checkAd

Occidental Petroleum Issues Statement Regarding Icahn Filing | Diskussion im Forum

eröffnet am 24.07.19 13:40:10 von
neuester Beitrag 06.04.21 14:44:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.07.19 13:40:10
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Occidental Petroleum Issues Statement Regarding Icahn Filing" vom Autor Business Wire (engl.)

Occidental Petroleum Corporation (“Occidental” or “the Company”) (NYSE: OXY) today issued the following statement in response to the materials filed by Carl Icahn: We maintain an open dialogue with all our shareholders and welcome constructive input …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Occidental Petroleum Issues Statement Regarding Icahn Filing
Avatar
24.07.19 13:40:10
<Platzhalter>
Occidental Petroleum | 46,73 €
1 Antwort
Avatar
24.07.19 13:46:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.095.004 von faultcode am 24.07.19 13:40:10<ich hatte Occidental früher mal gelobt und auf Watch, aber heute - und gerade nach der vollkommen überteuerten Anadarko-Übernahme - würde ich davon die Finger lassen>


22.7.
Warren Buffett took Occidental CEO ‘to the cleaners,’ says Carl Icahn
https://www.marketwatch.com/story/warren-buffett-took-occide…

=> ich fand das recht witzig (als Außenstehender):

“Buffett figuratively took her to the cleaners. . . . The Buffett deal was like taking candy from a baby and amazingly she even thanked him publicly for it!”
Carl Icahn

mit "her" ist CEO Vicki Hollub/Occidental Petroleum gemeint

..und weiter:

“But you can’t blame Warren, if Hollub was arrogant enough to negotiate a deal with Buffett of this magnitude despite her admittedly limited experience in M&A and the Board was misguided enough to rubber stamp it, then one might say in Warren’s defense that it was almost his fiduciary duty to Berkshire Hathaway to accept it,” Icahn added.
Occidental Petroleum | 46,73 €
Avatar
22.10.19 07:49:53
Kann jemand was zu dieser Aktie sagen nachdem die Übernahme nur eine Zeitlang her ist und der Kurs doch ordentlich korrigiert hat? Immerhin hat Warren Buffett einige Anteile an der Firma und der kauft normalerweise nichts ohne Hintergedanken...
Occidental Petroleum | 40,82 $
Avatar
29.11.19 12:54:47
Portfoliocheck: Occidental Petroleum ist Buffetts jüngster Kauf und irgendwie auch seine älteste Aktienliebe
Kaum Bewegung in Warren Buffetts Depot im dritten Quartal, aber eine seiner beiden Neuanschaffungen ist mehr als einen Blick wert. Und einer davon reicht sogar 77 Jahre zurück und mündete in einer der wichtigsten Lektionen, die Buffett jemals lernte - und bis heute beherzigt...
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11943230-portfoli…
Occidental Petroleum | 35,58 €
Avatar
27.12.19 19:25:39
Zugegeben älter von 05.2019 https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/permbecke…

jedeoch wird der Grund und die Gewinnmöglichkeit aufgezeigt

28. November 2018
"Demnach lagern dort mehr Energierohstoffe als in alle anderen Vorkommen der Welt – mit einer einzigen Ausnahme: das legendäre saudi-arabische Ölfeld Ghawar."

"Das Wunder-Vorkommen erstreckt sich vom Westen Texas‘ bis in den Osten Neu-Mexikos und ist ungefähr viermal so groß wie Niedersachsen. Die Erkenntnis, dass hier Öl und Gas lagern, ist ziemlich genau hundert Jahre alt. Seit den zwanziger Jahren wurde bereits gefördert. In den achtziger Jahren sanken die Fördermengen und man erwartete einen langsamen Niedergang.
Revolution der Fördermethoden

Doch mit der Revolution neuer Fördermethoden in den vergangenen zehn Jahren schnellten die Mengen wieder dramatisch nach oben: Durch eine Kombination aus Fracking mit horizontalem Bohren und neuen Methoden der Seismik konnten längst aufgegebene Vorkommen weiter ausgeschöpft werden."

" die einmalige Chance, dass Occidental zu Exxon und Chevron aufschließen könnte. Doch ihre Aktionäre warnen: Die Firma solle zum Ziel haben, Erträge zu vergrößern und nicht das Imperium."

"Und die französische Firma Total wäre damit einverstanden, Anadarkos afrikanische Vorkommen zu übernehmen, sollte Occidental sich durchsetzen."


-----------------------------------------------

So weit ich es verstehe, will Occidental auf dem gleichen Boden

- mehr durch neue Techniken rausholen und die vormal fast defizitäre Anaconda als größtem Bodenbesitzer deises Beckens zu einer Cash Cow machen.

- Die Aktionäre sollten, da man schon vorher warnte, mit Geld ordentlcih versorgt werden (Dividendenerhöhung)

- Der Verkauf von den Afrika Ölvorkommen sollte das Länderrisiko senken und einen kleinen Cashanteil bringen.

- Im besagten Becken hatte man wohl schon mal was (Gasfeld Hugoton bis 2014)

Guter Deal für Warren Buffett

Berkshire bekomme dafür 100.000 besondere Occidental-Unternehmensanteile im Wert von je 100.000 Dollar mit 8 Prozent Dividende. Zudem erhalte Berkshire das Recht, 80 Millionen reguläre Aktien von Occidental zum Preis von 62,50 Dollar zu kaufen. Aktuell notiert die Aktie um die 60 Dollar.
- Vom Focus -

"Er [Buffett] erhielt [...] einen Bonus von 80 Millionen Optionsscheinen im Wert von etwa 1,2 Milliarden Dollar, nur um die Finanzierung zu ermöglichen." - bei Finanzen https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/abgezockt-34-schle…

Somit sind 10 Mrd von den 56 Mrd Übernahme finanziert durch Buffett
Total zahlt rund 8,8 Mrd.
Weiter Verkäufe sollten folgen.
Da gibt es durch die Anaconda Übernahmen von
2000 Union Pacific Resources
2001 Berkley Petroleum Corporation
2006 Western Gas Resources
Kerr-McGee (Uran + Plutonium-Aufbereitungsanlage Cimarron Fuel Fabrication Site)
auch reichlich Möglichkeit.
Die Strafzahlung sollte, da 2014 akzeptiert raus sein.
(war wohl auch der Grund für en Aktienabsturz)

Moodys spricht bei Erfolg (Integration, Synergie, Technik) von einer Hebelwirkung von 40 Mrd.

Ich erwarte eine Dividende von 7,8 %
Und bei Erfolg der Verkäufe und Integration
Kurse über 62,5 (wegen Buffett) USD (derzeit rund 40 USD)

evtl wird man auch von Chevron geschluckt
Occidental Petroleum | 40,26 $
Avatar
27.12.19 19:26:44
Wie immer keine Beratung zu Kauf oder verkauf
Occidental Petroleum | 40,23 $
Avatar
06.01.20 19:50:57
Western Midstream Partners ...und erwartet, dass der wesentliche wirtschaftliche Anteil an der WES, den Occidental im Laufe des Jahres 2020 auf unter 50% reduzieren wird, erhalten bleibt.

Mit dem kürzlich angekündigten Verkauf von 565 Millionen Dollar an Immobilienvermögen in Houston und Woodlands an die Howard Hughes Corporation macht Occidental weitere Fortschritte auf dem Weg zum Erreichen des Veräußerungsziels von 15 Milliarden Dollar. Occidental hat im vierten Quartal 2019 mit den Erlösen aus den Anlagenverkäufen und dem Free Cash Flow 2 Milliarden US-Dollar aus 2021 Bankkrediten zurückgezahlt.

Oil Hedging Occidental steigerte sein abgesichertes Ölfördervolumen im Jahr 2020 um 50.000 Barrel Öl pro Tag (BOPD) auf 350.000 BOPD, was einen signifikanten Anteil der Ölförderung im Jahr 2020 darstellt. Die inkrementellen Ölabsicherungsgeschäfte wurden als kostenfreie Drei-Wege-Collars strukturiert, um den Cashflow in einem Niedrigpreisumfeld zu verbessern und gleichzeitig in höheren Preisszenarien ein signifikantes Aufwärtspotenzial zu erhalten. Für jeden Ölpreisanstieg von 1 $ erhöht sich der freie Cashflow von Occidental um 260 Mio. $ pro Jahr. In einem Umfeld niedriger Ölpreise verbessert Occidental mit seinem Absicherungsprogramm 2020 den Cashflow, um die Dividende in der Übergangszeit nach der Übernahme zu unterstützen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12033146-occident…
Occidental Petroleum | 44,94 $
1 Antwort
Avatar
14.01.20 15:52:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.296.721 von morimori am 06.01.20 19:50:57
Cap auf Ölpreis bei 74.09$ bis 2021
Occidental Petroleum hat nicht nur im 4. Quartal 19 ein Investment von Warren Buffett erreicht, sondern in 2020 den WTI-Preis zwischen 55$ und 74,09 $ abgesichert (she. Schaubild von Reuters). Der ceiling price von 74,09$ gilt auch für 2021 und falls der WTI-Preis in 2020 unter 45$ fällt, erhält Occidental Petroleum 10$ Aufschlag. Der CEO reduziert damit den Schuldenberg in 2020 durch die Mega-Übernahme von Anadarko (2019) und garantiert damit die Dividende in 2020 von 3,16$, somit 6.9% Dividendenrendite bei dem aktuellen Kurs von 46,47$.

Damit erscheint ein Investment ziemlich nach unten abgesichert....

https://graphics.reuters.com/ANANDARKO-M-A-OCCIDENTAL-HEDGE/…
Occidental Petroleum | 47,02 $
Avatar
27.01.20 16:44:26
Und ausgestoppt
Occidental Petroleum | 41,12 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Occidental Petroleum Issues Statement Regarding Icahn Filing