DAX+0,64 % EUR/USD-0,30 % Gold-0,42 % Öl (Brent)+0,86 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 21.02.2019



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 21.02.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:50JapanJPNAusländische Investitionen in japanische Aktien-52,9 Mrd.¥--102 Mrd.¥
00:50JapanJPNInvestitionen in ausländische Anleihen193 Mrd.¥-992 Mrd.¥
01:30JapanJPNNikkei PMI verarbeitendes Gewerbe48,5-50,3
05:30JapanJPNAktivitätsindex aller Industrien (Monat)-0,4%-0,2%-0,3%
06:30HollandNLDArbeitslosenquote, saisonbereinigt (3M)3,6%-3,6%
08:00DeutschlandDEUVerbraucherpreisindex (Monat)-0,8%-0,8%-0,8%
08:00DeutschlandDEUHarmonisierter Verbraucherpreisindex (Monat)-1%-1%-1%
08:00DeutschlandDEUVerbraucherpreisindex (Jahr)1,4%1,4%1,4%
08:00DeutschlandDEUHarmonisierter Verbraucherpreisindex (Jahr)1,7%1,7%1,7%
08:45FrankreichFRAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )-0,6%-0,6%-0,6%
08:45FrankreichFRAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )1,4%1,4%1,4%
08:45FrankreichFRAGeschäftsklima103102103
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen49,848,747,8
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe51,45151,2
09:15FrankreichFRAMarkit PMI Gesamtindex49,94948,2
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen55,152,953
09:30DeutschlandDEUMarkit PMI Gesamtindex52,75252,1
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe47,649,749,7
10:00Euro ZoneEURMarkit PMI Gesamtindex51,451,151
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex Dienstleistungen52,351,451,2
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe49,250,350,5
10:02ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )-1,7%-1,7%-1,7%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )0,9%0,9%0,9%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)0,1%0,1%0,1%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)0,9%0,9%0,9%
10:30GroßbritannienGBRNettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors-15,8 Mrd.£-11,1 Mrd.£2,112 Mrd.£
10:40SpanienESPAuktion 10-jähriger Obligaciones---
11:08SpanienESPAuktion 3-jähriger Staatsanleihen-0,124%--0,086%
11:08SpanienESPAuktion 10-jähriger Obligaciones1,285%-1,402%
11:08SpanienESPAuktion 5-jähriger Staatsanleihen0,164%-0,289%
13:00GroßbritannienGBRMPC Mitglied Andre G. Haldane spricht---
13:30Euro ZoneEUREZB Accounts: Zusammenfassung der geldpolitischen Sitzung des Rates---
13:50USAUSAFOMC Mitglied Bostic Rede---
14:30USAUSAAuftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter, ohne Verteidigung1,8%0,4%-0,1%
14:30KanadaCANGroßhandelsverkäufe (Monat)0,3%-0,1%-1%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, ex Transport sa0,1%0,3%-0,4%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, gesamt sa1,2%1,5%0,7%
14:30USAUSANicht militärische Investitionsgüter Aufträge ohne Flugzeuge-0,7%--0,6%
14:30USAUSAErstanträge Arbeitslosenunterstützung216 Tsd.229 Tsd.239 Tsd.
14:30KanadaCANADP Änderung der Beschäftigung35,4 Tsd.--13 Tsd.
14:30USAUSAFolgeanträge auf Arbeitslosenunterstützung1,725 Mio.1,74 Mio.1,773 Mio.
14:33USAUSAPhilly-Fed-Herstellungsindex-4,11417
15:45USAUSAMarkit PMI Gesamtindex55,855,154,4
15:45USAUSAMarkit PMI Dienstleistungen56,254,354,2
15:45USAUSAMarkit PMI Herstellung53,754,754,9
16:00USAUSAVerkäufe bestehender Häuser (Monat)-1,2%0,8%-6,4%
16:00USAUSAVerkäufe bestehender Häuser ( Monat )4,94 Mio.5 Mio.4,99 Mio.
16:30USAUSAEIA Änderung des Erdgaslagerbestandes-177 Mrd.-162 Mrd.-78 Mrd.
17:00USAUSAEIA Rohöl Lagerbestand3,672 Mio.3,08 Mio.3,633 Mio.
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills---
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills2,39%-2,395%
18:35KanadaCANBoC Präsident Poloz spricht---

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Donnerstag, den 21. Februar 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 21. Februar 2019:
BUY Stopp @ 11.450
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/taegliche-daxacan-handelssignale-dax
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 9.1.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 10.885)
Geschlossene Positionen:
19.10.2018: Short bei 11.579
Glatt am 9.1.2019 bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
Relevante Statistiken:
1. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im Februar:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…

DAX Pivots
R3 11572,11
R2 11504,79
R1 11453,38
PP 11386,06
S1 11334,65
S2 11267,33
S3 11215,92

FDAX Pivots
R3 11625,67
R2 11534,83
R1 11473,67
PP 11382,83
S1 11321,67
S2 11230,83
S3 11169,67

CFD-DAX Pivots
R3 11632,60
R2 11540,20
R1 11480,50
PP 11388,10
S1 11328,40
S2 11236,00
S3 11176,30

DAX Wochen Pivots
R3 11812,18
R2 11567,61
R1 11433,71
PP 11189,14
S1 11055,24
S2 10810,67
S3 10676,77

FDAX Wochen Pivots
R3 11853,67
R2 11587,83
R1 11453,17
PP 11187,33
S1 11052,67
S2 10786,83
S3 10652,17

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
27.09.2018 12435,59
05.10.2018 12111,90
03.12.2018 11465,46
19.02.2019 11309,21
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
01.10.2018 12299,00
03.12.2018 11473,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Moin, soll ich meinen Long von gestern 11320 heute verkaufen oder meint ihr wir sehen die 11500-12000 diese Woche ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.927.180 von bödel am 21.02.19 05:56:21Nochmal 200 Punkte hoch ? ..
+ - 11550 ist die große Trendlinie. Der Februar war Long, ist eigentlich ungewöhnlich. Kommt jetzt drauf an wie er die Linie behandelt. Geht er glatt durch, werde ich noch vorsichtiger. Scalpen war die beste Strategie ever...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben