Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,05 % EUR/USD+0,30 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-1,07 %

Brok unterstützt Weber im Streit um Nord Stream 2 | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Brok unterstützt Weber im Streit um Nord Stream 2" vom Autor dpa-AFX

Der konservative Spitzenkandidat für die Europawahl, Manfred Weber (CSU), bekommt für seine ablehnende Haltung zur Ostseepipeline Nord Stream 2 Rückendeckung aus den eigenen Reihen. Der scheidende CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok sagte der "Bild" …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Brok unterstützt Weber im Streit um Nord Stream 2
Naja.....2 Clowns die von unserem Geld leben und uns teureres Gas wünschen.
EU-Demokratie 😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.430.059 von Karbon am 26.04.19 12:46:54
Diese Clowns sind auch an anderer Stelle aktiv
Sie haben noch eine schreckliche Gefahr ausgemacht: Europa und Afrika schlittern direkt in noch eine große Abhängigkeit hinein- in die Abhängigkeit von CHINA😵

Seht und hört die Hintergründe:
https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlL…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.431.220 von herbi18 am 26.04.19 14:46:25
Zu diesem Thema der....
.....Seidenstrasse passt folgendes YT Video...

https://youtu.be/HeHeKsmspWM
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.431.307 von Karbon am 26.04.19 14:53:53
Klasse Beitrag!
Da haben nun unsere Streiter für die "Westliche Wertgemeinschaft" bis 2049 richtig viel zu tun!:laugh:
Ukraine
der Brok hat damals auch kräftig mitgeholfen, die Ukraine in die Scheisse zu reiten,
er war ddamals ganz besoffen vom kurzen Glanz.

siehe:
https://www.zeit.de/2013/52/ukraine-eu-vermittler
jaja, der Brok, auch so eine verkrachte Existenz,,,, braucht kein Mensch, wird aber von vielen bezahlt, auch in Zukunft als hochdotierter Pensionär

der hat ganz vergessen, dass ausser Gazprom ein ganzes Konsortium hinter NS2 steht: Wintershall, uniper, OMV, Shell; Engie

Aber das sind ja alles bööööse Kapitalisten, die auf Kosten der Armen und gegen die Interessen der EU handeln ---
und überhaupt: sind das gar keine guten Europäer, im Gegensatz zur guten Greta

:-) :-) :-)
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11411646-nord-str…
der hat auch gerade noch gefehlt :D:D:D
Jetzt brauch ich bloß noch einen Kommentar von Claudia Roth :D:D:D

Die hat bestimmt Ahnung.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben