DAX-0,42 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,23 % Öl (Brent)0,00 %

MARKTAUSBLICK: Gold: Die Bullen zeigen ihre Krallen! | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "MARKTAUSBLICK: Gold: Die Bullen zeigen ihre Krallen!" vom Autor GKFX Brokerhaus

Der Goldpreis notiert weiterhin auf einem sehr hohen Niveau und hält sich wacker über der 1.300-Dollar-Marke. Im Oktober lag der Kurs noch deutlich unterhalb von 1.200 USD. Die Wahrscheinlichkeit für einen Preisanstieg bis 1.400 USD steigt also weiter.

Lesen Sie den ganzen Artikel: MARKTAUSBLICK: Gold: Die Bullen zeigen ihre Krallen!
Was für ein Deutsch!! Die Bullen zeigen ihre "Krallen"!! Und die Bären ihre H u f e?? -Abartig!!
Ja, dass 2019 ein richtig starkes Jahr für Gold wird, ist ja schon seit längerem bekannt. Der Preis zieht straff an, also wer noch einsteigen möchte sollte das nach Möglichkeit so bald wie möglich tun. Es ist aber vielleicht auch sinnvoll nicht nur auf Kurse zu setzen, sondern wie es auf Goldkaufen.de/ratgeber empfohlen wird auch einen Teil seiner Anlagen als physisches Gold zu replizieren um vor eventuellen Krisen sicher zu sein. Wenn uns nämlich eine wirklich harte Finanzkrise trifft, wie die Türkei es in den letzten Jahren erleben musste, dann hilft physisches Gold ungemein und man ist ein reicher Mann, verglichen mit den Aktienkäufern, die vor geschlossenen Banken stehen und um ihre Investitionen bangen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben