wallstreet:online
41,35EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

Gold nicht mehr attraktiv! Werden jetzt Golddepots aufgelöst? (Seite 44)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.537.730 von Fidor am 21.09.19 14:07:47
Zitat von Fidor:
Zitat von Yoga_Maus: Da wiegen nicht hilft, sind Goldbesitzende mit anbohren und Begutachtung der Spähne auf der sicheren Seite!


:laugh: Typisch Frau.

https://www.sauter.eu/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=suc…

"Verfahren: Ultraschallwellen werden über einen Sensor in das Prüfobjekt eingeleitet. Die Wellen durchdringen das Prüfobjekt, werden an der gegenüberliegenden Oberfläche reflektiert und wieder vom Sensor aufgenommen. Das dadurch ermittelte Messergebnis wird mit der traditionell per Messschieber gemessenen Materialdicke verglichen. Aufgrund des ausgegebenen Messwerts sind falsche Kerne (Abbildung: grau) wie z. B. aus Wolfram, Blei etc. sehr leicht feststellbar, da hier ein anderes Verhalten des Ultraschalls als in reinem Gold vorliegt.";)


Das Teil kostet über 500,- Euro! Hast du sowas zu Hause?!
Gold | 1.517,15 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.537.877 von Yoga_Maus am 21.09.19 14:56:42Klar. Hab 380 EUR gezahlt vor 2 Jahren.
Gold | 1.517,15 $
Was man unbedingt haben sollte. Laut Bundesanstalt für den Zivilschutz

Notstromgerät mit Betriebsmittel
Geiger/Müller Zähler
ABC Maske
Osmose Wasserfilter (mobil)
Regemantel (schwer), Gummistiefel, Gummihandschuhe
Nahrung und Wasser für 14 Tage

Und das kann man wunderbar ergänzen mit einem Ultraschall Gold/Silber Prüfgerät.
Gold | 1.517,15 $
Yoga_Maus statt Unsinn hier immerhin zu schreiben, beantworten Sie die Fragen des Forums endlich. Stehen einige noch aus! Oder können Sie nicht lesen ?
Gold | 1.517,15 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.346 von Fidor am 12.09.19 18:55:43"Nehmen wir an, diese Inflationsrate wird beibehalten weil ich nicht sehe das es in Zukunft billiger wird so kostet die Kugel Eis in 10 Jahren 2,67 EUR"


Wenn die Kugel Eis irgendwann 300.- Euro kostet, hat auch Klimarettungsanwärter Trittin wieder Recht, mit seiner Kugel Eis pro Familie, an Kosten für die Energiewende.
Gold | 1.517,15 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.487.397 von Yoga_Maus am 15.09.19 12:31:33
Zitat von Yoga_Maus: Hier im Forum haben viele Goldhamsternden angesichts des 6 Jahreshoch glücklich gejubelt. Leider geht es die letzte Zeit wieder krass steil nach unten! 💩

Goldexperte Michael Berkholz warnt:

"Zeitung lesen und das Gegenteil tun. Wenn die Privaten in die eine Richtung laufen, rennen Sie in die andere. Gold hat eine beachtliche Strecke zurückgelegt. Jetzt ist offenbar eine Pause angesagt. Ein mögliches Ziel für den Rücklauf ist der Bereich um 1.400 US-Dollar" 😲
https://www.gevestor.de/news/kippt-der-goldpreis-jetzt-nach-…

Hätte ich momentan noch Gold, würde ich direkt am Montag verkaufen. Und zurückkaufen, wenn der Goldpreis sich wieder normalisiert hat! Bei 1200,- USD werde ich mal darüber nachdenken :)




"Michael Berkholz entdeckte vor einigen Jahren seine Leidenschaft fürs Trading und gibt sein Wissen heute mit großer Leidenschaft an seine Leser weiter."


Physisches ist für die Absicherung und nicht zum Traden.
Schon 100 mal erklärt worden.
Gelle

😴
Gold | 1.517,15 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben