DAX-0,15 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,96 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 12.02.2019 (Seite 26)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.121 von Mouresi am 12.02.19 19:45:33Sind wir bei wünsch dir was ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.157 von crackz am 12.02.19 19:47:34
Zitat von crackz: Sind wir bei wünsch dir was ?


Dat wär ja toll, wärn wir dat :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.855.932 von crackz am 12.02.19 19:30:27Hast du nicht zuletzt erst "Chrash - Chrash" verkündet?

Du erzählst eigentlich immer nur am Nachmittag das, was am Vormittag passiert ist...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.184 von cscheer am 12.02.19 19:49:51Hast schon glatt gestellt ???
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.112 von crackz am 12.02.19 19:44:59Ich hänge in gar nichts, ich hab nicht mal 1/3 dessen eingesetzt, was ich gestern, letzte Nacht und heute gemacht hab, und davon könnte ich mich jetzt von 1/3 trennen, was ich aber nicht mache.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.226 von cscheer am 12.02.19 19:51:40Dummschwätzer 😅
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.214 von crackz am 12.02.19 19:51:07Nein hab ich nicht.
Ich gehe jetzt mit dem Hund ne Rund

und danach wünsche ich die Korrektur der schiefgelaufenen Kurse

Ne, echt jetzt

LJ
Das ist schon ein Armutszeugnis für den DAX, dass der DOW bereits die letzten Tops übersprungen hat, und der DAX statt bei 11399 zu stehen, nur bei läppischen 11135 verharrt.

Zukünftig sollte ich Long-Trades nur noch mit dem DOW machen, Short-Trades mit dem DAX.
Ne Kleinigkeit von mir bezüglich DOW...Die Blaue oben umme 25.545 wären noch möglich...Aber wie so oft, kommt dann alles unverhofft...Also alles kann nichts muß...;)



War es Stresstest für Short oder geht es weiter UP...?!?...Allen weiterhin noch viel Erfolg...Ich bin es meinen Followern schuldig...;)...Ein Rücklauf, wenn er denn kommt, sollte umme 25.170 liegen. Ab da muß man uffbasse...für weiter Long oder doch Short...Nur meine Denke...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben