DAX+0,18 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-2,81 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 14.06.2019



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 14.06.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
06:30JapanJPNKapazitätsauslastung1,6%0,2%-0,4%
06:30JapanJPNIndustrieproduktion (Monat)0,6%0,6%0,6%
06:30JapanJPNIndustrieproduktion (Jahr)-1,1%-1,1%-1,1%
06:30HollandNLDEinzelhandelsumsatz (im Jahresvergleich)4,7%-1,1%
07:00FinnlandFINLeistungsbilanz-4,2 Mrd.€--500 Mio.€
07:00FinnlandFINBruttoinlandsprodukt (Jahr)2,8%-1,1%
07:00FinnlandFINVerbraucherpreisindex ( Jahr )1,2%-1,5%
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Monat)0,3%0,8%0,6%
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Jahr)1,6%2,8%2,1%
08:45FrankreichFRAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )0,9%1,1%1,1%
08:45FrankreichFRAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )0,1%0,2%0,2%
09:00SlowakeiSVKKerninflation (im Jahresvergleich)2,3%2%1,9%
09:00SlowakeiSVKUnbereinigte Inflation (im Jahresvergleich)2,7%2,6%2,3%
09:00SlowakeiSVKKerninflation (im Monatsvergleich)0,4%0,1%0,2%
09:00SlowakeiSVKUnbereinigte Inflationsrate (im Monantsvergleich)0,3%0,3%0,2%
09:00Euro ZoneEUREcoFin-Treffen---
10:00ItalienITAIndustrieaufträge s.a. ( Monat )-2,4%2,4%2,2%
10:00ItalienITAIndustrieaufträge n.s.a. ( Jahr )-0,2%-4,1%-3,6%
10:00ItalienITAIndustrieumsatz s.a. ( Monat )-1%0,9%0,3%
10:00ItalienITAIndustrieumsatz n.s.a. ( Jahr )-0,7%-2,5%1,3%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)0%0,1%0,1%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )0,9%0,9%0,9%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )0,1%0,1%0,1%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)0,8%0,9%0,9%
12:00PortugalPRTVerbraucherpreisindex (im Monatsvergleich)0,1%-0,1%
12:00PortugalPRTVerbraucherpreisindex ( Jahr )0,4%-0,5%
12:00Euro ZoneEUREZB Mitglied Sabine Lautenschläger spricht---
13:00Euro ZoneEUREZB De Guindos Rede---
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze ex. Autos (Monat)0,5%0,3%0,1%
14:30USAUSAControlling des Einzelhandels0,5%0,4%0%
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze (Monat)0,5%0,6%-0,2%
14:55GroßbritannienGBRBoE Präsident M. Carney spricht---
15:15USAUSAKapazitätsauslastung78,1%78%77,9%
15:15USAUSAIndustrieproduktion (Monat)0,4%0,2%-0,5%
16:00USAUSABusinessinventare0,5%0,5%0%
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen97,998100
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung788-789
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen-86,8 Tsd.€--87,6 Tsd.€
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen54,9 Tsd.$-89,9 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen184,2 Tsd.$-156,1 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen-44,8 Tsd.£--47,8 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen-45,2 Tsd.¥--44,4 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen351,7 Tsd.-400,2 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 14. Juni 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 14. Juni 2019:
BUY Stopp @ 12.207 (Kauf)
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 9.1.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 10.885)
Geschlossene Positionen:
19.10.2018: Short bei 11.579
Glatt am 9.1.2019 bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
Elliott Wellen Analyse: Die Mühlen im DAX mahlen sehr langsam ...

Eben veröffentlicht als Nachricht "Die Mühlen im DAX mahlen sehr langsam ..." von (automatischer Beitrag)



Die kurze Einschätzung der Lage


Die Mühlen mahlen langsam im DAX und der zähe Anstieg zeigt die nervöse Anspannung der Marktteilnehmer. Nach dem nächsten Hoch könnte eine Entscheidung für eines der beiden bekannten Szenarien anstehen.

Anzeige

Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Der DAX hat sehr wahrscheinlich bei 13600 die orangene A und bei 10115 die orangene B (als Triplezigzag; grüne W=11679, grüne X=13186, grüne Y=11049, grüne X2=11568, grüne Z=10115 in der DB-Weihnachtsindikation) beendet. Der impulsive Start des Folgeanstiegs in der ersten Etappe von 10115 nach 11825 wurde bereits bestätigt, womit sich die folgenden Szenarien ableiten lassen.

Laufende orangene C (Hauptvariante, blauer Pfad)
Die orangene C hat mit dem Abschluss der grünen 1=12452 (lila 1=11825, kurze lila 2=11266, kurze lila 3=12031, lila 4=11836, lila 5=11452) das Frühlingsziel erreicht. Die grüne 2 (bisher 11608 - MOB 10115) kann mit der roten W=11813 (blaue A=11955, blaue B=12209, blaue C=11813), roten X=12319 und roten Y=11608 (orangene a=11989, orangene b=12124, orangene c=11608) fertig gezählt werden, wozu der impulsiv interpretierbare Anstieg seit 11608 (kurze orangene i=12058, kurze orangene ii=11897, kurze orangene iii=12181, orangene iv=12059, orangene v bisher 12203 – Zielbereich 11223 bis 11337 – hellblaue Fibos) als Start einer Sommerrallye in Form der grünen 3 passen würde.

Unterhalb 12973 (graue Fibos) ist eine Fortsetzung der grünen 2 jederzeit möglich. Alternative Zählweisen (hellgrüner Pfad) hierfür sind:
  • lila A=11608, laufende lila B (bisher 12223 – bereits oberhalb Mindestziel hellgrüne 0-b-Linie) mit Zielbereich bis 12973 (graue Fibos) nebst fehlender lila C
  • rote A/W=11813, laufende rote B/X (bisher 12223; blaue a/w=12319, blaue b/x=11608, blaue c bisher 12223) sowie fehlende rote C/Y – eventuell mit Ziel unterhalb 11608

Unterhalb von 12452 bleibt das 38er Ziel 11560 (braune Fibos) der grünen 2 offen, dessen Erreichung für die Impulsstruktur der orangenen C als gesunde Entwicklung anzusehen wäre.

Sollte der DAX das dominierende Impulsmotiv der orangenen C weiter fortsetzen und die grüne 1 ihrerseits eine gedehnte Welle werden, so würde die erfolgte Abarbeitung des 23er Mindestziel 11901 (braune Fibos) für eine kurze grüne 2 bereits ausreichen. In diesem Fall wäre – ausgehend von 11608 - eine kurze grüne 3 mit Zielbereich zwischen 12712 und 13945 (grüne Fibos) zu erwarten, woraus zudem eine theoretische Obergrenze der grünen 5 bei 14497 (blauer Pfad) abgeleitet werden kann. Mit Abarbeitung des 38er Ziels durch die grüne 2 würden die Einschränkungen für die grüne 3 bzw. grüne 5 auf der Oberseite entfallen. Die grüne 3 wäre derzeit oberhalb 12973 (graue Fibos) bestätigt.

Laufende orangene Alt: B (Nebenvariante, grauer Pfad)
Mit dem Weihnachtstief bei 10115 wurde erst die grüne Alt: A der orangenen Alt: B markiert. Der Folgeanstieg bildet ein Zigzag und kann als rote Alt: A=11825, rote Alt: B=11266 sowie rote Alt: C=12452 interpretiert werden. Damit dürfte erst die lila Alt: A/W (Frühlingsziel) der grünen Alt: B beendet sein. Für die Fortsetzung der grünen Alt: B wurden mit dem Erreichen des 23er Mindestziels 11900 (braune Fibos) durch die lila Alt: B/X (bisher 11608) nebst Bruch der blauen 0-b-Linie die Voraussetzungen erfüllt. Das 61er Mindestziel der lila Alt: C liegt derzeit bei 13052 (grüne Fibos).

Eine grüne Alt: C wäre unterhalb ihres 61er Mindestziels (derzeit 10299) zu erwarten, was jedoch aufgrund der internen Strukturen der Abwärtsbewegung kaum auf direktem Weg erreichbar ist.

Fazit:
Der DJI hat mit dem Allzeithoch oberhalb 26703 weitere Ambitionen auf der Oberseite angemeldet, gleichzeitig aber auch mit dem starken Rücksetzer auf 21457 einen Abschlussvorboten für den Gesamtanstieg seit März 2009 geschickt. Mit dem Ende der Korrekturwelle des Jahres 2018 sollte deshalb der DJI im Jahr 2019 den Weg zu einem neuen Allzeithoch finden. Im DAX ist mit der Bildung der violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Allzeithoch 13600 ebenfalls ein abschliessendes Allzeithoch offen. Auf dem Weg zum Allzeithoch haben DAX und DJI mit Erreichen des Frühlingsziel bereits ihre erste Etappe abgeschlossen.

Disclaimer:
Es gelten die aufgeführten Nutzungshinweise. Die Analysen werden im Rahmen einer Hobbytätigkeit erstellt und stellen keine Handlungsempfehlungen dar.

Anzeige



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: EW-Robby folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Relevante Statistiken:
1. DAX um Pfingsten:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
2. DAX und DOW um den großen Verfallstag (Hexensabbat) im Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
3. Typischer Monatsverlauf im Juni von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…

DAX Pivots
R3 12342,87
R2 12272,32
R1 12220,69
PP 12150,14
S1 12098,51
S2 12027,96
S3 11976,33

FDAX Pivots
R3 12376,83
R2 12290,17
R1 12234,83
PP 12148,17
S1 12092,83
S2 12006,17
S3 11950,83

CFD-DAX Pivots
R3 12346,63
R2 12275,07
R1 12221,43
PP 12149,87
S1 12096,23
S2 12024,67
S3 11971,03

DAX Wochen Pivots
R3 12697,08
R2 12396,85
R1 12221,11
PP 11920,88
S1 11745,14
S2 11444,91
S3 11269,17

FDAX Wochen Pivots
R3 12738,33
R2 12417,67
R1 12236,33
PP 11915,67
S1 11734,33
S2 11413,67
S3 11232,33

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
03.05.2019 12412,75
16.05.2019 12310,37
07.06.2019 12045,38
06.06.2019 11953,14
29.03.2019 11526,04
28.03.2019 11428,16
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
03.05.2019 12463,50
06.05.2019 12338,00
29.03.2019 11566,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Dow Jones
Guten Abend oder gute Nacht, kommt, darauf an, wann ihr hier reinschaut.

Ich werde diesen Trade noch begleiten, egal ob + oder - Trade.

Meine Short-Einstiege: 26.076,7 und 25.981

TP 1: ~ 25.800

TP 2: ~ 25.620


Ich wünsche euch alle Gute und viel Glück - Betty


https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1305427-141-150/…

1x2x3x4x5x6x7x8x9x10x11x12 : 3600 : 24 : 365 = 15,18 Jahre

1x2x3x4x5x6x7x8x9x10x11x12x13 : 3600 : 24 : 365 = 197,45 Jahre

x = 12 theoretisch möglich
x + 1 = 13 praktisch unmöglich

Bin mal wieder weg hier. Viel Spaß noch. Macht keinen Sinn für mich. :D

Grüße AGTrader :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.803.515 von idRldK am 13.06.19 23:37:14
Zitat von idRldK: Guten Abend oder gute Nacht, kommt, darauf an, wann ihr hier reinschaut.

Ich werde diesen Trade noch begleiten, egal ob + oder - Trade.

Meine Short-Einstiege: 26.076,7 und 25.981

TP 1: ~ 25.800

TP 2: ~ 25.620


Ich wünsche euch alle Gute und viel Glück - Betty







you want marry me? :kiss::D
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.803.515 von idRldK am 13.06.19 23:37:14
Zitat von idRldK: Guten Abend oder gute Nacht, kommt, darauf an, wann ihr hier reinschaut.

Ich werde diesen Trade noch begleiten, egal ob + oder - Trade.

Meine Short-Einstiege: 26.076,7 und 25.981

TP 1: ~ 25.800

TP 2: ~ 25.620


Ich wünsche euch alle Gute und viel Glück - Betty




Sieht doch noch ganz gut aus. Bei der 26080 wird es vermutlich spannend. Gute N8
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.803.515 von idRldK am 13.06.19 23:37:14
Dow Jones
Sieht momentan 00:26 bei Dow-Stand 26.111 nicht danach aus.

Trotzdem, ~ 06:00 Stand 25.910 ist stimmig.


Guten Morgen zusammen.

wenn das so stimmt - macht es die Sache nicht einfacher:(

 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben