DAX-0,49 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,96 %

Edelmetalle/Minen: Der Dampfer wird auf Grund laufen! | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Edelmetalle/Minen: Der Dampfer wird auf Grund laufen!" vom Autor Philip Hopf

Die Metalle Gold als auch Silber stehen kurz vor gravierenden Trendwenden welche die Kurse schon bald in einen Abwärtssog ziehen könnten. Das wird natürlich auch eine massive Erschütterung bei den Minengesellschaften hinterlassen. Was jetzt zu erwarten ist, lesen Sie hier!

Lesen Sie den ganzen Artikel: Edelmetalle/Minen: Der Dampfer wird auf Grund laufen!
So einen Quark habe ich schon lange nicht mehr gelesen!!
Gold | 1.517,15 $
„Der Dampfer ist auf Grund gelaufen“. Falls ich mich der Metaphorik soll, wäre die richtige Formulierung eher: „Der Dampfer ist dabei auszulaufen“.
„Der Zug“ ist eben noch nicht abgefahren, aber er nimmt langsam Fahrt auf. Der Autor beschreibt sehr ausführlich wie der GDX oder der Hui der Edelmetallentwicklung hinterherlaufen. Eigentlich sollten wir tatsächlich deutlich höher stehen.
Ein großer Teil der trotzdem beachtlichen Kurszuwächse ist allerdings bisher auf die Neigung der Shareholder zurückzuführen, Verkäufe zu vermeiden. Die Kurssteigerungen sind also stark durch eine zurückhaltende Verkaufsneigung getrieben. Die Kapitalzuflüsse sind bisher mit Bezug auf zurückliegende Korrelationen (noch) enttäuschend.
„If past is prolog“, dann wird sich dieses Ungleichgewicht einem Ratio vergangener Phasen annähern.
Das Potential wurde in dem Artikel untertrieben bereits skizziert. Den Katalysator für die Initiierung sehe in steigenden Notierungen der zugrunde liegenden Metalle.
Der theoretische Faktor, falls er zum Tragen kommt, ist in diesem Fall also deutlich höher. Da die Einflussfaktoren wechselseitig interagieren und sich in diesem Szenario potenzieren, sollte es zu einem steilen Kurvenanstieg kommen, falls die Edelmetalle weiterhin aufwärts streben.
Im Übrigen ist die Korrelation zwischen dem Silberpreis und den Minen historisch höher als die zu Gold. Ein Blick auf den Silberpreis wird die Richtung skizzieren. Da das Gold/Silber-Ratio aber immer noch historisch sehr hoch ist, bedeutet dies konkret: Falls der Goldpreis weiter steigt, wird der Silberpreis überproportional steigen. Der Silberpreis wird meinem Erachten nach bei über 20 Dollar die Initialzündung bei den Minen auslösen. Die 20 Dollar sind dabei eher als schwammige Schwelle zu interpretieren und nicht als Punktwert.
Gold | 1.517,15 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben