Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,65 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,44 % Öl (Brent)-2,38 %

Bayern Favorit im Titel-Zweikampf, BVB muss auf Eintracht hoffen | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Bayern Favorit im Titel-Zweikampf, BVB muss auf Eintracht hoffen" vom Autor dpa-AFX

Die Ausgangslage im Titelkampf spricht vor dem 34. Spieltag bei zwei Punkten Vorsprung und der um 17 Treffer besseren Tordifferenz klar für den FC Bayern München. Der deutsche Fußball-Rekordmeister kann am Samstag aus eigener Kraft die Meisterschaft …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bayern Favorit im Titel-Zweikampf, BVB muss auf Eintracht hoffen
Sie kommentieren ernsthaft die 17 Tore Möglichkeit bei einem Unentschieden der Bayern, ohne auf den Bundesligaskandal in den 1970er Jahren hinzuweisen, als es plötzlich an einem Spieltag zwei zweistellige Ergebnisse gab, die passend genau für diese beiden Partien sein mussten, um den Abstieg zu verändern. Da waren wir in Zeiten des größten Bundesligaskandals. Da warten wir doch lieber auf eine Niederlage der Bayern. Wenn sie denn kommt, dann ist sie auch echt.
1977/1978: Die Erinnerung verblasst, es gibt Google. Ich saß in Berlin im Stadion. Transistor dabei. 34. Spieltag ausgerechnet Gladbach gegen Dortmund. Gladbach musste 10 Tore plus die Tordifferenz Köln. Köln gewann aber 5:0. Das 12:0 von Gladbach reichte nicht zum Titel. Trainer Rehagel (Torhagel) musste gehen. Das höchste Ergebnis der Bundesliga. Ohne weiteren Kommentar.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben