Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Klimaschützer prangern deutsche Erdgas-Subventionen an - Die letzten 30 Beiträge | Diskussion im Forum


ISIN: XC0009677409 | WKN: 967740
59,30
$
12:06:20
Lang & Schwarz
0,00 %
0,00 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.439.111 von bmann025 am 09.09.19 07:18:11Fracking in Deutschland verboten weil es höchst Umweltschädlich ist. Wenn die Amis sich damit selber vergiften wollen kann sie niemand aufhalten.
Öl (Brent) | 62,67 $
In Wirklichkeit ist die Umstellung von Kohle auf Gas die derzeit effizienteste Moeglichkeit, CO2 einzusparen.

Eben dank Frackinggas statt Kohle ist ausgerechnet Trumps USA nun #1 bei der CO2 Vermeidung, und Deutschland ist Schlusslicht, trotz hoechster Verbraucherstrompreise und groesster Klappe von "Klimaschuetzern".
Öl (Brent) | 62,13 $
Klimaschutz ist völliger Schwachsinn und eine politisch motivierte Lüge, um uns mit Steuern abzuzocken und uns mit Verboten und Einschränkungen zu überziehen:

Zitat:
• Klimawandelmodelle können die Erdtemperatur nicht vorhersagen.
• Alle Berechnungen der Temperaturentwicklung sind falsch.
• Alle Aussagen, die über den Einfluss von CO2 auf das Klima gemacht werden, sind damit bedeutungslos.
• Ein Effekt von CO2 auf das Klima könnte selbst dann, wenn es ihn gäbe, nicht nachgewiesen werden.
• Schon der Fehler in der Modellierung der langwellen Strahlung, die von Wolken auf die Erde reflektiert wird,
ist um das 114fache größer als der Effekt den CO2 auf das Klima haben soll.
…In aller Kürze: Klima-Modelle können die Entwicklung der Erdtemperatur nicht vorhersagen, nicht für ein Jahr und nicht für 100 Jahre.
Die Vorhersage der Temperaturentwicklung auf Grundlage von Klima-Modellen ist physikalisch bedeutungslos.
Sie sagen nichts über den Effekt, der von CO2-Emissionen auf das globale Klima ausgeht, aus.“…
…„Der Effekt, der von CO2 auf das Klima ausgeht, sofern es ihn überhaupt gibt, er ist so gering, dass er nicht festgestellt werden kann.“…
…„Die Analyse wirft alles, was das IPCC in den letzten Jahren hat verlautbaren lassen, über den Haufen.
… Es gibt keinerlei Belege dafür, dass CO2-Emissionen die Erdtemperatur erhöht haben, aktuell erhöhen oder überhaupt erhöhen können.“…
…Damit ist die Erzählung, dass es einen menschengemachten Klimawandel gibt, als Lüge, als Betrug, als Hoax entlarvt…

https://sciencefiles.org/2019/09/08/in-trummern-neues-paper-…
Öl (Brent) | 62,14 $
Gas ist meiner Meinung ein Brennstoff, der weitgehend emissionsfrei verbrennt ...
Öl (Brent) | 61,63 $
Immer schön dagegen! Empfehlen die Klimaschützer bezahlbare Alternativen? Nö. Wahrscheinlich wärmen sie sich an einem Bild mit aufgemaltem Feuer ...
Öl (Brent) | 61,63 $
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Klimaschützer prangern deutsche Erdgas-Subventionen an" vom Autor dpa-AFX

Wegen Subventionen für die Nutzung von Erdgas steht Deutschland in einer neuen Studie von Klimaschützern am Pranger. Trotz Klimakrise förderten Deutschland und andere EU-Länder die Nutzung von fossilen Brennstoffen weiter mit riesigen Summen an …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Klimaschützer prangern deutsche Erdgas-Subventionen an


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben