DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 12.02.2019 - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.853.421 von Schinkenbaron am 12.02.19 15:53:27
Zitat von Schinkenbaron: Mögliche Bear-WW SPX H1 beachten... wer an so nen Humbug glauben mag. :p



WW SPX H1 immer noch gültig. Punkte 4 und 5 sind hübsch weit auseinander.
Solche WW neigen oft dazu sehr schnell ins Ziel zu laufen, wenn sie in Fahrt kommen.

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.753 von HelicopterBen am 12.02.19 22:10:58
Zitat von HelicopterBen: Morgen schätze ich eine Range von 11122 bis 11210, also weiter leicht up.

Sagenhaft. Daumen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.724 von gold8000 am 12.02.19 20:36:28
Zitat von gold8000: bin bei 25447 Short gegangen und bleibe drin mit Stop 25550
Der Markt ist eindeutig überkauft, der RSI der Wahnsinn.Short gute Chance bei dieser Situation


Ding Dong ich sagte dir gestern noch das knallt.
Wer. Ihr hören will verliert eben! 😊
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.690 von cashburner99 am 12.02.19 22:04:13Oder alle😎🤣
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.519 von cashburner99 am 12.02.19 21:47:35Ja, Glückwunsch.😁
Bin ja schon froh, dass ich nicht auf die Story.
Unter 10980 Short bis 10657 rein gefallen bin.
War ja auch kurz long!🤗
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.636 von cashburner99 am 12.02.19 21:59:53
Zitat von cashburner99: Lass dich doch von diesem Eimer nicht immer so aus der Reserve locken. Was juckt es die Eiche, wenn der Hund... :cool:
Beste Grüße und am Ball bleiben :)


Kann ich darauf noch was posten...NEIN...Danke und OK...Dir weiterhin viel Erfolg ggf. auch mit meinen Charts und Posts die dieselben betreffen...;)
Da ging noch ein wenig up zum Handelsschluss.

Morgen schätze ich eine Range von 11122 bis 11210, also weiter leicht up.

Freitag zum kleinen Verfall schalten wir dann kurz den Rückwärtsgang ein. Aber von welchem Niveau, das müssen die nächsten 2 Tage noch austarieren.
SPX 2er Chart. P7 bis dato nicht erreicht, 2.739 müsste erst mal brechen, dann short möglich und das alles noch in der sweet zone der WW. Bin gespannt wo der Kurs morgen früh steht.





Follow the white rabbit.
Zum Markt...Dax, DJ, Euro, Öl, Gold, alle im Plus :eek: Ich vermute, hier lügt mindestens einer :cool:
Gute Nacht und Morgen wieder allen fette Gewinne :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.630 von Daxplot am 12.02.19 21:58:54
Zitat von Daxplot: Herr Kollege...
Ich kann nichts dafür dass dir die Confidence fehlt und du nach Voodoo-Marken traden musst :rolleyes:


das Glück ist noch auf deiner Seite ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.597 von prozzele am 12.02.19 21:55:13Lass dich doch von diesem Eimer nicht immer so aus der Reserve locken. Was juckt es die Eiche, wenn der Hund... :cool:
Beste Grüße und am Ball bleiben :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.591 von Gilera am 12.02.19 21:54:51Herr Kollege...
Ich kann nichts dafür dass dir die Confidence fehlt und du nach Voodoo-Marken traden musst :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.387 von CFDtrader66 am 12.02.19 21:37:39Wieso haust Du hier eigentlich die immer gleichen Bollen raus?

Ob sich ggf. bei DIR so was noch lohnt!!! Oder hast DU das schon hinter DIR???



Quelle ist angegeben...:p...Axxo google - Suche muß man ggf. auch noch angeben...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.552 von Daxplot am 12.02.19 21:49:53
Zitat von Daxplot: Geh lieber ein paar Weizen trinken :D


selbst besoffen - trade ich nicht so einen Schachsinn - die 394 ok für long - falls du überhaupt einen chart hast - 420 nicht !;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.537 von Gilera am 12.02.19 21:48:58Geh lieber ein paar Weizen trinken :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.396 von Daxplot am 12.02.19 21:38:14
Zitat von Daxplot:
Zitat von Daxplot: Daxplot geht nochmal strong long 25427!

Endspurt ist alternativlos!


Ich verdopple die Position zu 420!

200 CFD long!

Die Confidence in den Markt ist grenzenlos!

BTFD!
Alternativlos!



Na da kann man ja nur hoffen, dass es jetzt anständig crasht :p

Du nervst :mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.472 von smallstick am 12.02.19 20:12:56
Zitat von smallstick: Ist doch super!:D;)

Crackz hat mir indirekt wieder ein Bauchgefühl übermittelt.

Zitat um ca. 17 - 17.30 wird hochgezogen!

Heute 11140 und 11151 Kauf/ Verkauf 17.32 bei 11121!:D

Wäre Dax dem Dow gefolgt, hätte dass ja nicht funktioniert.:lick:

Übrigens ist heute Eur/USD gestiegen, um 0,005 gestiegen.

Muss man halt ab und zu beim DAX einpreisen, + Wire von 107 auf 100 und Thyssen a bisserl.

Bald kommt definitiv wieder time to sell Nasdaq
strong short!


Fette Shortpunkte eingefahren...Super, Glückwunsch!
Hast auch gesehen, das da seit Freitag 198 Punkte Long generiert wurden?! :D
Der DAX macht mir endlich wieder Freude, ich habe heute Märzoptionen zu 11.250 geschrieben zum Kurs von 137, also auf einen DAX-Anstieg bis maximal ca. 11.387 orientiert. Warum? Nun, da drehte es vor einer Woche, bis da hin werden sie versuchen ihn wieder hochzuschleusen.

Der DAX will zurück in seinen Aufwärtskanal aus dem Januar. Hier das Schaubild dazu.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.204 von Daxplot am 12.02.19 21:19:27
Zitat von Daxplot: Daxplot geht nochmal strong long 25427!

Endspurt ist alternativlos!


Ich verdopple die Position zu 420!

200 CFD long!

Die Confidence in den Markt ist grenzenlos!

BTFD!
Alternativlos!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.099 von prozzele am 12.02.19 21:10:06Ob sich da noch ein H- Kennzeichen lohnt:





Wieso haust Du hier eigentlich die immer gleichen Bollen raus?
So jetzt auch nochmal kurz was zum DAX...Gibt ER sich heute Nacht die Ehre, dann kann es UP gehen bis in den Bereich 11.279...Alles kann, nichts muß...Aber im Auge sollte man es schon haben.



Unsere Freunde haben vorgelegt...So bin jetzt wech...Allen eine gute Nacht und viel Erfolg für den morgigen Tag...;)
Nochmal am Platz…

Bißchen besser sind die Kurse ja… und ja ich habe im Verlust nachgekauft… Bevorzugt dann short, die flash-crashs im Hinterkopf, es ist Februar…

Morgen poste ich viel weniger, heute konnte ich es nicht ertragen, das ein Börsenthread für politisches Gerangel mißbraucht wird…

Doch ein letztes Anliegen: das geheimnisumwobene Boomsche Dreieck…löse ich gleich auf…

Nur soviel dazu: ich habe hier so meine 10-20 Favoriten im WO.

Es gibt aber eine Handvoll, nenne ich mal „Gold-nuggets“, da würde ich nie was drauf kommen lassen. Und da diese aktuell eher zurückhaltend sind poste ich diese mal: Löwenherz, hmmm?!, Master of , einen Melron, und eben Boom (ok zuletzt habe ich da was nicht kapiert, egal)…

Und jetzt einmal ein Lob ans WO: manche Funktionen passen dann doch:

Nutzer: BoomBooom

Öffentliches Profil, Beiträge, Postingfilter an: DREIECK… Anfang 2018 feddisch

Hoffe ihr habt ein Wochenende Zeit
Wenn ich eines mit dem Kerl teile, dann dieses:

https://www.youtube.com/watch?v=9V1H3MYtlHc

LJ sagt mal gute Nacht

P.S: ob und wie ich heute um 5 vor noch was schubse, weiß ich leider nicht, habe noch die shorts im Moment…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.249 von Bullshit-Quatscher am 12.02.19 21:24:54
Zitat von Bullshit-Quatscher: Ich glaube, der DAX startet jetzt gaaanz vorsichtig einen Trippelschrittchen-Longmarsch.


Ja Dow auch - schätze mal 80 - 90 P. Kerze :rolleyes:
Ich glaube, der DAX startet jetzt gaaanz vorsichtig einen Trippelschrittchen-Longmarsch.
Daxplot geht nochmal strong long 25427!

Endspurt ist alternativlos!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.857.018 von cscheer am 12.02.19 20:59:55
Zitat von cscheer: Ich hoffe, um alles in der Welt, dass es insgesamt so schnön bullish bleibt.

Meine Einbildung: DAX startet morgen höher, dann gehts über 100 Punkte bis Donnerstag runter.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben