DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

GOLD: Am Scheideweg! | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "GOLD: Am Scheideweg!" vom Autor Gold-Silber-Rohstofftrends

Gold konsolidiert. Die Ereignisse vom Wochenende haben zwar für neue Verunsicherung unter Anlegern gesorgt, doch davon konnte Gold noch nicht maßgeblich profitieren. Aktuell ringt das Edelmetall mit seiner eminent wichtigen Unterstützung von 1.490 …

Lesen Sie den ganzen Artikel: GOLD: Am Scheideweg!
Konsolidieren muss ja nicht gleich heißen, dass es jetzt bergab geht. Das Edelmetall ist zumindest in meinem Kreis immer noch heiß begehrt und wird weiterhin gekauft. Trotz der momementan sehr hohen Preise. Also die offizielle Prognose die ich bisher von Experten gehört habe hört sich wie folgt an: Gold wird an Wert verlieren über einige MOnate hinweg und dann umso stärker zurückkommen. Die üblichen Schwankungen halt, die es nach so einer krassen Bullenrallye so gut wie immer gibt. Auf www.goldkaufen.de wird weiterhin empfohlen die Beine still zu halten und langfristig zu denken. Das heißt am besten halten oder sogar noch nachlegen, wenn der Preisboom ein bisschen nachgelassen hat. Langfristig tatsächlich die beste Strategie bei Gold wie auch Backtests gezeigt haben. Daher werde ich vorerst auch weiter im Game bleiben, nicht verkaufen und auf noch höhere Kurse hoffen. Die hätten wir nach sechs Jahren nun wirklich mal verdient.
Gold | 1.494,33 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben