Pensana Metals - Der neue Kursmagnet! (Seite 44)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 63.120.664 von Boersiback am 24.03.20 23:13:41...naja , lies lieber erst nochmal meine Ueberlegungen dazu ...ich konnt mir den Kauf zu 0,11 AudD jedenfalls nicht verkneifen und werd sogar nachfassen, wenns tatsächlich nach oben dreht.

Eine Riesen-Lagerstätte mit -zig fachen REE-Ressourcen wie Nolans von ARU (eine der wohl weltgrössten ueberhaupt) , weiches Sediment , spielend leicht abbaubar , keine Radioaktivität, kaum Fremdmetalle , super grades an Nd und Pr , aber auch ordentlich Multi-REE / HRE , politisch stabile Lage , zudem sieht alles jetzt nach einem oder gar mehreren super Partnern aus .

Aud welchen SCHNÄPPOCHENPREIS willste da noch warten ??? ( und Nachkauf geht sowieso immer , aber 30% up wär eher ärgerlich bevor man drin ist )
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.107.824 von winni2 am 24.03.20 00:16:34... und wenn jemand von Euch speziell was zu Lynas wissen will , was ich hier nicht schreiben kann , schickt gern ne BM , ich versuchs irgendwie trotz Zeitmangel (hier in der Polarregion ticken die Uhren anders ). Bei Lynas schreib ich wie gesagt nix mehr ... wer mich der Spinnerei und Luegen bezichtigt
kann warten bis FUENFNACHZWÖLF :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.120.952 von winni2 am 25.03.20 00:29:11
Zitat von winni2: ... und wenn jemand von Euch speziell was zu Lynas wissen will , was ich hier nicht schreiben kann , schickt gern ne BM , ich versuchs irgendwie trotz Zeitmangel (hier in der Polarregion ticken die Uhren anders ). Bei Lynas schreib ich wie gesagt nix mehr ... wer mich der Spinnerei und Luegen bezichtigt
kann warten bis FUENFNACHZWÖLF :laugh:


Ähm .. ich hätte gern diese BM wenn`s ok wäre. ;) Hatte aber auch angefragt bei dir per BM ! Bin bekanntlich "Aktivist der ersten Stunde da". Mein EK ist entsprechend gewaltig hoch und ich traue mich nicht nochmal Geld rein zu schießen. :( Ist ohnehin zu fett inzwischen die Posi.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.138.880 von Megastuhls am 26.03.20 13:20:43Tut mir leid fuer Dich , ich unterstell Dir auch nichts . Ich hatte gleich am Folgetag auf 2 scheinheilig nette Anfragen von Leuten aus dem L-Thread (die hier mitlesen) geantwortet .... sie habens leider missbraucht .
Es gibt kein anderes Unternehmen im Sektor, dass ich auch von der Historie her so hautnah kenne wie Lynas , denn dort war ich als Einzigem tatsächlich vom Beginn der systematischen Exploration an dabei und hab das Gerangel um den Standort der Fabrik und um den Einstieg der Chinesen
miterlebt u. zwar BEVOR man den Aktionären die Entscheidung fuer Kuantan gut verdaulich präsentierte.
Und ich hab mit kompetenten ehem. Kollegen , die bis heute dort beste connections haben , die gesamte schwierige Entwicklung von Lynas weiter aufmerksam verfolgt ... und bin JETZT wieder fett
investiert , aus Gruenden die ich nannte ...
Bin froh, dass ich dort im Thread nicht konkreter geworden bin .
Der Fuenfvorzwölf und seine Schlaumeier werden die Neuigkeiten sowieso per Announcement "zeitnah" erfahren ... nur halt nicht VOR ZWÖLF .

Ich rate Dir mit bestem Gewissen : BLEIB DA UNBEDINGT GRAD JETZT INVESTIERT !
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.164.101 von winni2 am 28.03.20 21:59:32Schau Dir nochmal genau die direkt nach Lizenzverlängerung verlautbarte Stellungnahme von Ceo Amanda Lacaze an und ihre nachfolgend verkuendete "STRATEGIE 2025 " , die in wenigen Punkten
ganz entscheidende Aussagen enthält ohne Details zu nennen (aus gutem Grund ).
Und setz das in Beziehung zu dem, was ich zu Lynas schrieb und anzudeuten versucht habe , bin zum Glueck auch nicht konkkret geworden ... wer sein Investment kennt findets "zwischen den Zeilen".

Auch ich mache mehr und mehr einen Lernprozess durch, dass man sich sehr genau ueberlegen muss, WAS man WIE öffentlich schreibt ... und das ist von Thread zu Thread halt verschieden ...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.270.910 von Oscar50 am 08.04.20 08:12:36
Handelbarkeit
Lies einfach mal einige zurückliegende Seiten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben