BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 1353)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 24.01.21 22:53:16 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.10.20 18:49:42
Beitrag Nr. 13.521 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.504 von epicurus0505 am 27.10.20 18:35:02
Zitat von epicurus0505: Obschon ich gewiss zum Bullenlager zähle, sind mir die krititschen Kommentare immer sehr willkommen, da nur diese mir helfen, meinen eigenen "blinden Fleck" zu erkennen, also wo ich ggf. fehlurteile.
Ich bin kein Insider und habe auch keine "Glaskugel", aber alle harten Fakten, welche im Netz zu finden sind, deuten eine signifikante Wirksamkeit und Sicherheit von BNT162b2 an. (Jeder möge bitte selbst googlen...)
Anfang bis Mitte November erwarte ich dennoch tiefere Kurse, also "Nachkaufkurse", vor allem, wenn es kein eindeutiges US-Wahlergebnis geben sollte. Für diesen Fall verdopple ich meinen Einsatz hier.
Ich kann gut und gerne fünf Jahre warten...

GLTA


DAS ist doch mal ein gutes posting!
Danke
BioNTech | 81,86 $
Avatar
27.10.20 18:54:03
Beitrag Nr. 13.522 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.633 von epicurus0505 am 27.10.20 18:43:50Die spanische Grippe hatte nach 2-3 Jahren und Millionen von Toten endlich ihren Schrecken verloren. Damals gab es nichts dagegen, wahrscheinlich waren dann alle 1,7 Milliarden Menschen, ich glaube mehr gab es damals tatsächlich nicht auf der Welt, durchseucht.
BioNTech | 81,88 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 18:56:48
Beitrag Nr. 13.523 ()
BioNTech | 81,70 $
Avatar
27.10.20 18:58:12
Beitrag Nr. 13.524 ()
"Bourla also noted that new vaccine data was scheduled to come out this Friday, ahead of the Nov. 3 presidential election." Kann das jemand bestätigen?
BioNTech | 81,64 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 19:00:00
Beitrag Nr. 13.525 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.609 von peacepipe am 27.10.20 18:42:09Genau. Dazu hier noch ein sehr interessanter, informativer und aktueller Beitrag.
https://www.acsh.org/news/2020/06/11/clinical-trial-success-…

Von Phase 3 bis zur Zulassung beträgt die aktuelle Erfolgswahrscheinlichkeit und das konkret für Impfstoffe 85,4%. Generell sehen wir hier von der Statistik im Vergleich zu den anderen Bereichen die höchste Erfolgsquote.

BioNTech | 81,72 $
Avatar
27.10.20 19:01:06
Beitrag Nr. 13.526 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.744 von CrimsonGhost am 27.10.20 18:54:03
Zitat von CrimsonGhost: Die spanische Grippe hatte nach 2-3 Jahren und Millionen von Toten endlich ihren Schrecken verloren. Damals gab es nichts dagegen, wahrscheinlich waren dann alle 1,7 Milliarden Menschen, ich glaube mehr gab es damals tatsächlich nicht auf der Welt, durchseucht.


Meine dass da bis zu 50 Mio. Tote (genaue Zahlen gibt es leider nicht, wie auch) weltweit von 1918 bis 1920 zu beklagen waren. Die meisten übrigens in der 2. Welle.
BioNTech | 81,76 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 19:06:09
Beitrag Nr. 13.527 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.804 von peacepipe am 27.10.20 18:58:12
Zitat von peacepipe: "Bourla also noted that new vaccine data was scheduled to come out this Friday, ahead of the Nov. 3 presidential election." Kann das jemand bestätigen?


+++ 18:26 Ergebnisse zu Biontech-Impfstoff verzögern sich +++
Ergebnis von Pfizers Impfstudie wohl doch nicht mehr im Oktober Pfizer wird nun wohl doch nicht noch im Oktober ein Ergebnis seiner fortgeschrittenen Covid-Impfstoffstudie vorlegen können. Der US-Konzern lieferte bei der Vorstellung der Geschäftszahlen weiter keine konkreten Daten zu der Studie des mit der deutschen Biontech entwickelten Impfstoffes. Das unabhängige Komitee, das über Erfolg oder Misserfolg entscheidet, habe noch keine Zwischenergebnisse zur Wirksamkeit ermittelt. Pfizer-Chef Albert Bourla hatte ursprünglich erklärt, die Daten könnten bis Ende Oktober vorliegen. Am Montag sagte er, er sei "vorsichtig optimistisch", dass der Impfstoff wirken werde. Ein Erfolg könne binnen einer Woche bekanntgegeben werden. Damit dürfte das Ergebnis vermutlich auch nicht vor der US-Wahl am 3. November vorliegen. US-Präsident Donald Trump hatte im August gesagt, ein Impfstoff könnte vor dem Wahltag vorliegen.

N-TV
BioNTech | 82,07 $
Avatar
27.10.20 19:07:32
Beitrag Nr. 13.528 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.849 von seniortrader am 27.10.20 19:01:06Es gab mehr Tote zu beklagen als im 1. Weltkrieg gefallen sind. Genau Zahlen konnte man aber nicht nennen. Anfällig für das Virus waren da aber eher jüngere Menschen
BioNTech | 81,94 $
Avatar
27.10.20 19:29:38
Beitrag Nr. 13.529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.512.459 von Schoko38 am 27.10.20 18:31:28
Produktionsrisiko
Ich habe es auch so verstanden wie du.

100% Des Produktionsrisikos liegt bei Pfizer. Das sagte Bourla in einem Interview das ich mir ganz Anfang der Zusammenarbeit angeschaut habe. Außerdem....

Under the terms of the agreement, Pfizer will pay BioNTech $185 million in upfront payments, including a cash payment of $72 million and an equity investment of $113 million. BioNTech is eligible to receive future milestone payments of up to $563 million for a potential total consideration of $748 million. Pfizer and BioNTech will share development costs equally. Initially, Pfizer will fund 100 percent of the development costs, and BioNTech will repay Pfizer its 50 percent share of these costs during the commercialization of the vaccine.

Wenn nichts verkauft wird kann man auch nichts zurückzahlen.

https://investors.biontech.de/news-releases/news-release-det…

Gruß
:):cool: baggo-mh
BioNTech | 82,37 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 19:32:36
Beitrag Nr. 13.530 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.513.218 von baggo-mh am 27.10.20 19:29:38Danke für die Aufklärung. 👍
BioNTech | 82,54 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht