checkAd

ChemoCentryx: Topwirkstoff, Toppartner, topfinanziert und bereit für die erste Zulassung | Diskussion im Forum

eröffnet am 10.06.19 16:01:28 von
neuester Beitrag 15.10.21 17:26:07 von


  • 1
  • 30

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.10.21 17:26:07
Beitrag Nr. 292 ()
ChemoCentryx | 35,96 $
Avatar
15.10.21 17:24:28
Beitrag Nr. 291 ()
Na also: Verkauf am 12. 10. zu 39,43 pS.
Jetzt warten wir mal ab, bis heute die puts auslaufen.
ChemoCentryx | 35,96 $
Avatar
13.10.21 19:01:29
Beitrag Nr. 290 ()
Ich hab das Filing noch mal angeschaut:
Beabsichtigtes Verkaufsdatum: 12.10. - Das Ding ist durch!
ChemoCentryx | 35,91 $
Avatar
13.10.21 14:12:44
Beitrag Nr. 289 ()
Da ist noch so ein Hinweis auf OMB Approval drauf: Expired 30.06.2020.
Ich interpretiere das mal so, dass sie nicht vor dem 30.6.20 verkaufen durften.
ChemoCentryx | 30,19 €
Avatar
13.10.21 13:59:52
Beitrag Nr. 288 ()
Vergleicht man ...
... z.B. die Marktkapitalisierung dieser beiden Aktien, so fällt doch auf, dass entweder die eine bis Dato zu überbewertet ist oder die andere unterbewertet. Interessant ist noch, die Eine hat aktuell NICHTS und die Andere ein aktiv zugelassenes Medikament, usw. ...
Schlussfolgerungen sind hier jedem selbst überlassen.

ChemoCentryx | 30,19 €
Avatar
13.10.21 13:53:01
Beitrag Nr. 287 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.583.140 von prOdiSma am 13.10.21 13:19:51Sehe ich auch so, dass Vifor verkaufen will. Ist vielleicht aber auch schon über die Bühne gegangen.
ChemoCentryx | 30,19 €
Avatar
13.10.21 13:33:49
Beitrag Nr. 286 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.583.044 von prOdiSma am 13.10.21 13:10:39Danke, schon wieder was gelernt!
GSK dürfte schon lange draußen sein. Die haben nicht mehr geglaubt, dass das noch mal was wird. War ja auch denkbar knapp und von der Wirkung her ist es ja auch nicht so toll. Die pekuniäre Wirkung dürfte überzeugender sein
ChemoCentryx | 30,19 €
Avatar
13.10.21 13:19:51
Beitrag Nr. 285 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.583.035 von prOdiSma am 13.10.21 13:08:32
Zitat von prOdiSma: GSK trennt sich nach einem Teilverkauf an Vifor 2018 (https://www.thepharmaletter.com/article/vifor-buys-bigger-ch… ) jetzt auch noch von 4Mio Aktien, verbleiben etwa 3,35 Mio Aktien. Verkauft am Freitag, der Rest folgt bestimmt demänchst und dann ist GSK komplett raus:

Glaxo Group Limited
Pharmaceutical company
Founded: 1935
Parent organization: GlaxoSmithKline Finance plc

https://ir.chemocentryx.com/node/12981/html


Verkauf ist doch von Vifor? Zur Finanzierung der Meilensteinzahlungen?
ChemoCentryx | 30,19 €
1 Antwort
Avatar
13.10.21 13:10:39
Beitrag Nr. 284 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.583.011 von tupper am 13.10.21 13:06:27
Zitat von tupper: So 50-60$ kann ich mir auch gut vorstellen, mindestens! Und wenn`s nur wegen der Großen ist, die da investiert sind. Die sind ja frühestens bei 30 eingestiegen.
KE ist wohl auch nicht zu befürchten, zumindest nicht jetzt, wenn überhaupt.
Ich hab mal noch ein bisschen nachgelegt.
SSR-Regel ist mir nicht geläufig. Du meinst, dass die Shorties bald covern müssen?


Wenn ein Tag > -10% ist dann tritt die SSR Rule in Kraft:

The short-sale rule or SSR, is also known as the alternative uptick rule or SEC rule 201.
The SSR restricts short-sales on a stock that has declined in price by 10 percent or more from the previous day’s close.
Once triggered, the SSR remains in effect until the end of the following trading day. The rule applies to all equity securities whether traded on an exchange or over the counter.


https://www.wallstreetdaily.com/2019/05/20/ssr-what-it-is-an…
ChemoCentryx | 30,90 €
1 Antwort
Avatar
13.10.21 13:08:32
Beitrag Nr. 283 ()
GSK trennt sich nach einem Teilverkauf an Vifor 2018 (https://www.thepharmaletter.com/article/vifor-buys-bigger-ch… ) jetzt auch noch von 4Mio Aktien, verbleiben etwa 3,35 Mio Aktien. Verkauft am Freitag, der Rest folgt bestimmt demänchst und dann ist GSK komplett raus:

Glaxo Group Limited
Pharmaceutical company
Founded: 1935
Parent organization: GlaxoSmithKline Finance plc

https://ir.chemocentryx.com/node/12981/html
ChemoCentryx | 30,90 €
2 Antworten
  • 1
  • 30
 DurchsuchenBeitrag schreiben


ChemoCentryx: Topwirkstoff, Toppartner, topfinanziert und bereit für die erste Zulassung