DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

Daimler Aktie: Es zeichnet sich ein steigendes Dreieck ab!



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Im folgenden nun eine charttechnische Analyse zur Daimler Aktie.

Kurzfristiger Ausblick:
Im Tageschart zeichnet sich ein steigendes Dreieck ab. Zudem ist der Kurs an der Oberkante eines fallenden Trends. Hier könnte der Ausbruch aus dem Trend, sowie über die Oberkante des steigenden Dreiecks gelingen. Die Ziele für eine weitere Aufwärtsbewegung liegen bei ca. 56, 58 und im Bereich um 60 €. Nach unten sollte der Kurs im Bereich um 49 € abgesichert sein. Sollte dieser nicht halten, so liegt die nächstgrößere Unterstützung bei ca. 45 €
Fazit: Bei Betrachtung aller Ausblicke (kurz bis langfristig), ist kurz und mittelfristig von steigenden Kursen auszugehen. Hier sollten die erwähnten Ausbrüche berücksichtigt werden. Langfristig dann aber eher von fallenden Kursen.



Mittelfristiger Ausblick:
Im Wochenchart sind drei Abwärtstrends zu erkennen. Es ist auch zu erkennen, dass das Tief von Mitte 2016 unterschritten wurde. Hieraus ergeben sich Kursziele von etwa 32 € und 22 €. Das Kursziel für die Aufwärtsbewegung liegt vorerst bei 56,69 € und 60,43 €.



Langfristiger Ausblick:
Hier wird schon mehr der fallende Charakter deutlich. Wir hatten über mehrere Jahre so etwas wie eine Schulter Kopf Schulter Formation und den Ausbruch daraus. Der Widerstandsbereich um 60 € dürfte sehr hart sein. Ziel der Abwärtsbewegung ist hier auch der Bereich um 32 € und 22 €.



Handelssignal:
Die Umsetzung anhand von Chart-Analysen ist nicht immer einfach. Daher verwende ich eine sehr leicht zu verstehende und umzusetzende Handelsstrategie. Um diese umzusetzen, muss man lediglich ein Mal im Monat die Position überprüfen und zum Monatsschluss oder Monatsanfang eventuell kaufen oder verkaufen.
Hier werden 4 deutsche Indizes: Dax, MDax, TecDax und SDax sowie 3 USA Indizes: DowJones, S&P 500 und der Nasdaq Composite gehandelt.



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben