Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,12 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+1,38 %

DAX-Wochenplan: DAX weiterhin ohne Korrektur: Notenbanken befeuern den Trend | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DAX-Wochenplan: DAX weiterhin ohne Korrektur: Notenbanken befeuern den Trend" vom Autor Andreas Mueller

Die 12.500 Punkte sind in Reichweite und damit sind mehr als 1.300 Punkte im DAX seit dem Tief aus August zurückgelegt. Ist dies bereits die Herbstrallye oder wie wertet man diese Bewegung?

Lesen Sie den ganzen Artikel: DAX-Wochenplan: DAX weiterhin ohne Korrektur: Notenbanken befeuern den Trend
Am kommenden Freitag ist dazu auch noch großer Verfallstag. Da wirken dann noch andere, zusätzliche Kräfte auf den Markt ein. Technische Fehlsignale sind in solchen Wochen an der Tagesordnung. Dax ohne nennenswerte Korrektur der Aufwärtsbewegung bis jetzt, FED Termin, und große Verfallswoche. Da ist absolute Vorsicht angesagt, kommende Woche. Es kann viel passieren, was man grad nicht auf dem Plan hat. Gerade im kurzfristigen Trading, muss man wohl mit Fehlsignalen und schnellen Kontern rechnen müssen. Freu mich schon auf Freitag, da ist der Spuk vorbei. Grüße, NT
DAX | 12.468,53 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben