DAX-0,49 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+12,93 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 16.08.2019



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 16.08.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNAusländische Investitionen in japanische Aktien-187 Mrd.¥--340 Mrd.¥
01:50JapanJPNInvestitionen in ausländische Anleihen173 Mrd.¥-286 Mrd.¥
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.20,6 Mrd.€16,3 Mrd.€23 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.17,9 Mrd.€17,9 Mrd.€20,2 Mrd.€
14:30KanadaCANAusländische Investments in kanadische Wertpapiere-3,98 Mrd.$-10,2 Mrd.$
14:30KanadaCANKanadische Investments in ausländische Wertpapiere6,61 Mrd.$-4,11 Mrd.$
14:30USAUSAÄnderung der Baugenehmigungen8,4%5,6%-6,1%
14:30USAUSAÄnderung der Hausbaubeginne-4%-1,7%-0,9%
14:30USAUSABaubeginne (Monat)1,191 Mio.1,257 Mio.1,253 Mio.
14:30USAUSABaugenehmigungen (Monat)1,336 Mio.1,27 Mio.1,22 Mio.
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen92,197,298,4
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung770-764
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen-46,6 Tsd.€--44 Tsd.€
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen290,1 Tsd.$-292,5 Tsd.$
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen7,4 Tsd.$-88,9 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen95,8 Tsd.£--102,7 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen24,7 Tsd.¥-10,6 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen382,1 Tsd.-375,6 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 16. August 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 16. August 2019:
SELL Stopp @ 11.329
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal zum Positions-Trading, die daxacan-SWING-Systematik, ist seit 01.08.2019 short (Eröffnungs-Kurs der Position war: 12.149)
Geschlossene Positionen:
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = - 374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = - 164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 11.411,50 PKT
Kleiner Verfallstag
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den August-Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-521-530/#…
2. Durchschnittsverlauf im August von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…

DAX Pivots
R3 11803,16
R2 11666,58
R1 11539,63
PP 11403,05
S1 11276,10
S2 11139,52
S3 11012,57

FDAX Pivots
R3 11829,83
R2 11684,67
R1 11547,33
PP 11402,17
S1 11264,83
S2 11119,67
S3 10982,33

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 11834,87
R2 11691,33
R1 11552,27
PP 11408,73
S1 11269,67
S2 11126,13
S3 10987,07

DAX Wochen Pivots
R3 12158,90
R2 12012,27
R1 11853,03
PP 11706,40
S1 11547,16
S2 11400,53
S3 11241,29

FDAX Wochen Pivots
R3 12404,67
R2 12152,33
R1 11939,67
PP 11687,33
S1 11474,67
S2 11222,33
S3 11009,67

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.07.2019 12417,47
01.08.2019 12253,15
02.08.2019 11872,44
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 11.415,50 PKT
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 16.08.2019

Der VDax new konnte nun schon fast das Februar-Niveau aus dem letzten Jahr erreichen, da bekommt unser Dax durchaus schon Unterhaltungsfaktor. Zurücklehen und Weltuntergang genießen oder so ;)

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830, 11692, 11480, 11350, 11270, 11220, 11101
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: negativ
Tendenz: unter 11360 abwäts, über 11535 aufwärts
Grundstimmung: zurückhaltend


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax befand sich weiter in einer schwachen Verfassung. Unter 11430 bestanden da durchaus Risiken noch bis 11360/11350, 11270, 11220 und gar 11101. Die Form der Tageskerze hatte zuletzt im Dax allerdings eher Erholungen ausgelöst und ihn am Folgetag dann nervös um sein leicht höheres Eröffnungsniveau zappeln lassen. Bei einer doch eher stabileren Eröffnung sollte man daher die Rücklaufbereiche bei 11535/11550 und 11665-11690 im Auge behalten, da die sicher auch schicke Reaktionen nach unten auslösen konnten. Um mal das Fazit von gestern kurz zusammenzufassen.

Halten wir uns das nochmal vor Augen war der Dax eigentlich technisch betrachtet schön sauber unterwegs. Das Aufwärtsgap kam. Das nervöse hin und her zucken kam, von der 11535 ballerte er sich direkt unter die 11430, von dort erreichte er dann 11360/11350 und auch 11270 und zimmerte dann wieder zurück auf sein Eröffnungsniveau. Also alles in allem erstmal eher ein technischer Markt unter deutlich erhöhter Volatilität. Der VDax stieg nun schon fast wieder auf das Niveau von Weihnachten an, kurz bevor Trump verkündete, dass man doch jetzt richtig schön Aktien kaufen könne und damit eine die 4 monatige Rallye auslöste. Schaut man sich den VDax aber mal auf der großen Spanne an ist da schon noch viel Raum und Potential vorhanden. Auf Sicht mehrerer Jahre rückwirkend wirkt das aktuelle Volatilitätsniveau schon eher als normal. Man kann sich also wohl darauf einstellen, dass das hier noch ein paar Wochen anhalten kann und sogar noch schlimmer werden kann!

Für den Freitag rechne ich ehrlich gesagt nun eher nochmal mit einem Seitwärtstag. Kann mir aber gut vorstellen, dass man zum Wochenende hin hier durchaus eher schwächer notieren könnte und damit sicher nochmal das Tief bei 11270 austesten kann. Unten fungiert die 11270 nun als Short-Trigger. Bricht sie nach unten würde der Markt Raum bis 11220 und 11101 freigeben. Oberhalb wäre das Gegenstück dazu die 11535. Packt es der Dax darüber könnte er sich nach dem Überwinden der gestrigen Short-Zone bei 11535-11550 dann in die nächste Short-Zone bei 11665-11690 vorarbeiten. Damit sind 11270 und 11535 die Marken des Tages. Dazwischen sollte man im Zweifel erstmal mit einer Range rechnen.

Fazit: Die wichtigsten Marken zum Freitag sind 11535 und 11270. Die Verkaufszone vom Vortag bei 11535-11550 kann den Dax durchaus erneut im Weg stehen. Durchbricht er sie aber, wäre die nächste knackige Verkaufs- und Widerstandszone dann bei 11665-11690 auszumachen. Unterhalb wäre die 11270 nun nochmal ein interessantes Anlaufziel zum Freitag. Bricht sie aber nach unten weg, wäre der Weg auf 11220 und 11101 dann frei. Bleibt der Dax zwischen 11270 und 11535 ist dort mit deutlich volatilerem Range-Verhalten zu rechnen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 11.423,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.271.067 von DrMartin_Kawumm am 15.08.19 22:57:27
falscher Knopf..
Ach Mensch.. Falschen Knopf gedrückt :D ... Sollte doch das Bild hier werden ..

DAX | 11.429,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.271.664 von Der_Zweifler am 16.08.19 07:28:41Drück Dir die Daumen. Aber mE keine gute Idee. Sieht eher nach Erholungstag aus. Hatte den schon gestern erwartet. Bleibe insgesamt short-orientiert. Deshalb heute erneut flat.
DAX | 11.493,50 PKT
Guten Morgen zusammen.
Signifikante Tiefs hatten wir nun, eine korrektive Bewegung läuft. sähe gerne einen Kurs zwischen 455-432, um bei der aktuellen Bewegung zu profitieren. Short von 500 bis dort hin, dann wieder long ist so mein Haltung dazzu... letz go...
DAX | 11.501,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.271.796 von Bameda am 16.08.19 07:51:26Sehe ich ähnlich. Nach 13 h ggf anderes Bild.

Die Erholung deutete sich gestern kurz vor 20 h bereits an als Dax an der 355 nach oben drehte.
DAX | 11.501,00 PKT
Short Trade sofort auf BE - Drehen der Order an der 460 - unten dann SL von 20 Ziel 550.
DAX | 11.483,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben