checkAd

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 2021)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 12.05.21 15:45:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.12.20 16:34:13
Beitrag Nr. 20.201 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.937.321 von ThouShouldPraise am 03.12.20 16:29:47Eine gescheite Fundamental News und das Teil klettert geschwind Richtung Moderna Kurs Niveau!;)
BioNTech | 120,96 $
Avatar
03.12.20 16:34:57
Beitrag Nr. 20.202 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.937.231 von AMester am 03.12.20 16:25:08
Zitat von AMester:
Zitat von butch.: Godmode nimmt den deutschen Chart zur Analyse !?!?🙄


Nein, Nasdaq


Oh sorry.....wäre ja auch Schwachsinn.
BioNTech | 120,96 $
Avatar
03.12.20 16:59:57
Beitrag Nr. 20.203 ()
welch positive Nachrichten gab es den heute bei Moderna? Ach ich vergaß, die läuft auch so🤔
BioNTech | 120,08 $
Avatar
03.12.20 17:22:05
Beitrag Nr. 20.204 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.334 von karlkater am 03.12.20 15:24:21
Zitat von karlkater: Ich habe mir gerade noch mal die Boardregeln durchgelesen, konnte aber nichts finden, dass man in einer Aktie auch selbst investiert sein muss, um hier dazu etwas zu schreiben.

Genauso kann man sich auch fragen, warum man als long Investor seine Zeit in diesem Forum verbringt, wenn ausschließlich jeder hier nur die Dollarzeichen sieht, die Realität komplett ausblendet und warnende Stimmen gar nicht erst hören will. Und wenn dann einige User aggressiv auf einen Party Crasher wie mich reagieren, zeigt mir das nur, dass man das tief im inneren genauso sieht und seine Aktien nur noch schnell zum Höchstkurs an irgendeinen Trottel loswerden will, bevor das Biontech-Gebilde zusammenbricht.

Nun....jetzt haben wir wieder ein Problem der Glaubwürdigkeit....!

Ihre Schreibweise ist nicht "schlecht" und doch sind Sie ins "offene Messer" gelaufen....

Wir halten fest....
Sie sind nicht investiert....!
Meine Frage....ob Sie "Short" sind..... haben Sie nicht beantwortet
bzw. sind der Frage ausgewichen!

Gleichzeitig behaupten Sie....das Biontech "zusammenbricht"!
Sie behaupten weiter... es würde zu Entschädigungszahlungen kommen...,

Also bitte...Herr "karlkater"....
Wenn jemand solche Informationen hat oder das Wissen besitzt....
Weshalb geht man dann nicht "Short" ????

Das würde ja bedeuten....Sie hätten eine 100 prozentige Einnahmequelle...
nehmen diese aber nicht in Anspruch.....!
Wollen Sie mir das tatsächlich als solches "Verkaufen"...??

Miezi
BioNTech | 120,68 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:26:28
Beitrag Nr. 20.205 ()
Was ist denn hier heute los, kein Umsatz, Kurs dümpelt richtig rum. Dann mache ich den PC wieder aus. Das ist mir zu langweilig hier
BioNTech | 120,06 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:30:36
Beitrag Nr. 20.206 ()
EU-Kommission will schneller über Impfstoff entscheiden
17:24 Uhr (Tagesschau Blog)

Die EU-Kommission will über die Zulassung eines Corona-Impfstoffes viel schneller entscheiden als üblich: binnen drei Tagen nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelagentur Ema. Normalerweise liege der Zeitraum bei 67 Tagen, erklärte eine EU-Beamtin.

Die Ema will bis spätestens 29. Dezember ihre Empfehlung zum Antrag auf eine bedingte Marktzulassung abgeben, den die Mainzer Firma Biontech und der US-Pharmakonzern Pfizer für ihr Präparat eingereicht haben. In Großbritannien, das nicht mehr der EU angehört, ist die Zulassung bereits erfolgt. Sollte die Behörde grünes Licht geben, kann die EU-Kommission die Vermarktung für alle Mitgliedsländer genehmigen.

Die Kommission folgt in der Regel der Ema-Empfehlung. Statt der sonst üblichen 22 Tage wolle sich die Kommission nur einen Tag lang mit den EU-Ländern beraten, sagte die Beamtin weiter. Auch solle Informationsmaterial erst nach der bedingten Zulassung in die verschiedenen Sprachen übersetzt werden. Zunächst werde es nur eine Sprache geben. Auch auf diese Weise könne die Entscheidung beschleunigt werden.
BioNTech | 120,23 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:37:38
Beitrag Nr. 20.207 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.293 von Marc_ am 03.12.20 17:30:36
Zitat von Marc_: EU-Kommission will schneller über Impfstoff entscheiden
17:24 Uhr (Tagesschau Blog)

Die EU-Kommission will über die Zulassung eines Corona-Impfstoffes viel schneller entscheiden als üblich: binnen drei Tagen nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelagentur Ema. Normalerweise liege der Zeitraum bei 67 Tagen, erklärte eine EU-Beamtin.

Die Ema will bis spätestens 29. Dezember ihre Empfehlung zum Antrag auf eine bedingte Marktzulassung abgeben, den die Mainzer Firma Biontech und der US-Pharmakonzern Pfizer für ihr Präparat eingereicht haben. In Großbritannien, das nicht mehr der EU angehört, ist die Zulassung bereits erfolgt. Sollte die Behörde grünes Licht geben, kann die EU-Kommission die Vermarktung für alle Mitgliedsländer genehmigen.

Die Kommission folgt in der Regel der Ema-Empfehlung. Statt der sonst üblichen 22 Tage wolle sich die Kommission nur einen Tag lang mit den EU-Ländern beraten, sagte die Beamtin weiter. Auch solle Informationsmaterial erst nach der bedingten Zulassung in die verschiedenen Sprachen übersetzt werden. Zunächst werde es nur eine Sprache geben. Auch auf diese Weise könne die Entscheidung beschleunigt werden.

Hätte ich so nicht für möglich gehalten....und doch....
Der "Daumen hoch"....ist von mir...!🙂

Miezi
BioNTech | 120,50 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:40:28
Beitrag Nr. 20.208 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.985 von Ontrak am 03.12.20 16:10:03oder auch nichts :cry:
BioNTech | 120,75 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:41:26
Beitrag Nr. 20.209 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.197 von mfierke am 03.12.20 17:26:28
Zitat von mfierke: Was ist denn hier heute los, kein Umsatz, Kurs dümpelt richtig rum. Dann mache ich den PC wieder aus. Das ist mir zu langweilig hier


Bei Ariva ist mehr los.
Dort lohnt es sich aber nix zu schreiben, da vieles von einer "total verblödeten Moderation" gelöscht wird.
Also lieber PC ausmachen.
BioNTech | 120,90 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 17:43:39
Beitrag Nr. 20.210 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.938.293 von Marc_ am 03.12.20 17:30:36
Die EU Beamten töten die Wirtschaft und die Bürger (provokant ausgedrückt)
Zitat von Marc_: EU-Kommission will schneller über Impfstoff entscheiden
17:24 Uhr (Tagesschau Blog)

Die EU-Kommission will über die Zulassung eines Corona-Impfstoffes viel schneller entscheiden als üblich: binnen drei Tagen nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelagentur Ema. Normalerweise liege der Zeitraum bei 67 Tagen, erklärte eine EU-Beamtin.

Die Ema will bis spätestens 29. Dezember ihre Empfehlung zum Antrag auf eine bedingte Marktzulassung abgeben, den die Mainzer Firma Biontech und der US-Pharmakonzern Pfizer für ihr Präparat eingereicht haben. In Großbritannien, das nicht mehr der EU angehört, ist die Zulassung bereits erfolgt. Sollte die Behörde grünes Licht geben, kann die EU-Kommission die Vermarktung für alle Mitgliedsländer genehmigen.

Die Kommission folgt in der Regel der Ema-Empfehlung. Statt der sonst üblichen 22 Tage wolle sich die Kommission nur einen Tag lang mit den EU-Ländern beraten, sagte die Beamtin weiter. Auch solle Informationsmaterial erst nach der bedingten Zulassung in die verschiedenen Sprachen übersetzt werden. Zunächst werde es nur eine Sprache geben. Auch auf diese Weise könne die Entscheidung beschleunigt werden.



Jeden Tag Tausende Infizierte und Tote in der EU und die Beamten in der EU sind SCHNELL England 1 Tag zu EU 1 Monat. In dieser Zeit werden viele Menschen zusätzlich Infiziert und die Zahl der Toten steigt. Bitte Beachten: Schon während der Phase III wurden doch laufend Daten übermittelt und über 40.000 Menschen wurden geimpft FAST OHNE NEBENWIRKUNGEN!
Das Einzige was diese "Trottel" können und Shut Down die Wirtschaft vernichten und Schulden machen!
Tolles Beispiel Hamburg verbietet der Mein Schiff 35 Nächte aufs Meer zu fahren (NUR ein Aufenthalt auf einer Privatinsel) und alle würden vorher getestet. ARMES DEUTSCHLAND/EU:mad::mad::mad:
BioNTech | 121,04 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht