wallstreet:online
42,30EUR | -0,30 EUR | -0,70 %
DAX+0,33 % EUR/USD+0,41 % Gold+0,53 % Öl (Brent)+1,10 %

Scholz' Schröpf-Pläne: Deutschland soll den größten Batzen an Börsensteuer-Einnahmen abliefern (Seite 2) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Nein es gibt Menschen die Zahlen für ihre körperliche schwere Arbeit über 40%, also heulen sie leise.

Ist ja die im Tal der Tränen hier 😅
Was ist mit

Indicies
ETF s
CFD s
Optionen
Futures
Future optionen
Bonds
Zertifikate
Knockout Produkte

Herr Scholz, da muss mehr kommen. sie werden schon dafür sorgen das Trading nur eine Eintagsfliege, eine Modeerscheinung in der Geschichte der Menscheit war. Pleite allen Brokern,
ein Hoch auf Oskar Lafontaine.
Verrücktes Deutschland, wer für sein Alter in Aktien spart wird bestraft
aber wer zockt nicht ???
Der Abfischet hat es nicht verstanden und huldigt den linken Millionären...
In den Sklavenmarkt Deutschland kann man sich dann nur noch zur Altersvorsorge als Ausländer einkaufen. Deutscher buckel dich mal schön ab. Du darfst nicht durch Aktien Volkseigentum erwerben, sonst wirst du geschröpft. Aber das die Renten nicht sicher bei negativen Landesschuldverschreibungen sind und man schon wie die Amis in Aktien investieren sollte, wehe dir du machst das selber. Da gibts dann die neue Riester staatlich organisiert auf Aktien bestimmt bald. Da kann man dann wieder die Gelder für die Wasserkopf Staat ausnutzen, welcher vermeintlich sozial ist.
Diese Geier sind unersaettlich.

Die denken sich immer neue Steuern und Abgaben aus.

Es ist einfach eine bodenlose Frechheit !
Das wars,entweder wir teilen die lasten gerecht durch die Anzahl der Mitglieder oder raus aus diesem teuren Abenteuer!
Demnächst füttern wir mit den Steuergeldern die Arbeitsmärkte der Euro-Partner durch,weil alle beim Militär arbeiten oder ein Polizeistaat überall entsteht,auf unsere kosten,es braucht keine beweise mehr,unsere Politiker sollten aufhören,sich für so einen schäbigen unproduktiven Unfug zu bücken,das ist eine Schande!
Ettliche Jahre zuvor hamse was vom globalen Wettbewerb erzählt und uns ständig die Löhne beschnitten und jetzt,sollen wir alle füttern,nachdem sie uns ausgeplündert haben!
Jeder konnte ja wählen, es wurde über die letzten Jahre nur geschimpft und am Ende sind die gleichen wieder an der Macht, selber Schuld Deutschland
Typisch SPD (aber auch grünes Gedankengut); neue Steuern, anstatt vorhandenes anständig verwalten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben