DAX-0,27 % EUR/USD+0,25 % Gold+0,38 % Öl (Brent)-1,96 %

AMP German Cannabis Group - nur eine weitere Cannabis-Aktie oder mehr? (Seite 14)



Begriffe und/oder Benutzer

 

So, ich würde sagen ist doch ganz gut angelaufen hier.
Und dies war nicht mal der richtige Anfang.
Der kommt erst :D:D:D

Ich würde sagen great
wie greatbull gb 3:-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.332 von greatbull am 13.06.19 04:12:22

Es gibt 2 Dinge die sind in dem Video sehr interessant.
1. Verkauf erster Produkte an Apotheken 1. Halbjahr 2020
2. Der Preiskampf fällt weg, da sie als Händler für medizinische Cannabis auftreten und nicht als Hersteller. Dabei gibt es dieses Vertriebskonzept mit der gleichzeitigen Zulassung und dann Verkauf an Apotheken so bisher nicht ind Deutschland.
Brunner von Smallcap besitzt selbst Aktien von Chinook.

gb 3:-)
Moin
na da schaun wir mal ob sich der Kurs hält oder nicht durch can abgeholzt wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.795.277 von slf66 am 13.06.19 09:02:12
Das spielt hier überhaupt keine Rolle, da der Hauptsitz in Berlin ist und auch der Name
demnächst in German Cannabs Group geändert wird.
Hier bestimmt in naher Zukunft der deutsche Markt was passiert. Auch wenn es auf dem Papier
eine kanadische Aktie ist.

gb 3:-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.795.382 von greatbull am 13.06.19 09:08:27so sieht es aus :cool::D

Santhera, Sirona, Chinook alias German Cannabis Group wird man bald in einem Atemzug sagen :kiss:
Klingt spannend, mal sehen was ab 15:30 passiert. Denke aber schon, dass einige Gewinnmitnahmen kommen. Spätestens morgen bin ich dann auch dabei 👌🏼
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.796.411 von techinvestor69 am 13.06.19 10:28:35Da hat ein Schüler sein ganzes Taschengeld investiert. Wenn er erwachsen ist, hat er ein beträchtliches Vermögen in seinem Depot mit dem er seinen Führerschein und das erste Auto finanziert. :laugh::laugh:

Wie dem auch sei....Kleinvieh und Mist usw....



Schau mer mal :cool:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben