DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Fast Food Zulieferer der Zukunft (Seite 54)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ganz ernsthaft, diese Aktie hat mit einem normalen Invest nichts, aber auch gar nichts zu tun. Ich shorte das Ding ab und an beim Tageshöchstpunkt mit kleinem Einsatz, streiche den Gewinn nach nem Euro ein und celavie.

Wenn ich einen Tip abgeben darf: Hier wird bis auf 25 bis 40€ runtergeshortet. Natürlich völlig verdient, total überbewertet und die Konkurrenz schiesst wie Pilze aus allen Löchern.

Trotzdem: Da diese Aktie völliger Wahnsinn ist und auch entsprechende Akteure zugange sind, sind auch Fette Rebounds nach oben möglich.

Aber wie gesagt, totaler Zock, da kann man auch ins Casino gehen. Aktuell fühle ich mich beim Daytrayding Short sicherer. Allerdings auch nur mit Fallschirm, wenn die erfolgreiche Mc Doof Nachricht kommen sollte kaufen die Hippies das Ding um 30€ hoch nur um nach 1er Stunde wieder aufm Anfangskurs zu sein. =)
Beyond Meat | 72,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.872.660 von WTB9 am 08.11.19 13:32:54
Zitat von WTB9: Ganz ernsthaft, diese Aktie hat mit einem normalen Invest gar nichts zu tun...

Wenn ich einen Tip abgeben darf: Hier wird bis auf 25 bis 40€ runtergeshortet. Natürlich völlig verdient, total überbewertet und die Konkurrenz schiesst wie Pilze aus allen Löchern.

Aber wie gesagt, totaler Zock, da kann man auch ins Casino gehen. Aktuell fühle ich mich beim Daytrayding Short sicherer. Allerdings auch nur mit Fallschirm, wenn die erfolgreiche Mc Doof Nachricht kommen sollte kaufen die Hippies das Ding um 30€ hoch nur um nach 1er Stunde wieder aufm Anfangskurs zu sein. =)


Sehe ich exaktamente genauso. Unter 60$ muss es kommen, damit man faire Bewertungen erahnen könnte.
Beyond Meat | 79,75 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.872.660 von WTB9 am 08.11.19 13:32:54Mag sein, dass Beyond Meat überbewertet ist, sie sind aber die Ersten
mit Fleischersatzprodukten auf dem amerikanischen Markt...
und ja andere Player werden Ihnen folgen.
Aber sollte der Deal mit McDonalds klappen sehen wir bald wieder Kurse über 100 USD.
( nur meine Meinung )
Seit 29.10. ist die Lockup Periode abgelaufen und mir scheint, dass sich im Bereich
75 - 80 USD ein gewisser Boden ausbildet ( vom Ausgabekurs immer noch ein Verdreifachung )
Beyond Meat | 79,75 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.874.271 von translokator am 08.11.19 16:12:42Bist du hier denn Long investiert?

Ich könnte nicht ruhig schlafen dabei. Klar, wenn die Mc Nachricht kommen sollte, irrer Kursgewinn, mindestens kurzfristig.

Aber nur Mal vorstellen: McDonald's gibt die Nachricht raus das es in Kanada nicht genug Nachfrage gab.... Also kann in beide Richtungen gehen. Wenn man zufällig dann investiert ist, entweder super oder echt mies, deswegen Fallschirm ein absolutes Muss.
Beyond Meat | 79,83 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.874.466 von WTB9 am 08.11.19 16:23:23Ich bin gar nicht investiert, warte bis sich der Kurs beruhigt,
die Altaktionäre Kasse gemacht haben und sich ein Boden ( wo auch immer )
ausgebildet hat und gehe dann mit einem Call Optionsschein hier eventuell rein...
Schaun wir mal...
Beyond Meat | 80,04 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.874.271 von translokator am 08.11.19 16:12:42Die ersten beiden Sätze spiegeln ein wenig die Strategie vieler Leute hier wieder. Sie gehen long, weil sie das Unternehmen cool finden. Das tu ich auch. Aber Investieren und Unternehmensbewertung (wenn sie erfolgreich sein soll) sind kein Sympathiewettbewerb. Ich find BYND auch geil. Aber das geilste Unternehmen kann völlig überteuert sein, weil die positiven Gewinnerwartungen der nächsten 200 Jahre schon eingepreist sind. Vice versa kann das größte sch*** Unternehmen ein Schnäppchen sein... Bei BYND ists derzeit halt ersteres. Wiewohl auch das Produkt Kanten hat (teuer, nix besonderes, wieso überhaupt Fleischersatz wenn's erst net nach Fleisch schmeckt usw...)
Beyond Meat | 79,80 $
Eine Bewegung von 72 auf 80 Euro würde ich nicht ausschließen, danach folgt wieder eine lange Seitwärtsphase.
Beyond Meat | 73,28 €
Beyond Meat eyes production in Asia before the end of 2020 Social Sharing
Beyond Meat Inc. strebt an, die Produktion in Asien noch vor Ende nächsten Jahres aufzunehmen, da es dem Verkauf seiner beliebten pflanzlichen Fleischprodukte in China näher kommt, sagte der Vorstandsvorsitzende Seth Goldman.

Während Beyond Meat seine Produkte in Taiwan, Singapur und Hongkong verkauft, rast das Unternehmen und sein Konkurrent Impossible Foods, um die Verkäufe nach China auszuweiten, einem wichtigen unerschlossenen Markt für Produkte wie die Beyond Sausage und Impossible Burger, die in den Vereinigten Staaten sehr erfolgreich sind.

Da die Verbraucher immer mehr über die Gesundheit und die Umweltauswirkungen der industriellen Tierhaltung besorgt sind, wird erwartet, dass der globale Pflanzenmarkt in den nächsten zehn Jahren auf schätzungsweise 140 Milliarden US-Dollar explodieren wird, so Barclays.

Aber um auf dem riesigen potenziellen Markt Chinas erfolgreich zu sein, müssen die Unternehmen Produktionssysteme entwickeln, Privatkunden sichern und Lieferketten schaffen, zum Beispiel ein Cold-Trucking-System, das Tiefkühlprodukte transportieren kann.

"Wir wissen, dass, um nach China zu kommen und es auf die richtige Art und Weise zu tun, es wird Umfang nehmen, es wird eine Produktionspräsenz in diesem Bereich nehmen", sagte Goldman am Mittwoch am Rande einer Lebensmittelkonferenz in Chicago.

McDonald's bietet Beyond Meat Burger in Ontario als Pilotprojekt ab nächster Woche an.

"Wir haben uns verpflichtet, im ersten Quartal des nächsten Jahres in Europa zu produzieren.... Asien wird nicht so schnell sein, aber wir hoffen, dass noch vor Ende nächsten Jahres etwas in Betrieb genommen wird."

Beyond Meat, ein Pionier für pflanzliche Fleischersatzprodukte, sagte im Mai, dass es Anfang 2020 mit der Produktion in den Niederlanden beginnen werde, um die starke europäische Nachfrage zu decken und den Export der Produkte aus den USA zu vermeiden und diesen Transport zu reduzieren.

https://www.cbc.ca/news/business/beyond-meat-production-asia…
Beyond Meat | 79,89 $
Unter 65$ kann man hier m.M. unter langfristigen Gesichtspunkten schon investieren.
Bei 65$ hätten wir ein 2020er KGV von ca. 197 und das Wachstum ist im Moment noch sehr schnell, bei 60% jährlicherem Wachstum der Gewinne wären wir dann 2025 nur noch bei einem KGV von 19 bei wohl weiterem Wachstum, das sich dann zwar abschwächen sollte aber immer noch locker 20-25% betragen sollte.

Aber mal sehen ob wir die 65$ überhaupt von unten sehen. Wenn nicht, dann wird es eben nichts mit meiner Long-Position.
Beyond Meat | 79,89 $
Beyond Meat: 185 oder 84 USD? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q3-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews
Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur Beyond Meat-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
(USD) Rating Firma Aktienanalyst Datum

85,00 Neutral UBS Steven Strycula 11.11.2019
106,00 Outperform Sanford C. Bernstein & Co Alexia Howard 06.11.2019
115,00 Neutral Credit Suisse Robert Moskow 30.10.2019
84,00 Underperform D.A.Davidson & Co Brian Holland 30.10.2019
185,00 Overweight Barclays Capital Benjamin Theurer 29.10.2019
106,00 Market-perform Bernstein Research Alexia Howard 29.10.2019
122,00 Neutral Goldman Sachs Adam Samuelson 29.10.2019
138,00 Overweight J.P. Morgan Ken Goldman 29.10.2019
115,00 Hold Jefferies & Co Kevin Grundy 29.10.2019
100,00 Market-perform Wells Fargo Advisors John Baumgartner 29.10.2019


http://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Beyond_Meat_185_o…
Beyond Meat | 75,97 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben