DAX+0,03 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,47 %

Das neue Phänomen der Angriffe auf Rettungskräfte



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 




Was ist das bloß für ein Land, das diese Kanzlerdarstellerin nicht mit Schimpf und Schande aus dem Amt jagt ...
Bei Angriffen gegen Rettungskräfte sollte die Anklage auf Mordversuch lauten und das Strafmaß entsprechend ausfallen.
Die Täter nehmen billigend in Kauf oder beabsichtigen sogar, daß Menschen zu Tode kommen, weil Rettungskräfte daran wurden, ihnen rechtzeitig zu helfen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.550 von bmann025 am 02.01.19 05:05:01
geschwiegen wird vor allem von dem
was mit den Hetzern aus dem AfD-Lager an widerlicher Schwemme von Dreckfluten über das Land kommt kommt. Die systematische Zerstörung aller Formen von an der Wahrheit verpflichteter, an den Menschenrechten bzw. auch nur den geringsten Anstandsregeln orientierter Kommunikation läßt sich an den sprachlichen Produkten von deren Protagonisten selbst darstellen. Sie führen mit jedem Posting vor, daß sie für sich schon jegliche demokratische Absicht ausschließen und lediglich dem Krieg zwischen den Menschen das Wort reden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.580 von maxmaier am 02.01.19 05:25:02Du bist mir bisher nicht als eine "an der Wahrheit verpflichtete, an den Menschenrechten bzw. auch nur den geringsten Anstandsregeln orientierte Kommunikation" Person aufgefallen. Aber den Eindruck kannst du ja aendern - jeden Tag auf Neue.

Die Verhetzung der Bevoelkerung wie auch unter den Regierungen Europas ist Folge der ultraradikalen Politik unserer Regierung (und ein paar anderer). Es ist mir unerklaerlich, wie man die Ursache fuer diese Verwerfungen allen moeglichen Personen zuschanzen will, nur auf keinen Fall jenen, die den groessten demographischen Umbruch aller Zeiten von oben herab losgetreten haben und durchziehen.


Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.580 von maxmaier am 02.01.19 05:25:02Es gibt kein Menschenrecht auf ungehinderte Einwanderung in ein Land seiner Wahl.
Die Leute, die darauf hinweisen, werden leider von Seiten selbsternannter Gutmenschen mit üblen Hetziraden und Verleumdungen überzogen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben