DAX-0,08 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-2,41 %

Activision's neuer Blockbuster Ende Oktober weckt hohe Erwartungen (Seite 8)


ISIN: US00507V1098 | WKN: A0Q4K4 | Symbol: ATVI
53,28
$
19.11.19
Nasdaq
+1,04 %
+0,55 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.766.732 von Innov70 am 25.10.19 16:06:16Am 07.11.
Activision Blizzard | 55,34 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.767.362 von Aljo am 25.10.19 17:12:49Danke für die Antwort 👍
Activision Blizzard | 55,78 $
Woohoo, die Fanbase dreht heut komplett durch. Wenn das mal nicht auf die Börse abstrahlt.
Activision Blizzard | 49,97 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.819.216 von Partybroker am 01.11.19 22:56:34Wenn die Zahlen Stimmen kann man sich sicher sein das es steil Bergauf gehen wird.
Activision Blizzard | 55,82 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.819.708 von Aljo am 02.11.19 07:25:26Welche Zahlen meinst du?
Activision Blizzard | 49,97 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.821.574 von Marbod86 am 02.11.19 15:20:38Wie schon angemerkt sind die Quartalszahlen gemeint, sollten diese über den Erwartungen der Analysten liegen wovon ich ausgehe. Wird meiner Meinung nach evtl. noch ein kleiner Dip folgen bevor die Rakete zünden wird.
Zur Zeit sind einfach zuviel positive Signale zu bemerken aus meiner Sicht.
Der Absturz der Aktie erfolgte aus einem enormen Shit-Storm gegenüber Blizzard und enttäuschten Gamern zur letzten Blizzcon die Zahlen bis dato waren gut. Dies dürfte sich nach der diesjährigen Blizzcon wieder ändern überall liest und hört man von zufriedenen Kunden, selbst Verständnis zur Haltung Seitens Blizzard gegenüber dem Hongkong-Debakel macht sich breit.
Die Neuankündigungen von Blizzard dürften sich sehen lassen. Nicht ohne Grund werden Blizzardspiele im vorn hinein gehypt, denn Blizzard liefert fast immer tripple A Spiele ab mit enormen "Suchtpotential".
Des Weiteren ist Activision in der vorteilhaften Lage sich in Sachen Ego-Shooter zum Platzhirsch zu Mausern da EA bis Ende 2021 kein weiteres Battlefield geplant hat, ich gehe davon aus das Fortnite wie damals PUBG seinen Zenit erreicht hat und somit wieder die renommierten Hersteller das Ruder übernehmen.
Dazu kommt das der Videospielmarkt immer noch ein enormer Wachstumsmarkt ist. Es wird mehr und mehr E-sport als Sportart angesehen und akzeptiert mit riesen Zuschauerzahlen etc.
Die Zeichen stehen auf Gewinn das ist keine Kaufempfehlung nur die Sicht der Dinge aus meinen Augen.
Activision Blizzard | 55,82 $
Chart sieht jetzt wieder besser aus, es geht Richtung Norden.
Activision Blizzard | 50,52 €
Als Insider kann ich sagen, dass das was Schneesturm bzw. Blizz (so nennen wir Hardcore-Kunden Activision Blizzard) so am abliefern ist bzw. das was kommt sehr geil aussieht.

Die vorletzte Blizzcon war einfach tödlich für Blizz. Der fürchterliche Diablo-Ausblick und das nicht wirklich gute Addon BfA für WoW war ziemlich übel.

WoW Classic - das vor einige Wochen rauskam - war und ist so ein Erfolg, dass sie nicht mehr hinterherkamen mit dem neuen-Server-aufstellen. Habe mir die Blizzcon online gegeben. Der Ausblick auf Diablo 4 sieht sehr sehr gut aus. Das neue Addon von World of Warcraft dürfte ziemlich heftig werden. Sie haben sowohl bei WoW Classic, als auch generell auf ihre Kunden gehört. Ein gutes Zeichen.

Sie haben noch andere sehr gute Pfeiler im Köcher. Also Produkt-technisch sieht es sehr gut für Activision-Blizzard aus. Man sollte diese Firma nicht unterschätzen.

Sehr sehr beobachtenswert - vor allem in Hinblick auf die neuen Entwicklungen. Als Intensiv-Gamer nehme ich die Produkte genau wahr. Ob Shooter-Produkt, MMO, Action-Rollenspiel...etc....lese auch viel in den Gaming-Foren von Blizzard und bin daher auch gut informiert über die Stimmung. Lese auch in den amerikanischen Foren, die weitaus mehr Bedeutung als die Deutschen haben.

Noch bin ich nicht investiert. Aber kurz davor.
Activision Blizzard | 55,61 $
Mensch, dann beeil Dich mal mit dem Kauf, Freddy.
Und danke, dass Du uns mit Deinem allerersten Beitrag hier gleich so einen fundierten Insidertipp gegeben hast!
Activision Blizzard | 55,25 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben