DAX-0,65 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+2,79 %

Aclaris Therapeutics (ACRS) - Marktkap: $43 M - Reboundplay (Seite 96)



Begriffe und/oder Benutzer

 

in diesem konsens massiver nonsens *lach*
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
20 neue Kommentare. Dachte gerade es ist etwas unsagbar relevantes passiert. Und dann muss ich diesen Bockmist lesen und gelöschte Kommentare runter scrollen. 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Da fällt dir nichts mehr ein.
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.256 von goldlutscher am 19.10.19 17:08:50
Zitat von goldlutscher: 20 neue Kommentare. Dachte gerade es ist etwas unsagbar relevantes passiert. Und dann muss ich diesen Bockmist lesen und gelöschte Kommentare runter scrollen. 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Da fällt dir nichts mehr ein.


Ist leider ein Trauerspiel geworden in diesem Thread... aber wenn schon jemand da ist (in Deiner Person) dem es anscheind in erster Linie um das Unternehmen geht, stelle ich die Frage nochmal... Wo wird aus Sicht der User hier der faire Wert des Unternehmens gesehen?? Mit dem Grundgedanken der womöglichen Zulassung in Kanada (da sollte ja nun langsam was zu kommen an News) sowie Zulassund des Warzenmedikaments? Weitere Frage... gab es irgendwann hier eine KE ( wegen dem extremen Kursverfall) in den letzten 2 Jahre... wäre schön wenn der Thread durch zusammen fügen von Infos wieder in die Spur findet.. Grüße
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.256 von goldlutscher am 19.10.19 17:08:50So habe ich mich auch gerade gefühlt! Leute bitte....Das war bis jetzt immer ein gutes Forum!

Also bitte nur sachliches.

Zu Michi: ja 4,30$ denke ich auch langfristig , aber ich könnte mir vorstellen das es nächste Woche wenn keine news oder noch ein großer einsteigt es noch mal runter geht. Deswegen daytrade ich bis jetzt und mach zumindest momentan gut 11-14 Cent bei 5k Stk pro Tag. Aber wie ihr alle wisst könnte bei einer guten News alles misst sein und ich laufe hinterher aber so ist halt das Spiel. Ich bleibe aber definitiv am Ball hier 💪🏿💰
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.403 von Naggn am 19.10.19 17:37:37
Zitat von Naggn: So habe ich mich auch gerade gefühlt! Leute bitte....Das war bis jetzt immer ein gutes Forum!

Also bitte nur sachliches.

Zu Michi: ja 4,30$ denke ich auch langfristig , aber ich könnte mir vorstellen das es nächste Woche wenn keine news oder noch ein großer einsteigt es noch mal runter geht. Deswegen daytrade ich bis jetzt und mach zumindest momentan gut 11-14 Cent bei 5k Stk pro Tag. Aber wie ihr alle wisst könnte bei einer guten News alles misst sein und ich laufe hinterher aber so ist halt das Spiel. Ich bleibe aber definitiv am Ball hier 💪🏿💰


Guten morgen, aber das war nicht meine Frage, ich fragte nach Meinungen des "fairen Wert" von ACRS (inzwischen Schuldenfrei und ca 110 Mio $ Cash + Meilensteinzahlungen von bis zu 25 Mio $) und ob es in der Vergangenheit evtl. eine KE gegeben hat (bezüglich der enormen Abschläge der letzten Jahre) . @ all: Wie sehen das denn hier die alten Hasen?
Aclaris Therapeutics | 1,430 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.727.870 von MichaNRW am 20.10.19 09:50:41
MK 59 Millionen ist einfach nur lächerlich
110 Millionen haben die Eigenkapital..25 Millionen jährlich kommen aus Meilensteine...faire Bewertung wäre Plus 150 Prozent
Aclaris Therapeutics | 1,430 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.728.468 von Gibbasherkeinechance am 20.10.19 12:31:12Denke auch dass bei ca. 4$ bis 4,5$ die MK stimmen sollte . Wäre in der Gegend des oberen Gaps würde also passen. Kommt natürlich auch noch darauf an was uns an News geliefert wird .
Gruß aaahhh
Aclaris Therapeutics | 1,430 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.728.904 von aaahhh am 20.10.19 14:36:43
Zitat von aaahhh: Denke auch dass bei ca. 4$ bis 4,5$ die MK stimmen sollte . Wäre in der Gegend des oberen Gaps würde also passen. Kommt natürlich auch noch darauf an was uns an News geliefert wird .
Gruß aaahhh


Sehe ich in der selben Range...das wird noch.. Nochmal was zum downmove der letzten Jahre.... ich finde nichts zu einer evtl damaligen KE... finde die damaligen Kurse auf den jetzigen Share Anteil schon sportlich... Da hätte ACRS ja einen MK von weit über 1 Mill. Gehabt...PS. Bin nur froh das die Diskussionen hier nun wieder auf das wesentliche" gebracht" werden... Gruß Micha
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
Der Verkauf von Rhofade war ingesamt ein Minusgeschäft. Man versprach sich davon Peak Sales mit mehr als 150 Mio USD pro Jahr. Es waren schlussendlich knapp 5 Mio pro Quartal. Strategiewechsel -> Verkauf von Rhofade, immerhin noch zusätzliche x% Royality

Von Eskata (A-101 40%) versprach man sich Peak Sales in der Höhe von + USD 400 Mio USD. Nun hat man die Vermarktung des Meds in den USA gestoppt. Die Rechte hat man zudem an Cipher Pharmaceuticals in Kanada verkauft. Milestone Payments sollten da noch kommen. Ich vermute nicht, dass diese besonders hoch sein werden. Dafür wird das Med wohl zu 99.99% zugelassen.

Man hat über 80 Leute entlassen, die Firma also sehr entschlackt. Das spart Kosten.

Bei A-101 45% Warzentreatment liest man von geschätzten 450-650 Mio USD Peak Sales. Das hört sich vielversprechend an, ich verweise hier aber auf die Verkaufszahlen von Eskata. Nicht als provozierende Voraussage gemeint, sondern lediglich als Warnung, ich bin schliesslich selbst investiert und stelle mir unter anderem auch kritische Fragen zu meinen Investments.

Mit A-502 sowie 501 ist man bereits an alopecia areata (Haarausfall) gescheitert. Es wurde zwar über eine Wiederaufnahme gerätselt (höhere Dosierung als mögliche Rettung), ich habe davon aber nichts mehr gelesen. Über die anderen Anwendungsgebiete (u.a Vitiligo mit VITI201) habe ich ebenfalls nicht mehr viel vernommen, im Geschäftsbericht ist von Ende 2019 die Rede.

Mit den ITK Produkten hat man auch noch mehrere IND Ready Wirkstoffe Wirkstoffe. Das dauert aber noch Jahre bis hier etwas kommt.

IMHO steht und fällt hier alles mit A-101 45%, zumindest kurz- bis mittelfristig. Wenn alles glatt läuft, erwartet uns das FDA Approval Ende 2020 mit Markteinführung late 2021/ mid 2022.

Wenn A-101 45% sehr gute Daten haben wird (danach sieht es momentan aus), dürfte das Fair Value für die Firma sicherlich bei 120-150 Mios liegen. Das entspricht einem Kurs von ca. USD 3.60. Bei passender Marktsituation liegt das Gap Close bei 4+ sicherlich drin. Mit gutem Deal noch höher. Oder mit weiteren investierenden Milliardären, welche noch einen besseren "insight" in die ganze Geschichte haben.

Fazit: Ich bin vorsichtig aber optimistisch. Für die nächsten Monate zumindest. Also bitte nicht all in und das Kapital streuen. Biohero hat ja noch einige andere vielversprechende Kandidaten vorgestellt ;).
Aclaris Therapeutics | 1,610 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.499 von techxxnine am 21.10.19 00:25:32
Zitat von techxxnine: Der Verkauf von Rhofade war ingesamt ein Minusgeschäft. Man versprach sich davon Peak Sales mit mehr als 150 Mio USD pro Jahr. Es waren schlussendlich knapp 5 Mio pro Quartal. Strategiewechsel -> Verkauf von Rhofade, immerhin noch zusätzliche x% Royality

Von Eskata (A-101 40%) versprach man sich Peak Sales in der Höhe von + USD 400 Mio USD. Nun hat man die Vermarktung des Meds in den USA gestoppt. Die Rechte hat man zudem an Cipher Pharmaceuticals in Kanada verkauft. Milestone Payments sollten da noch kommen. Ich vermute nicht, dass diese besonders hoch sein werden. Dafür wird das Med wohl zu 99.99% zugelassen.

Man hat über 80 Leute entlassen, die Firma also sehr entschlackt. Das spart Kosten.

Bei A-101 45% Warzentreatment liest man von geschätzten 450-650 Mio USD Peak Sales. Das hört sich vielversprechend an, ich verweise hier aber auf die Verkaufszahlen von Eskata. Nicht als provozierende Voraussage gemeint, sondern lediglich als Warnung, ich bin schliesslich selbst investiert und stelle mir unter anderem auch kritische Fragen zu meinen Investments.

Mit A-502 sowie 501 ist man bereits an alopecia areata (Haarausfall) gescheitert. Es wurde zwar über eine Wiederaufnahme gerätselt (höhere Dosierung als mögliche Rettung), ich habe davon aber nichts mehr gelesen. Über die anderen Anwendungsgebiete (u.a Vitiligo mit VITI201) habe ich ebenfalls nicht mehr viel vernommen, im Geschäftsbericht ist von Ende 2019 die Rede.

Mit den ITK Produkten hat man auch noch mehrere IND Ready Wirkstoffe Wirkstoffe. Das dauert aber noch Jahre bis hier etwas kommt.

IMHO steht und fällt hier alles mit A-101 45%, zumindest kurz- bis mittelfristig. Wenn alles glatt läuft, erwartet uns das FDA Approval Ende 2020 mit Markteinführung late 2021/ mid 2022.

Wenn A-101 45% sehr gute Daten haben wird (danach sieht es momentan aus), dürfte das Fair Value für die Firma sicherlich bei 120-150 Mios liegen. Das entspricht einem Kurs von ca. USD 3.60. Bei passender Marktsituation liegt das Gap Close bei 4+ sicherlich drin. Mit gutem Deal noch höher. Oder mit weiteren investierenden Milliardären, welche noch einen besseren "insight" in die ganze Geschichte haben.

Fazit: Ich bin vorsichtig aber optimistisch. Für die nächsten Monate zumindest. Also bitte nicht all in und das Kapital streuen. Biohero hat ja noch einige andere vielversprechende Kandidaten vorgestellt ;).


Kann mann die Empfehlungen von Biohero sehen?
Bin noch nicht solange hier.
Vielen dank schonmal.
Aclaris Therapeutics | 1,330 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben