DAX-0,67 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,10 % Öl (Brent)-2,90 %

Ascot Resources übernimmt IDM Mining: Fluch oder Segen?


WKN: 906170 | Symbol: AOT
0,650
C$
30.09.19
TSX Venture
+4,84 %
+0,030 CAD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bevorstehende Übernahme von IDM Mining durch Ascot Resources:

Was halten denn die Ascot-Anteilseigner von dieser Übernahme?
Fluch oder Segen?

Welche Chancen eröffnen sich eurer Meinung nach?

Der Tenor der IDM-Anteilseigner ist eher nicht so positiv...
So jetzt ist es durch. Ascot hat sich IDM zum Schnäppchenpreis einverleibt, lt. Analystenempfehlung vor 2 Tagen möchte Ascot bereits 2021 100000 Unzen im Jahr fördern, Zielkurs 1,80$. Quelle: www.ceo.ca Aot auswählen
Ich denke, der schnelle $ wie bei den IDM-Aktien vor dem Zusammenschluss zu erwarten war, ist jetzt nicht mehr zu machen...
Auf lange Sicht, ist hier nun aufgrund der Synergien beider Unternehmen ordentlich was drin.
Ich gehe davon aus, das sich Rob McLoed und Derek White hier ordentlich ergänzen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.156.948 von Onlyaguy am 21.03.19 07:23:25mich hat keiner gefragt !
Jetzt ist hier ein super Zeitpunkt, um sich dick einzukaufen! Ascot-Kurs im Keller (vermutlich wegen der IDM-Übernahme)

Der Downtrend ist jetzt schon viel zuweit gelaufen, völlig unbegründet: die Projekte gehen vorwärts, die Resourcengröße, die Aussichten, der Goldpreis!

Ich tippe darauf, dass wir jetzt am Low sind. +30% in den nächsten 4 Wochen wären angebracht.
Seht Euch mal den 10 Jahres-Chart an. Da ist jetzt Druck im Kessel!

Ascot ist nicht ohne Grund Eric Sprotts drittgrößte Position nach Kirkland Lake und Novo Recources
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben