DAX-0,56 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-2,22 %

Sonne + Wind Beteiligungen -- Steht doch noch ein Manteldeal an? - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: DE0005870919 | WKN: 587091
0,0010
31.05.19
Berlin
-50,00 %
-0,0010 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.319.600 von gnuldi am 10.04.19 09:55:52
Zitat von gnuldi: In einerhalb Monaten kann noch viel passieren
Wäre nicht der erste manteldeal, bei dem kurz vor Schluss was geht
Auch ein delisting kann man zurücknehmen


Nenne mir nur einen vergleichbaren Manteldeal, wo das der Fall war !
In einerhalb Monaten kann noch viel passieren
Wäre nicht der erste manteldeal, bei dem kurz vor Schluss was geht
Auch ein delisting kann man zurücknehmen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.318.988 von gnuldi am 10.04.19 09:16:34Im GSC-.Bericht kann Alles Mögliche stehen. Deine Quelle ist hier nicht nachvollziehbar. Sorry.

Fakt ist das Delisting. Ruf die Börse in Berlin gerne dazu an.
Im Hö Bericht von Ende März auf Gsc Research steht
Dass in dieser Zeit jedoch noch ein Retter in Gestalt eines seriösen Mantelkäufers um die Ecke kommt, ist als äußerst gering einzustufen
Also äüsserst gering heißt nicht nicht
Da kann auch noch was kommen
Was erzählst du hier für einen Unsinn ?
Die AG wird abgewickelt, das Delisting ist beantragt.

Quelle: www.bundesanzeiger.de

Sonne + Wind Beteiligungen AG
Berlin
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Aufsichtsrat der Sonne + Wind AG hat aufgrund der von der Hauptversammlung am 27.08.2017 beschlossenen Liquidation der Gesellschaft in seiner Sitzung am 24.09.2018 das Delisting der Sonne + Wind AG bei den Börsen Berlin und Stuttgart beschlossen.
Berlin, 27.09.2018
Der Vorstand
Marktkapitalisierung unter 400 TE
Ein Mantelprofi zählt hier außerbörslich noch weniger
Dann die Wiederbelebung und schon gibts Kurse um 2 oder 3 Euro
Dicker Anstieg heute
Kamen irgendwo Meldungen?
Wird es doch noch was mit dem Mantel?
Siehe Gsc- hv Bericht....


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben