DAX+0,56 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+2,36 %

Warum bieten Banken eigentlich noch Festgeld an?



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,
da ist eine Sache, die ich nicht verstehe.
Banken können sich bei der EZB doch Geld für 0% Zinsen leihen.
Warum bieten manche Banken dann über 1% Zinsen für mehrjähriges Festgeld an?
Damit machen sie doch ein Verlustgeschäft, oder ?
Vielen Dank für eure Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.487.233 von hansvd am 15.09.19 11:11:27
Zitat von hansvd: Hallo,
da ist eine Sache, die ich nicht verstehe.
Banken können sich bei der EZB doch Geld für 0% Zinsen leihen.
Warum bieten manche Banken dann über 1% Zinsen für mehrjähriges Festgeld an?
Damit machen sie doch ein Verlustgeschäft, oder ?
Vielen Dank für eure Antworten


Santander zahlt 1,22 % für einen achtjährigen Sparbrief. Über eine solch lange Laufzeit finanziert die EZB nicht. Aber Santander finanziert KfZ über sieben Jahre. Somit steht die Refinanzierung für die Bank ohne Risiko. Der Preis hierfür beträgt 1,22 %.
Ok, danke.
Wahrscheinlich haben wir in 8 Jahren immer noch 0% Zinsen, aber Banken wetten ja nicht gerne ;-)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben