AgraFlora Organics integriert geschützte Herstellungsprozesse für Cannabinoidrezepturen in seine GMP | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "AgraFlora Organics integriert geschützte Herstellungsprozesse für Cannabinoidrezepturen in seine GMP-zertifizierte Anlage in Toronto" vom Autor IRW Press

 AgraFlora nimmt Experten für CPG-Produktformulierung in sein Board auf, die für zahlreiche schlüsselfertige Rezepte für Fortune 500-Unternehmen sowie entsprechende Umsätze in Höhe von über 300 Millionen US-Dollar verantwortlich zeichnen  Vancouver, …

Lesen Sie den ganzen Artikel: AgraFlora Organics integriert geschützte Herstellungsprozesse für Cannabinoidrezepturen in seine GMP-zertifizierte Anlage in Toronto
Wie viele Geld bekommt die Webseite für solche Nachrichten ? Jedes mal das selbe, wenn die Kurs überfällt , dann kommt solche motiviert Nachricht...ich glaube , die zuständige Leute spekulieren dafür... Ich wird nicht reinfallen
AgraFlora Organics International | 0,228 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.150.559 von Qingju am 01.08.19 11:02:42Diese Nachrichten kommen vom Unternehmen selbst. Wer soll die denn dafür bezahlen? Für mich als Investor gut, um so den Fortschritt zu verfolgen, aber ja ich gebe Dir teilweise recht - diese Informationen sind nicht wirklich spannend. Viel bla bla und noch immer fehlt der Fortschritt was Kultivierung betrifft.

Macht aber auch Sinn am perfekten Saatgut in Bezug auf Resistenz und Ertragsfähigkeit zu forschen. Hanf, dass du schneller ernten kannst, bringen Dir im Jahr auch mehr Ertrag.
AgraFlora Organics International | 0,209 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.155.215 von Tinitos am 01.08.19 19:59:23ups hab ausvershen auf like gedrückt wollte nur auf antworten drücken . DENN - wie man einem posting weiter oeben entnehmen kann ist ja AAA highdelberg in london cannada ja jetzt fully licensed auch für THC grass usw einfach nochmal nachlesen also leere versprechungen sehen anders aus
AgraFlora Organics International | 0,205 €
Hier mal etwas zur Unternehmensführung... Der weiß wie man Unternehmen aufbaut. Quelle www.agraflora.com

Vorsitzender, CEO & Direktor
Herr Brandon Boddy verfügt über mehr als 14 Jahre Erfahrung auf dem Kapitalmarkt und hat in den letzten 24 Monaten gerade 500 Mio. USD gesammelt. Herr Boddy ist Gründungsdirektor der Auxly Cannabis Group Inc. (ehemals Cannabis Wheaton Income Corp.) und derzeit Direktor der Bee Vectoring Technologies International Inc. Außerdem war Herr Boddy Gründer der US Cobalt Corp. anschließend an First Cobalt Corp. für 149 Millionen US-Dollar im Jahr 2018 verkauft.

Herr Boddy fungiert auch als Unternehmensberater für ein Portfolio von öffentlichen und privaten Unternehmen mit Schwerpunkt auf den Sektoren Gesundheit und Wellness, Bergbau und Cannabis.

Herr Boddy ist derzeit an einem philanthropischen Unterfangen beteiligt. Als ehemaliger NCAA Division One-Athlet bietet Herr Boddy über seine Stiftung Clubs for Kids Möglichkeiten für jugendliche Golfer.
AgraFlora Organics International | 0,200 €
All die tollen Referenzen und Engagements helfen dem Kurs anscheinend nicht.









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
AgraFlora Organics International | 0,200 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.150.559 von Qingju am 01.08.19 11:02:42Hab mal gelesen , das der Pollinger bis zu 150.000 Euro für seine Märchenstunde bekommt. In welchem Umfang er dafür Texte schreiben muss konnte ich daraus nicht entnehmen.
AgraFlora Organics International | 0,200 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.156.499 von ANFAENGERmoechtelernen am 01.08.19 22:14:40Wenn dieser Mr Boddy was kann, dann Optionen an sich und seine Mitarbeiter ausgeben und das eben nicht zu knapp - wie man beim gestrigen Update lesen konnte...zu unerhörten Bedingungen!

Einfach mal 30 Millionen - zu 0,31 $ ( hätte dann auch ruhig noch tiefer sein können - wär auch schon egal)

Aber wie schon in anderen Foren hingewiesen wurde, ist es bei fast 1 Milliarden Anteile auch bums!

Mich wundert es etwas, dass hier gestern diese Tatsache stoisch ignoriert und nicht diskutiert wurde - offensichtlich liest man hier nur die Pollinews, dort wurde freilich nicht auf die Ausgabe der Optionen eingegangen 🙄
AgraFlora Organics International | 0,207 €
Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Immer schön beachten👆
AgraFlora Organics International | 0,196 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben