DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

BITCOIN : Sind Sie noch Zuschauer? Rein in den Markt! | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "BITCOIN : Sind Sie noch Zuschauer? Rein in den Markt!" vom Autor Philip Hopf

Es gibt aktuell tatsächlich noch Leute die immer noch von neuen Tiefständen im BTC ausgehen und seit der Bodenbildung bei ca. 3300$ nur zuschauen und abwarten. Dass muss sich aktuell wie Verzweiflung anfühlen. Wir sind mit unserer ersten Position seit 3450$ im Markt und kaufen nun sehr bald die fünfte Position nach. Wie es jetzt bei uns weiter geht lesen sie hier.

Lesen Sie den ganzen Artikel: BITCOIN : Sind Sie noch Zuschauer? Rein in den Markt!
Völliger Käse, was dieser Kravattenträger von sich gibt.... m.M.

Rein..raus..hin und her...bla bla bla... lol

Kaufen und HODEL ist die Devise.
Die "Trader" werden irgendwann alle rausgekegelt...und müssen teurer wieder einsteigen.

Ist der "Herr" Kravattenträger eigentlich schon Milliardär, durch seine "Aktivitäten"? lol

warum denn eigentlich nicht?

...er hat doch eine selbst genannte "Trefferwahrscheinlichkeit" von 79% lach lol

Ist der Herr auf das abfischen von Abonenten aus? Zwinker
BTC zu USD | 11.396,54 
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.968.401 von Mike-Foxtrott am 06.07.19 16:56:16Hin und Her macht taschen leer....


Wobei die die traden sowieso auf Derrivaten hocken, also auf Wettscheinen die die Deutsche Bank, Lehmann Brothers, UBS und wie Sie alle heissen ausgegeben haben.

Man hat ein Versprechen einer Bank das Sie am Tag X bzw beim Eintreffen des Fall Y etwas mwist Cash settelt.

Also eine Bitcoin bzw überhaupt einen Coin habe ich mit Cashsettelment Produkten nicht mal theoretisch geschweige den tatsächlich...
BTC zu USD | 11.176,64 
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.968.398 von Nachrichten am 06.07.19 16:56:16
Zitat von Nachrichten: Es gibt aktuell tatsächlich noch Leute die immer noch von neuen Tiefständen im BTC ausgehen und seit der Bodenbildung bei ca. 3300$ nur zuschauen und abwarten. Dass muss sich aktuell wie Verzweiflung anfühlen. Wir sind mit unserer ersten Position seit 3450$ im Markt und kaufen nun sehr bald die fünfte Position nach. Wie es jetzt bei uns weiter geht lesen sie hier.


Der gute Mann ist also Geschäftsführender, aber beherrscht nicht mal die einfachsten Regeln der deutschen Sprache? Er verdient angeblich viel Geld, aber kann sich für seinen Werb... ähm Gastartikel keinen Korrektor leisten? Das ist einfach nur peinlich, wenn ich einen dermaßen dahingerotzten Text lesen muss.
BTC zu USD | 11.699,79 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.011.638 von WSOP am 12.07.19 12:19:05
Zitat von WSOP: Der gute Mann ist also Geschäftsführender, aber beherrscht nicht mal die einfachsten Regeln der deutschen Sprache? Er verdient angeblich viel Geld, aber kann sich für seinen Werb... ähm Gastartikel keinen Korrektor leisten? Das ist einfach nur peinlich...



Sagte der Typ, der vor dem "aber" stets ein Komma setzt :rolleyes:
Das lernt man doch schon in der 6. Klasse, dass da kein Komma gesetzt wird.
BTC zu USD | 11.689,76 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.013.165 von Millionaire75 am 12.07.19 15:09:22
Zitat von Millionaire75:
Zitat von WSOP: Der gute Mann ist also Geschäftsführender, aber beherrscht nicht mal die einfachsten Regeln der deutschen Sprache? Er verdient angeblich viel Geld, aber kann sich für seinen Werb... ähm Gastartikel keinen Korrektor leisten? Das ist einfach nur peinlich...



Sagte der Typ, der vor dem "aber" stets ein Komma setzt :rolleyes:
Das lernt man doch schon in der 6. Klasse, dass da kein Komma gesetzt wird.


Ein ungebildeter Sonderdschüler will mich belehren, wie süß.
http://www.neue-rechtschreibung.net/2012/04/30/kommasetzung-…
BTC zu USD | 11.686,74 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.014.038 von WSOP am 12.07.19 16:37:09Schaut euch mal den Clown an rennt im ganzen Forum rum und kritisiert alle wegen der Rechtschreibung einfach mal ins Profil schauen noch nie ein Beitrag zu einem Thema verfasst, hat sich wohl in der Seite verirrt er sucht noch seine Dudenfreunde....
BTC zu USD | 9.640,56 
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: unnötige Provokation - Beiträge thematisch bitte nur zum Threadtitel
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.968.398 von Nachrichten am 06.07.19 16:56:16
Zitat von Nachrichten: Es gibt aktuell tatsächlich noch Leute die immer noch von neuen Tiefständen im BTC ausgehen und seit der Bodenbildung bei ca. 3300$ nur zuschauen und abwarten. Dass muss sich aktuell wie Verzweiflung anfühlen.


Bin gar nicht verzweifelt - obwohl mein Kursziel für den Computer-Code namens "Bitcoin" bei 0,00 USD liegt. Wird denke ich in 10 bis 100 Jahren 100%-ig erreicht! :)


PS: Ich halte natürlich auch keine Short Position, da die Krypto-Schafe einen langen Atem haben könnten, bis sie keinen neuen mehr finden, denen sie ihre Coins zu einem höheren Preis weiterverkaufen können als sie selbst gezahlt haben.
BTC zu USD | 9.579,41 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben