten stehen angesichts der extrem geringen Grösse (0,x bis x Mio € Umsatz)
in einem krassen Mißverhältnis.

3) Es gibt kein Buy-and-Build oder sonstiges Konzept.
Gekauft wird offenbar, was möglich ist.
Heraus kommen mittlerweile rd. 10 Branchen (!) in vier Kontinenten.


4) Überwiegend werden die Unternehmenskäufe in MBH-Aktien mit sehr
limitierter Haltezeit bezahlt. Ganz offenbar drückt dies dauerhaft den Kurs!
MBH | 0,362 €
Avatar
10.03.21 14:50:47
Beitrag Nr. 650 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.115.853 von Diva am 20.02.21 10:24:36[/quote]


Mist erster Post ist wieder verschwunden...

Es ist doch hier deutlich erkennbar, das z.B. Acacia schon 6 Töchter hat, die Unternehmen
im Bereich Construction arbeiten tw. zusammen und beim Taxiunternehmen ist schon ein Ad On
erfolgt, alles erst der Anfang eines entstehenden Konglomerats...

Aber wieso stellt Du Deine berechtigte Frage nicht direkt dem CEO, er antwortet Dir innerhalb
von 24 Stunden?
Ich habe Ihm selbstverständlich Deine Frage gestellt. Antwort, wir haben in UK eine hochmoderne
Finanzsoftware, dies geht fast automatisch. (Also nicht so kompliziert wie in Deutschland)

Und wieso bist Du in ein Unternehmen investiert, an das Du nicht glaubst, es gibt doch
100.000 weitere Börsennotierte Unternehmen?
MBH | 0,359 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Cannabis, Bildung, Baugewerbe - spannende KMU-Mischung bei MBH Corporation plc - investieren?