DAX+1,89 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Wallstreet Online Forum bricht unter der Last der Werbebanner in sich zusammen! (Seite 4)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.845.561 von maverick am 11.02.19 19:13:20Deine persönlich Meinung in Ehren - aber macht Ihr auch mal Erhebungen, wie die Seite(n) von den Usern angenommen werden?

Ich war einen Schritt entfernt, W:0 komplett abzusagen, weil es mich unendlich genervt hat, dass man beim Versuch auf den Klick eines Links, dann "UPS" plötzlich ein nerviges Werbebanner unter die Maus geschoben bekam. Wenn ich dann am Tag 20 mal auf eine F.... andere Seite umgeleitet werde und die wieder schließen muss, geht es mir gelinde gesagt tierisch auf den Keks.

Und das Einzige (!) was mich hier bei W:0 hält sind die wertvollen Beiträge anderer User! Klar stellt ihr hier die Platform zur Verfügung, aber es gibt auch alternative Foren. Was ich damit sagen will ist, die Leute bleiben Euch nur solange erhalten, solange es nicht unendlich nervig wird. Und da seit ihr kurz davor....

Und das ist meine persönlich Meinung....
Kein großer Verlust.
95% der Kommentare hier sind sinnlos bis kontraproduktiv.
Besonders die der Putinisten, Sozen und Goldfetischisten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.848.318 von Radiesel2008 am 12.02.19 07:11:31Jep, das nervt tierisch. Geht mir auch immer so, egal auf welcher Seite ich bin.
Nur wäre die einzige Alternative dazu die Fläche für die Werbung immer auf die größt mögliche Variante fest zu reservieren, damit dann am Ende nichts mehr springt.

Das führt dann wieder dazu, das Leute rumjammern das da ja sinnlos Platz verschwendet wird, wenn die Werbung dann mal nicht, oder kleiner als der reservierte Platz, kommt. Wetten? ;)
Medien leben nun mal von Werbung.

Viele Werbebanner ist gleich steigende Gewinne für WO. Aktie kaufen und sich freuen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.853.262 von Selectplus am 12.02.19 15:33:59So eine Forum lebt vom User.

Ohne Klicks keine Werbeeinnahmen. ;)
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Posting gegen die Interessen von w:o


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben