DAX+0,90 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.03.2019 (Seite 11)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.097.497 von cscheer am 14.03.19 10:39:11Ich nutze diese Marken bzw. die Zwischenräume sehr gerne für Einstiegssignale in Long- und Shortrichtung. Heute konnte ich um 10:12 Uhr ein Short-Signal (Kombination einer Kerzenformation am oberen Bollingerband und Entwicklung MACD) im DAX ausmachen, als der Kurs zwischen R1 und R2 notierte. Mein Sell-Stopp (11.622) wurde um 10:20 Uhr abgeholt und um 11:04 Uhr von mir manuell geschlossen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.097.938 von formationenundmuster am 14.03.19 11:19:32kompliment!
Stundenkerzen

9 Uhr Stunde- dann Grabstein-Doji danach 11 Uhr Stunde

passt super
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.097.962 von Gilera am 14.03.19 11:21:26
Zitat von Gilera: Stundenkerzen

9 Uhr Stunde- dann Grabstein-Doji danach 11 Uhr Stunde

passt super


Antwort auf Beitrag Nr.: 60.098.046 von Gilera am 14.03.19 11:28:47Aber nicht im Xetra.
Erholung bis 593 / 603 und dann deine 535?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.098.046 von Gilera am 14.03.19 11:28:47Doppeltop bei 635?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.098.115 von lwinniatwo am 14.03.19 11:31:57
Zitat von lwinniatwo: Aber nicht im Xetra.
Erholung bis 593 / 603 und dann deine 535?


entschuldige - ich weis nicht was Du mir sagen willst ?

kannst es bisschen ausführlicher machen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.097.446 von GBSB am 14.03.19 10:34:10
Zitat von GBSB: gold short erstes limit 1300 erreicht.
keine neue posi -> donnerstage sind oft für ein rebound bekannt.
sehen wir die 1296 bin ich flat im gold


Was soll die 1296 sein?
Wellentechnisch sehe ich nichts :confused:
wann wird trump die nächste keule schwingen gegen die EU mit den autozöllen?

in den verbleibenden 60 tagen will er sich ja dazu noch äußern...

ufffffbasse
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben