DAX+2,14 % EUR/USD0,00 % Gold-0,27 % Öl (Brent)+2,04 %

BMW & Co. enteignen?: SPD-Schelte vom BMW-Betriebsratschef | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "BMW & Co. enteignen?: SPD-Schelte vom BMW-Betriebsratschef" vom Autor Redaktion w:o

Im Interview mit der "WirtschaftsWoche" äußert sich der Gesamtbetriebsratschef von BMW, Manfred Schoch, zu den Ideen von Juso-Chef Kevin Kühnert. Nahles schweigt sich weiter aus. Schoch sagt: "Mir ist nicht bekannt, dass etwa die Deutsche Bahn so …

Lesen Sie den ganzen Artikel: BMW & Co. enteignen?: SPD-Schelte vom BMW-Betriebsratschef
Die SPD sollte einfach einen günstigen Kredit aufnehmen, Wohnungen bauen und Klappe halten, wenn sie meint das sie irgendetwas besser kann. Dann kann sie die Mieteinnahmen oder den Verkaufserlös direkt in die Steuerkasse fließen lassen. Dazu braucht es nicht soviel Know-how wie zum Autobau. Den Bürger oder die Welt zum Autokauf zu bringen erfordert mehr Marktstrategie als Wohnungen bezahlbar zu bauen die jeder brauch. Aber dann könnte man sie ja eventuell wählen:(
Nachdem das Bundesverfassungsgericht entschieden hat, dass auch die psychisch voll betreuten ein Wahlrecht bekommen müssen, steigen die Chancen der SPD auf ein paar Stimmen.
Nur wohlstandsverwahrloste faule Akademiker wollen den Kapitalismus überwinden. Normis wollen konsumieren.
BMW HV


Gute Zahlen, positive Ausrichtung & Vorausschau. Warum hat denn der Aktienkurs
Schwindsucht miteinem Minus von 6 %?

Dass auch an Brennstoffzellen Autos gedacht wird, ist sehr gut, denn die haben Null Abgase, nur
Wasserdampf, das man dann verflüssigt sogar trinken kann, so rein soll es sein.

In den USA schicken sie bereits schwere, grosse Truks (LKW) auf die Reise, da hinkt EUROPA gewaltig hintendrein, leider. Deutschland will seine Erfindung, den Dieselmotor offensichtlich nicht aufgeben, koste es was es wolle:

https://www.automobilwoche.de/article/20190417/...diesel-den…

https://www.wiwo.de/technologie/green/...rieb-seite-2/145395…

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde,
so gibt es keine Situation,
in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben