wallstreet:online
42,10EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 18.09.2019 (Seite 2)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.506.980 von FalcoForever2000 am 18.09.19 07:19:02
Zitat von FalcoForever2000: Und dann erst ON 😉


Ab 20 h kann handeln und im Markt sein, wer will. Ich nicht!
DAX | 12.370,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.507.007 von likeshort am 18.09.19 07:22:06

Ab 20 h kann handeln und im Markt sein, wer will. Ich nicht![/quote]



So sehe ich das auch.
Guten Morgen zusammen
DAX | 12.369,00 PKT
DAX Candlesticks: DAX – Fed-Tag

Eben veröffentlicht als Nachricht "DAX – Fed-Tag " von (automatischer Beitrag)



Der DAX konnte sich im gestrigen Handel von einer Unterstützung knapp über 12.300 Punkten wieder erholen. Die Eröffnung wird im Bereich 12.360/70 Punkten erwartet. Letztlich ergibt sich keine Neueinschätzung. Der Markt ist noch nach oben gedeckelt, nach unten unterstützt. Die Hoffnung auf positive Impulse durch die US-Notenbank stützt den Markt, ebenso die eher schwache Haltung des US-Präsidenten hinsichtlich eines möglichen Vergeltungsschlages gegenüber dem Iran. So dürfte der Markt heute mit leicht freundlicher Tendenz in der jüngsten Range pendeln.

 

DAX – Tageskerzen

Nach dem kräftigen Kursanstieg im DAX ist eine Pause ein normales Marktverhalten. Erholungen dürften allerdings auf Widerstand treffen – Rücksetzer bis max. 12.300 gekauft werden. Kritisch hingegen wäre wider Erwarten ein Fall unter 12.280 Punkten mit Zielen in Richtung 12.180 bis 12.000 Punkten.

DAX (L&S) – Stundenkerzen

Keine Änderung: Erholungen dürften im Bereich zwischen ca. 12.400 bis 12.430 auf Widerstand treffen – Unterstützung bei ca. 12.310/12.290 Punkten.

Update gegen 12.30 Uhr im Youtube-Kanal.

Stefan Salomon Chartanalyst

www.candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts:www.guidants.com, www.tradesignalonline.com, www.bsb-software.de (Metastock by equis.com)



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Guten Morgen. Ab 370 scalpe ich long Richtung 400...

Kann man treiben bis 350, dann muss man wieder vorsichtiger werden... Viel Erfolg...

Ich steige gleich um 8 dazu und sehe dann weiter... Route können wir uns fast schon denken.
DAX | 12.375,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.506.416 von Pelle72 am 17.09.19 23:05:40
Zitat von Pelle72: Morgen 12600, Strong buy


Warten auf Herrn G. und sorgenlos kassieren, so geht heutzutage erfolgreiches daxen....:kiss:
DAX | 12.375,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.507.175 von R32 am 18.09.19 07:54:25Hehe... "HUNDE, soll das Konto ewig leben?"
DAX | 12.368,50 PKT
DAX am Morgen 18.08.2019
Guten Morgen Traders,

der Vortag glänzte nicht gerade mit Euphorie und hatte zumindest den Test der Unterstützung vom EZB-Tag erfolgreich durchgeführt:



Nun stehen wir jedoch wieder vorbörslich dort, wo wir gestern starteten und haben ein kleines GAP auf der Oberseite durch das Reversal gestern. Erst darüber ist für mich eine Long-Option sinnvoll:



Unter der 12.360 bzw. 12.350 eher die Short-Variante mit nochmaligem Test der Unterstützung 12.300




Viel dürfte vor der FED jedoch nicht passieren, das Event schlägt dann ab 20 Uhr entsprechend "durch" und wird morgen im DAX reflektiert:



Im Dow werde ich hier ein wenig kommentieren und handeln - wer darauf Lust und Zeit hat, kann sich gerne anmelden unter https://bit.ly/2kmh5bB

Gehandelt wird mit JFD im MetaTrader aber geht natürlich auch mit anderen Brokern...jedem seine Entscheidung.

Starten wir gut in den den Tag und schonen Reserven für den Abend :D

Euer Bernie
DAX | 12.369,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.507.175 von R32 am 18.09.19 07:54:25
Zitat von R32:
Zitat von Pelle72: Morgen 12600, Strong buy


Warten auf Herrn G. und sorgenlos kassieren, so geht heutzutage erfolgreiches daxen....:kiss:


Gestern bei 350 rein in short... xc 372. Erstaunlich, was für manch einen bereits einen Erfolg darstellt :eek:

GuMo@all CB. 😎
DAX | 12.371,50 PKT
@Zykanthos:

Shortauflösungen gleich Käufe (Trendebenen Braun, Rot und Blau)
Kauforders Trendebene Grün
Stoppauslösung derjenigen die den Hals nicht voll genug bekommen können bzw. die mit weiteren Tiefs gerechnet haben (Schwarz)
ergo ganz enge Tür und alle wollen durch

200er erste Longlattstellungen
261er zweite Longlattstellungen
DAX | 12.372,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben