DAX-0,78 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-1,02 %

StrateVic (zuvor Stockholm IT Ventures) - Neuer Name, neues Glück? - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: SE0006027546 | WKN: A116BG | Symbol: SVAB
0,0013
11:50:59
Tradegate
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.884.296 von KHL911 am 10.11.19 13:13:57Danke für eure Meinungen und eure Zeit 👍🏻 sehe es leider ähnlich
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: BR 9.3.2. Behauptung bitte per Link nachweisen
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.884.123 von Amico2018 am 10.11.19 12:42:22. man sollte hier anmerken, dass sich StrateVic selber
auf Nachfrage von diesem Angebot distanziert und in keiner Verbindung zu dieser
Firma Privilige kommt.

Bitte immer die Quelle der Information zur glaubhaften Überprüfbarkeit anfügen👍
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.883.382 von michar3003 am 10.11.19 09:50:25Es ist auch kein Übernahmeangebot, sondern ein Kaufangebot welches wahrscheinlich
niemals zum tragen kommt... man sollte hier anmerken, dass sich StrateVic selber
auf Nachfrage von diesem Angebot distanziert und in keiner Verbindung zu dieser
Firma Privilige kommt.

Es ist nun kein Geheimnis, dass man mit Pennystocks bzw. Microstocks wie diesem
das meißte Geld verdienen, aber auch verlieren kann. Daher werden solche Werte
oft für sowas misbraucht..

2015 gab es schonmal irreführende Empfehlungen von Aktien der Trig Social Media AB durch unbekannte Anrufer, damals hat Trig ein deutsches Anwaltsbüro mit der Unterstützung in dieser Angelegenheit beauftragt und mit der BaFin bei den Untersuchungen in dieser Angelegenheit kooperiert. Soweit kommt es dieses mal wohl nicht... bzw. kam es nicht.
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.883.382 von michar3003 am 10.11.19 09:50:25Für mich Fake. Die Firma welche das Angebot gemacht hat ist erst im Juli gegründet worden, hat seitdem schon einmal den Namen gewechselt, antwortet nicht auf E-Mails, und ist für meinen Geschmack nur gegründet worden um diese Angebot abzugeben, zum Zweck einen Run auf die Aktie auszulösen. Was aber nicht geklappt hat. Ist doch logisch das es Fake/Lug/Trug ist. Auch das Argument das es US Bürger ausschließt, spricht gegen deren Seriösität, US Bürger werden sicher ausgeschlossen um Klagen von denen von vornherein auszuschließen. Klagen wegen nicht Erfüllung des Angebots. Was sich in 2 Monaten bewahrheiten wird.
Ist meine Meinung, gibt auch andere, kannst ja mal die Posts der letzten 6-7 Wochen durchforsten und dann deine eigenen Schlussfolgerungen ziehen
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.883.358 von KHL911 am 10.11.19 09:47:07Wie deutet ihr das Übernahmeangebot zu 0,20 Euro?
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.877.394 von uru1512 am 08.11.19 21:26:40Wahrscheinlich biste auf deren leerer Versprechen reingefallen. Oder gab es eine Wirtschaftskrise oder was Unvorhergesehenes, wo die nichts für konnten ?
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.862.172 von tbhomy am 07.11.19 13:25:19
Bin auch gespannt
Habe schon eine Weile investiert. -Leider??-
Schlimmer geht immer, aber mit -98,53% der schlechteste Wert in meinem Depot.
:O :mad:
StrateVic Finance Group | 0,0013 €
Wann kommt denn endlich der Finanzbericht für 2018 ?
Bin gespannt, was da Alles drin steht. Die ganzen angekündigten Themen letztes Jahr müssen ja auch Geld gekostet haben.

Noch gespannter bin ich diesbezüglich auf den Bericht bis 30.6.2019... :D
StrateVic Finance Group | 0,0014 €
heute wieder fett geladen bei 0,0012.bis ende der woche denk ich wieder um 0,0020.(: )
StrateVic Finance Group | 0,0014 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.843.770 von KHL911 am 05.11.19 18:32:16Da frag ich mich glatt, warum erzählt der mir das ?😜
StrateVic Finance Group | 0,0016 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.836.111 von Amico2018 am 04.11.19 22:51:06dieses Verhalten legen mMn nur solche an den Tag, die sich nicht eingestehen wollen
zur falschen Zeit eingestiegen und niemals ausgestiegen zu sein ... :)

Was kümmert dich das Verhalten Anderer ?
Einzig das Verhalten der hier diskutierten Bude ist von Bedeutung.
Das solltest du mal langsam einsehen. Du schlau.
StrateVic Finance Group | 0,0016 €
Die Firma Consors schickt heute auch auch dieses Schreiben von Privilige. Kurs mäßig ein besseres Timing als die anderen.

Inhaltlich hat das nicht prüfen nur deutlich länger gedauert.
StrateVic Finance Group | 0,0016 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.839.294 von tbhomy am 05.11.19 11:32:48Und sind die Käufer der > 700 Mio. Aktien alle Trader und Zocker oder hat da jemand Anderes eine große Tasche aufgehalten ?
StrateVic Finance Group | 0,0018 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.831.032 von Mick1968 am 04.11.19 13:47:12
Zitat von Mick1968: Das Angebot für 0,20 für 150 Mio Aktien ist Verlogen.


Kurs pushen hat nicht funktioniert. War ggfls. auch gar nicht die Absicht. Wäre zumindest blind, da 150 Mio. Aktien über den Markt viel einfacher und günstiger ginge.

Aber durch das hohe Interesse wurden in wenigen Tagen immerhin >700 Millionen Aktien vom Markt aufgesogen. Wenn auch zu beliebigen Kursen weit unter 20 Eurocent. ;)

In einer finanziellen Zwangssituation wie z.B. im Falle hoher Gläubigerforderungen könnte ich mir derart unseriöse Spielart vorstellen. Fragt sich nur, wer da zig Millionen Aktien loswerden wollte/musste.
StrateVic Finance Group | 0,0018 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.830.564 von Mick1968 am 04.11.19 13:00:18
Zitat von Mick1968: Homepage steht 350 Mio


Börse Frankfurt wurde diesbezüglich angeschrieben, keine Reaktion bis heute:

Fundamentale Kennzahlen StrateVic Finance Group AG
Anzahl Aktien 365,55 Mio.
Marktkapitalisierung in Euro 584.881,6

https://www.boerse-frankfurt.de/equity/stratevic-finance-gro…

Die Deutsche Börse AG, Eurex Deutschland, Eurex Frankfurt AG, Eurex Clearing AG, FWB Frankfurter Wertpapierbörse und Börse Frankfurt Zertifikate AG haften nicht dafür, dass die folgenden Informationen vollständig oder richtig sind. Infolgedessen sollte sich niemand auf die hierin enthaltenen Informationen verlassen.

https://www.boerse-frankfurt.de/disclaimer
StrateVic Finance Group | 0,0018 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.839.057 von tbhomy am 05.11.19 11:13:52Ob dem so ist haben Behörden zu entscheiden. Es gibt ausreichend Aktenzeichen (belegbar).
Das alles in Ordnung ist, weil die BaFin bisher nicht reagiert hat halte ich auch für schwierig. Das Konstrukt Norman lebt evtl davon schwer durchschaubar zu sein?

Da muss einiges aufgearbeitet werden. Evtl geht es auch nicht nur um ein oder zwei Verstöße, als Laie sollte man sich da kein Urteil erlauben ;-)
StrateVic Finance Group | 0,0018 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.838.778 von Dallmer2000 am 05.11.19 10:41:51
Zitat von Dallmer2000: Hier ist die Sache anders gelagert, es steht die Vermutung im Raum das hier gezielt Anleger ausgenommen werden. Das geschieht auf der "Firmenseite" mit Ankündigungen, völlig inakzeptabeler "Büroarbeit", ständig wechselnden Boardmembern. Im Web werden die Boards von Influencern kontrolliert deren Aufgabe es ist neue Opfer zu finden durch ständiges wiederholen von bald steigenden Kursen.

Ich finde es gut das alles versucht wird hier über den Rechtsweg (Bafin, Polizei, Anwälte) diesem Treiben ein Ende zu bereiten und die verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Kommt am Ende der Geschichte raus, das Norman und sein Gefolge Stokvold, Deppisch, Trent, Scheen hart arbeitende Ehrenleute sind werden sich hier sicher alle Kritiker versammelt entschuldigen.


Klingt plausibel, aber ist dem auch wirklich so ? Warum wurde dann seitens der BAFIN in diesem Zusammenhang nicht bereits über Marktmanipulation informiert, so wie sie es sonst für gewöhnlich gegenüber dem öffentlichen Interesse tut ?

"Ehrenleute" halte ich für ein Gerücht. Ehrenleute sind darauf bedacht, alle Regeln einzuhalten. Nur das ist bereits im Falle der Geschäftsberichte bisher nicht ein einziges Mal geglückt. :laugh:
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.836.111 von Amico2018 am 04.11.19 22:51:06Hier ist die Sache anders gelagert, es steht die Vermutung im Raum das hier gezielt Anleger ausgenommen werden. Das geschieht auf der "Firmenseite" mit Ankündigungen, völlig inakzeptabeler "Büroarbeit", ständig wechselnden Boardmembern. Im Web werden die Boards von Influencern kontrolliert deren Aufgabe es ist neue Opfer zu finden durch ständiges wiederholen von bald steigenden Kursen.

Ich finde es gut das alles versucht wird hier über den Rechtsweg (Bafin, Polizei, Anwälte) diesem Treiben ein Ende zu bereiten und die verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Kommt am Ende der Geschichte raus, das Norman und sein Gefolge Stokvold, Deppisch, Trent, Scheen hart arbeitende Ehrenleute sind werden sich hier sicher alle Kritiker versammelt entschuldigen.
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Bemerkenswerte Aufmerksamkeit, die dieser ach so schlimme Wert hier nach wie vor erhält.

Sind es geprellte die nun die Schuld bei wem anders suchen?
Sind es Basher die denken den Kurs manipulieren zu können?
Sind es die Robin Hood's des Internets, die vor solchen hochrisiko-werten nur warnen wollen?!

Das was hier geschrieben wird, lässt sich 1:1 auf alle anderen nicht erfolgreichen
Pennys umlegen die irgendwie mit Blockchain zu tun haben, oder hatten.
Digital X, Digital CC, Hive Blockchain, NetCents, Global Blockchain, Long Blockchain Aktie,...etc
alle haben eins gemeinsam... den Kursverlauf!

Solche Beiträge findet man dort auch wie Sand am Meer.
Von euch sind sie nicht. Wieso nicht?

Amüsant wie anonyme User sich profilieren die Arbeit der BaFin-Mitarbeiter übernommen zu haben und bei der Polizei zusätzlich Anzeige erstattet zu haben oder Screenshots von
anderen anonymen Usern hier und deren Beiträge gemacht zu haben....
dieses Verhalten legen mMn nur solche an den Tag, die sich nicht eingestehen wollen
zur falschen Zeit eingestiegen und niemals ausgestiegen zu sein ... :)
StrateVic Finance Group | 0,0016 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.835.178 von markleb79 am 04.11.19 20:34:12Auch das ist korrekt. Da ist man ja gerade bei. Also noch ein bisschen abwarten.
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.835.139 von The_Profit am 04.11.19 20:27:24Stimmt, aber andererseits hat sich auch das Unternehmen bewusst für eine öffentliche Platzierung entschieden und muss nun die damit verbundenen Regeln einhalten.
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Den Knopf hat jeder für sich gedrückt Jungs 😉
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.833.987 von KHL911 am 04.11.19 18:24:00
dann
Zitat von KHL911: Und wenn aber doch ICH recht habe, dann will ICH DIE hinter Gittern sehen


wollen wir sie wohl alle gerne hinter Gitter sehen, auch wenn wir dadurch unser Geld nicht zurückbekommen...aber mindestens die Genugtuung, dass sie dafür mit Freiheitsentzug bezahlen müssen.
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.833.960 von KHL911 am 04.11.19 18:21:11Und wenn aber doch ICH recht habe, dann will ICH DIE hinter Gittern sehen
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.831.086 von The_Profit am 04.11.19 13:53:04Ich denke wohl das die was damit zu tun haben. Diese Privilege Group wurde am 24.07.19 gegründet und hat seitdem schon einmal den Namen geändert. Auf meine Frage warum Sie den 120fachen Preis bieten antworten Sie nicht. Klickt man auf deren Homepage auf Management kommt nichts. Und der Newschannel ist auch Unfug.
Aber ich werde mich bis Weihnachten hier raushalten. Alles was ich von der Bude so mitgekriegt habe, habe ich zusammengefasst und zur Bafin geschickt. Und wenn das alles doch keine Verarsche ist, die bis Weihnachten wirklich 30Mio. umgesetzt haben und jemand 20Cent pro Aktie zahlt..... umso besser.
StrateVic Finance Group | 0,0017 €
Langsam läuft die Uhr ohne GB ab. Was genau gefällt die an den Ankündigungen Mick1968.
Mit etwas Zeit kann ich dir über 70 nicht eigehaltene Ankündigungen zeigen. Und da waren wirklich phantasie vollere dabei. Steigen wird hier nur etwas wenn dort Arbeitsplätze geschaffen werden und jemand damit anfängt etwas zu machen. Ein wirklich sehr sehr langer Weg
StrateVic Finance Group | 0,0016 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben