wallstreet:online
40,20EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,51 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 05.07.2019



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 05.07.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:30JapanJPNGesamte Haushaltsausgaben (Jahr)4%1,6%1,3%
01:50JapanJPNJP Devisenreserven1,322 Bil.$-1,308 Bil.$
07:00JapanJPNIndex der gesamtwirtschaftlichen Aktivität---
07:00JapanJPNFührender Wirtschaftsindex95,295,795,9
07:00JapanJPNIndex der gesamtwirtschaftlichen Aktivität103,295,5102,1
08:00DeutschlandDEUWerkaufträge s.a. (Monat)-2,2%-0,1%0,3%
08:00DeutschlandDEUWerksaufträge n.s.a. (Jahr)-8,6%-5,7%-5,3%
08:45FrankreichFRAImporte, EUR47,5 Mrd.€-47,2 Mrd.€
08:45FrankreichFRALeistungsbilanz300 Mio.€-531 Mio.€-800 Mio.€
08:45FrankreichFRAExporte, EUR44,2 Mrd.€-42,3 Mrd.€
08:45FrankreichFRAHandelsbilanz EUR-3,28 Mrd.€-4,95 Mrd.€-4,98 Mrd.€
09:00SpanienESPIndustrieproduktion s.a. ( Jahr )1,4%-0,1%1,7%
09:00ÖsterreichAUTGroßhandelspreise n.s.a (Monat)-0,7%-0,4%
09:00ÖsterreichAUTGroßhandelspreis n.s.a (Jahr)-1,6%-1,1%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)5,7%5,9%5,2%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)-0,3%-0,2%0,5%
10:00Euro ZoneEUREZB De Guindos Rede---
14:30USAUSAArbeitslosenquote---
14:30USAUSADurchschnittliche Stundenlöhne (Monat)---
14:30KanadaCANArbeitslosenquote5,5%5,5%5,4%
14:30KanadaCANDurchschnittliche Stundenlöhne (Jahr)3,6%-2,55%
14:30KanadaCANBeschäftigungsquote65,7%-65,7%
14:30USAUSAErwerbsbeteiligungsquote62,9%-62,8%
14:30USAUSAArbeitslosenquote3,7%3,6%3,6%
14:30USAUSADurchschnittliche Stundenlöhne (Jahr)3,1%3,2%3,1%
14:30USAUSADurchschnittliche Stundenlöhne (Monat)0,2%0,3%0,2%
14:30USAUSADurchschnittliche wöchentliche Arbeitsstunden---
14:30KanadaCANNettoveränderung der Beschäftigung-2,2 Tsd.10 Tsd.27,7 Tsd.
14:30USAUSADurchschnittliche wöchentliche Arbeitsstunden34,434,434,4
14:30USAUSABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft224 Tsd.160 Tsd.75 Tsd.
16:00KanadaCANIvey Einkaufsmanagerindex53,7-61,8
16:00KanadaCANIvey PMI s.a52,45555,9
17:00USAUSAFed Bericht zur Geldpolitik---


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
NFP-Tag, ATHs bei US-Indizes
Es war ein NR7- und Inside Day im FDAX. Ausbruchsmodus.

Relevante Statistiken:
1. Freitag ist NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…
DAX: durchschnittlicher Intraday-Verlauf am NFP-Tag im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…
2. Es war US Independence Day:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
3. S&P 500 nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-741-750/#…
4. DOW nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-751-760/#…
5. DAX und DOW um Monatswechsel Juli::
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
Update zum "Turn of the Month" beim DAX:
https://www.trading-treff.de/wissen/trading-setup-turn-of-th…
6. DAX und DOW für Monatstrader (Juni-> Juli):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
7. DAX und DOW für Quartalstrader (Wie wird Q3?):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…
8. Durchschnittsverlauf von DAX und DOW im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 12691,63
R2 12673,84
R1 12651,87
PP 12634,08
S1 12612,11
S2 12594,32
S3 12572,35

FDAX Pivots
R3 12687,67
R2 12665,33
R1 12648,17
PP 12625,83
S1 12608,67
S2 12586,33
S3 12569,17

CFD-DAX Pivots
R3 12694,63
R2 12674,97
R1 12656,23
PP 12636,57
S1 12617,83
S2 12598,17
S3 12579,43

DAX Wochen Pivots
R3 12693,58
R2 12550,90
R1 12474,85
PP 12332,17
S1 12256,12
S2 12113,44
S3 12037,39

FDAX Wochen Pivots
R3 12723,50
R2 12561,50
R1 12479,50
PP 12317,50
S1 12235,50
S2 12073,50
S3 11991,50

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
02.07.2019 12526,72
30.08.2018 12494,24
28.06.2019 12398,80
27.06.2019 12271,03
06.06.2019 11953,14
29.03.2019 11526,04
28.03.2019 11428,16
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
28.06.2019 12397,50
29.03.2019 11566,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 12.638,50 PKT
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 05.07.2019

Gäääähn... Zum Donnerstag ging nun gar nichts. Damit verlief der US-Feiertag aber auch wie erwartet, der Freitag dürfte da nun trotz Brückentag knackiger werden.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13065, 12850, 12700, 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: positiv
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: positiv


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Die Lage war weiter positiv im Dax zu werten und die nächsten Ziele bei 12690/12700 erreichbar, doch unser Dax räkelte sich lediglich in einer 30 Punkte Range zur Seite. Der Freitag dürfte nun per se als Brückentag nicht viel mehr Aktionismus zeigen, doch wir haben auf der Terminseite doch sehr interessante Termine im Kalender, die punktuell gut Bewegung reinbringen können.

Das fängt dann am Vormittag gegen 10:00 Uhr schon mit der Rede eines EZB-Mitgliedes an. Durch die Ankündigungen weiterer Lockerungsoptionen durch Draghi dürften die Märkte da nun durchaus genauer auf die Lippen schauen. 14:30 Uhr folgen dann die Non-Farm-Payrolls, die als wichtiger Konjunktur-Indikator in den USA durchaus auch schon Reaktionen der FED ableiten lassen und gegen 17:00 Uhr dann noch die FED selbst mit ihrem Bericht zur Geldpolitik.

Insgesamt also durchaus ein nicht ganz unattraktiver Tag, auch wenn die Bewegung voraussichtlich eher punktuell verlaufen wird und ohne große Reaktion. Aktion erwarte ich aber schon. Ziele oben wären noch 12690/12700 und unterhalb die 12600 und die 12560.

Fazit: Zum Freitag stehen der ruhigen Woche nun nochmal ein paar Termine ins Haus die Aufmerksamkeit erfordern. Die EZB und FED lassen von sich hören, aber auch die Arbeitsmarktdaten dürften Bewegungspotentiale schaffen. Platz wäre oben durchaus noch bis 12690/12700 und unterhalb bilden 12600 und 12560 weiter interessante Unterstützungsniveaus.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 12.638,50 PKT
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 5. Juli 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 5. Juli 2019:
BUY Stopp @ 12.703
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 9.1.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 10.885)
Geschlossene Positionen:
19.10.2018: Short bei 11.579
Glatt am 9.1.2019 bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.638,50 PKT
gerade mal geguckt, was das Fernglas für den Freitag hergibt … könnte mir vorstellen, dass daxi evtl. noch 50 bis 100 Points steil geht, bevor er etwas konsolidiert … bin flat und werde schauen, wie sich das Pelztier tatsächlich verhält und wenn es in mein Schema passt, dementsprechend agieren ;)
Am Nachmittag, wenn die wichtigen Zahlen anstehen möchte ich nicht (mehr) investiert sein - evtl. gegen später dann wieder :lick:
DAX | 12.636,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.958.435 von abend66 am 04.07.19 23:24:31...eventuell ne andere Periode im CCI für besseres Signal und du brauchst kein Fernglas 😉

Good luck
DAX | 12.636,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.958.180 von DrMartin_Kawumm am 04.07.19 22:35:02
Zitat von DrMartin_Kawumm:
Gäääähn... Zum Donnerstag ging nun gar nichts. Damit verlief der US-Feiertag aber auch wie erwartet, der Freitag dürfte da nun trotz Brückentag knackiger werden.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13065, 12850, 12700, 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: positiv
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: positiv


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Die Lage war weiter positiv im Dax zu werten und die nächsten Ziele bei 12690/12700 erreichbar, doch unser Dax räkelte sich lediglich in einer 30 Punkte Range zur Seite. Der Freitag dürfte nun per se als Brückentag nicht viel mehr Aktionismus zeigen, doch wir haben auf der Terminseite doch sehr interessante Termine im Kalender, die punktuell gut Bewegung reinbringen können.

Das fängt dann am Vormittag gegen 10:00 Uhr schon mit der Rede eines EZB-Mitgliedes an. Durch die Ankündigungen weiterer Lockerungsoptionen durch Draghi dürften die Märkte da nun durchaus genauer auf die Lippen schauen. 14:30 Uhr folgen dann die Non-Farm-Payrolls, die als wichtiger Konjunktur-Indikator in den USA durchaus auch schon Reaktionen der FED ableiten lassen und gegen 17:00 Uhr dann noch die FED selbst mit ihrem Bericht zur Geldpolitik.

Insgesamt also durchaus ein nicht ganz unattraktiver Tag, auch wenn die Bewegung voraussichtlich eher punktuell verlaufen wird und ohne große Reaktion. Aktion erwarte ich aber schon. Ziele oben wären noch 12690/12700 und unterhalb die 12600 und die 12560.

Fazit: Zum Freitag stehen der ruhigen Woche nun nochmal ein paar Termine ins Haus die Aufmerksamkeit erfordern. Die EZB und FED lassen von sich hören, aber auch die Arbeitsmarktdaten dürften Bewegungspotentiale schaffen. Platz wäre oben durchaus noch bis 12690/12700 und unterhalb bilden 12600 und 12560 weiter interessante Unterstützungsniveaus.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:


:laugh::laugh: Allein für die immer wieder passenden Grafiken muss man Daumen geben. Natürlich auch für die analyse. Trotzdem wünsche ich mir die blaue Linie nach unten...zumindest demnächst.
DAX | 12.636,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.958.543 von Frequenz am 04.07.19 23:52:14
Zitat von Frequenz: ...eventuell ne andere Periode im CCI für besseres Signal und du brauchst kein Fernglas 😉

Good luck


lassen wir uns überraschen … CCI sehe ich nur als "Beiwerk" an und habe mich daher auch nur peripher damit beschäftigt :kiss:
DAX | 12.636,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.958.543 von Frequenz am 04.07.19 23:52:14Was würdest du denn für eine Einstellung bevorzugen?
DAX | 12.636,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.958.747 von Codax am 05.07.19 03:58:03
Zitat von Codax: Was würdest du denn für eine Einstellung bevorzugen?


Bevorzugen würde ich die Löschung des Indikators.🌞
DAX | 12.622,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben